Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Themen rund um das SHIFT7
Antworten
martesch

Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von martesch » Do 9. Apr 2015, 14:33

liebe supporter,
ich hoffe ihr hattet eine schoene osterzeit und ein paar erholsame tage mit der familie . wir wollten euch schon einmal kurz informieren, dass das OTA update nun von uns offiziell freigegeben ist und wir es allen nun empfehlen zu installieren. insbesondere allen, die das "ich-schlafe-ein-und-wache-nicht-mehr-auf"-problem auf ihrem geraet hatten.

wer sein geraet gerootet hat, sollte vor dem update auf jeden fall nochmal im forum vorbeischauen und sich erkundigen, was in diesem falle noch zusaetzlich zu beachten ist.

bezueglich der wandernden flecken, sind wir gerade noch ein einem wichtigen klaerungsprozess mit unseren partnern von der displayherstellung, um eine richtig gute und langfristige loesung bereitstellen zu koennen. mehr dazu in kuerze. bitte wartet noch so lange, damit ihr nicht zu lang ohne geraet seid, ok?

ich selbst bin noch gerade mit den kindern unterwegs. bitte habt verstaendnis, wenn ich nicht gleich antworten kann.

vielen dank und beste gruesse von carsten und dem SHIFT team!


..und wo finde ich für mein gerootetes Gerät denn nun im Forum die Hinweise, die zusätzlich zu beachten sind?

martesch

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von martesch » Mo 13. Apr 2015, 19:49

@carsten und SHIFTteam

Weshalb gibt es auf die vielen noch offenen (auch technischen) Fragen, die im Forum auftauchen, das SHIFT7 betreffend eigentlich keine Antworten?

Habt ihr keine? Oder gibt es für euch keine offenen Fragen?

Wie soll ein SHIFT7 zukünftig vermarktet werden, wenn die offenen Fragen nicht zuvor für potenzielle Käufer geklärt sind?

Oder wird es das SHIFT7 gar nicht mehr geben, weil nach Klärung der offenen Fragen alle Ergebnisse in das SHIFT7+ einfließen?

Wenn zuletzt im BLOG von Carsten auf die Email-Adresse support@shiftphones bzw. das Forum explizit hingewiesen wird,um alle Fragen zu klären, dann kann man dort doch wohl auch die entsprechenden Antworten erwarten, oder nicht?

Und: Was soll ich von einem Hinweis halten (Eingangszitat) im Forum auf Fragen eine Antwort zu finden oder etwas nachzulesen, wenn es dazu gar nichts gibt?

Meine Frustrationsgrenze ist jetzt jedenfalls überschritten.

Es ist mein letzter Beitrag, verbunden mit einer abschliessenden Bitte an jemanden aus dem Moderatorenteam:

Löscht bitte meinen Account, selbst kann ich das nicht machen. Es ist nicht vorgesehen.

Danke!

markus schober
Beiträge: 12
Registriert: Do 19. Feb 2015, 18:02

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von markus schober » Mo 13. Apr 2015, 21:34

Hallo martesch, hallo Moderatoren,

ich kann das Ganze gut verstehen.

ich hatte nach einigen erfolglosen Versuchen kurz Kontakt zum Shift-Team, der eigentlich auch ganz nett war.
Jetzt hab ich nach mehreren mittelschweren und einem finalen Totalausfall mein shift zurückgeschickt (vor etwas über ner Woche) und seitdem keine Antwort mehr erhalten.

Mir reicht´s auch.

Benutzeravatar
cwaldeck
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 67
Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:35
Wohnort: Falkenberg
Kontaktdaten:

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von cwaldeck » Mi 15. Apr 2015, 03:54

hey leute,
wer sein geraet rootet sollte sich auch schon so ein bisschen damit auskennen. detail-losungen fuer verschiedenste root-probleme muesstet ihr dann hier in der community loesen oder damit rechnen, dass es etwas laenger dauert. auch ware es super, wenn ihr auch erwaehnt, dass ihr das geraet gerootet habt, wenn ihr euch ueber irgendwelche fehler beklagt. das ist doch verstaendlich, oder?

Benutzeravatar
cwaldeck
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 67
Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:35
Wohnort: Falkenberg
Kontaktdaten:

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von cwaldeck » Mi 15. Apr 2015, 03:57

das geraet von markus schober war vollkommen in ordnung. es war halt gerootet und somit war es nicht so einfach moeglich das OTA update zu machen. schnell das orginal ROM drauf und alles ist wieder in bester ordnung. an dem geraet war NICHTS defekt. auch IMEI war noch drauf (nicht wie bei dir oli).

Benutzeravatar
cwaldeck
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 67
Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:35
Wohnort: Falkenberg
Kontaktdaten:

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von cwaldeck » Mi 15. Apr 2015, 04:02

wer sein gerootetes geraet upgraden will, muss erst wieder das orginal ROM draufspielen. dann upgraden und danach wieder rooten, wenn es ihm wichtig ist.

Benutzeravatar
OHeun
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 263
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:58
Wohnort: Alsfeld

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von OHeun » Mi 15. Apr 2015, 14:06

Das mit dem Stockrom habe wir in der Diskussion. Es muss ja auch möglich sein, dass ihr das Auf euer Shift bekommt, daher muss Carsten erst die Rechte am Programm klären. ggf. müssen wir eine Alternative suchen.

Wir sind uns aber einig, dass das Stockrom öffentlich für euch zugänglich sein soll.
Die neuere Rom-Version lässt sich allerdings nicht mehr so leicht rooten. Jedenfalls waren meine ersten Test nicht so vielversprechend. Rootgenius schafft es nicht mehr und Kingo-Root behauptet zwar gerootet zu haben, aber Apps, die Root brauchen machen trotzdem Probleme.

Da ich einen Beruf habe und meine Communityarbeit hier Ehrenamt oder Hobby ist, dauert das leider immer.
Gruß OHeun

mhagedor
Beiträge: 34
Registriert: Do 19. Mär 2015, 14:17

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von mhagedor » Fr 17. Apr 2015, 09:37

Hallo Shift-Team,
ich hänge mich mal mit einem breiteren Anliegen an diesen Thread:
Ich bin ein großer Fan eurer Idee, mit einem Community-getriebenen Ansatz vernünftige Hardware zu bauen und die Markenspirale einfach sich selbst zu überlassen. Mir ist auch klar, dass dieser Ansatz mit Kompromissen verbunden ist, da natürlich nicht die Ressourcen zur Verfügung stehen, wie bei einer Big Company. Wenn die Kompromisse zu groß sind, wird das Shift aber nicht den Kreis der Fans/Nerds verlassen und am Markt nicht ankommen können.
Ich habe ein Shift7 out of the box + OTA-Update und zwei Dinge hindern mich, das gute Stück auch "Normalverbrauchern" zu empfehlen: Die Speicherpartitionierung (Killer!) und überraschende Batterieentladungen ink. Abschaltung. Für beides finde ich keine klaren Informationen, wie da die Perspektive ist. Es wäre für mich übrigens auch eine Perspektive (natürlich nicht toll), wenn ihr sagt, Shift 7 war ein Prototyp und so richtig Spaß macht erst Shift7+.
Ich halte gern noch ein bisschen als Fan durch, aber macht doch bitte mal eine Ansage zu den beiden Punkten.
Viele Grüße
Michael

Benutzeravatar
HannsDieter
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 475
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:58

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von HannsDieter » Fr 17. Apr 2015, 09:47

Hallo Michael,

zu den zwei von die angesprochenen Themen wurde schon ausführlich hier im Forum berichtet. Die entsprechenden Themen dazu gibt es auch. Von daher möchte ich dich bitten die Fragen im entsprechenden Bereich des Forums zu posten. Mit der Frage, was bei gerooteten Geräten beim Update zu beachten ist haben deine Fragen ja nichts zu tun.

Viele Grüße
HannsDieter

mhagedor
Beiträge: 34
Registriert: Do 19. Mär 2015, 14:17

Re: Shiftphones/Ankündigungen/Updates v. 8.4.2015 (HannsDieter)

Beitrag von mhagedor » Fr 17. Apr 2015, 10:17

Hallo HannsDieter,
danke für deine Antwort.
Das Topic dieses Threads lautet "Shiftphones/Ankündigungen/Updates", da hat ja erst mal nichts mit rooten zu tun.
Über die Themen Partitionierung und Akku wird im Forum in der Tat viel berichtet, aber mir fehlen die klaren Aussagen des Teams oder ich finde sie nicht. Das sich darum gekümmert wird, ist für mich übrigens keine klare Aussage. Das kann ja auch heißen, mit 7+ wird alles besser....
Viele Grüße
Michael

Antworten