Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Themen rund um das SHIFT7
Antworten
dirkw
Beiträge: 182
Registriert: So 8. Feb 2015, 11:53

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von dirkw » Mo 20. Jul 2015, 13:21

@Heike Wi: Ach ja, zu deinem Erfahrungsbericht wollt ich noch zum Punkt 6 Stellung nehmen.

Bei mir kommt auch seit dem Rooten nach dem Start des Shift7 die Meldung, "Damaged USB-Speicher ist beschädigt" und wenn man draufklickt die Frage "Die SD-Karte ist vielleicht beschädigt - wollen sie sie formatieren oder abbrechen?"

Ich ignoriere das, weil die SD-Karte (ich nimm mal an, die ist mit USB-Speicher gemeint) vorher nicht defekt war, und nachdem sich seit dem Rooten nichts geändert hat, kann die gar nicht defekt sein.

Es funktioniert jedenfalls alles, was auf der SD-Karte gespeichert ist.

Benutzeravatar
HannsDieter
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 475
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:58

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von HannsDieter » Mo 20. Jul 2015, 14:03

Ein ähnliches Problem ist bei uns bei Tests aufgetreten, insbesondere bei einer Vorgängervariante der angepassten Datei, bei der nur 4GB überschrieben wurden und 2GB weiterhin als unbenutzbare Partition "Phone Storage" vorhanden waren. Auf den englischen Geräten hieß es allerdings "Damaged Phone Storage".

Den konnte man formatieren oder nicht. Einen Unterschied hat es nicht gemacht, da der Bereich ohnehin leer war. Die Meldung tauchte bei jedem Neustart des Geräts auf.

Hier kann es also entweder sein, dass ebenfalls ein Rest des Phone Storage gemeint ist (und die Übersetzung ins deutsche, wie so oft, etwas holprig ist) oder tatsächlich die SD Karte gemeint ist. Taucht die Meldung auch auf, wenn ihr die SD Karte entfernt und neu startet? Wie ist es mit anderen SD Karten? Man könnte den Inhalt der SD Karte auch mal auf den PC ziehen (Backup) und dann über das SHIFT formatieren anklicken und gucken was passiert...

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2711
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von detlefr » Mo 20. Jul 2015, 17:05

Der tüdelt da rum. Die SDKarte wird ganz normal angesprochen, nur bei der Meldung ist das irgendwie wohl verrutscht. Du musst die Meldung einfach ignorieren. Das, was früher der usb Speicher war, der ist eigentlich verschwunden, naja, er ist dem internen Speicher zugeordnet. Also nicht verrückt machen lassen, das ist halt die EDV :?
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Weon
Beiträge: 24
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 11:14

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von Weon » Do 23. Jul 2015, 13:01

Kann mir vielleicht jemand die mod. Rom zukommen lassen? Oder irgendwo hochladen?

Benutzeravatar
IMR
Beiträge: 23
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 15:14

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von IMR » Do 23. Jul 2015, 18:28

Ich hab vor drei Tagen das Shift7 geflasht ohne zu Rooten. hat soweit alles geklappt auch ohne große Schwierigkeiten. Werde aber es wohl wieder rückgängig machen da sich das Shift7 wie vor dem Update jetzt immer wieder aufhängt und neu gestartet werden muss.
Das macht so keinen Sinn da ich es nicht mitkriege wenn es abschaltet bzw. sich aufhängt.

Dann lieber mit kleinerem Speicher aber zuverlässig.

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2711
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von detlefr » Do 23. Jul 2015, 20:05

Das ist wohl in der version 1.3 vom 13.1.2015 nicht der Fall, da ich solch ein Verhalten nie gehabt habe. Die Software soll ins Wiki, ist aber leider noch nichtda, da derjenige, der dazu berechtigt ist, es noch nicht geschafft hat.
Ich weiss im Moment auch nicht, wo ich sie sonst hochladen sollte. Per email geht auch nicht, da die Datei zu groß ist.
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

dirkw
Beiträge: 182
Registriert: So 8. Feb 2015, 11:53

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von dirkw » Fr 24. Jul 2015, 10:00

@IMR: Verstehe ich richtig, dass du nur die Speicherverwaltung geändert hast? Wenn ja, würd ich nochmals das komplette Programm (mit Rooten) durchführen (so wie in den Videos von Detlef), weil ich keine Abstürze habe. Vielleicht braucht die geänderte Speicherverwaltung root?

Benutzeravatar
HannsDieter
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 475
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:58

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von HannsDieter » Fr 24. Jul 2015, 10:19

IMR hat geschrieben:Ich hab vor drei Tagen das Shift7 geflasht ohne zu Rooten. hat soweit alles geklappt auch ohne große Schwierigkeiten. Werde aber es wohl wieder rückgängig machen da sich das Shift7 wie vor dem Update jetzt immer wieder aufhängt und neu gestartet werden muss.
Das macht so keinen Sinn da ich es nicht mitkriege wenn es abschaltet bzw. sich aufhängt.

Dann lieber mit kleinerem Speicher aber zuverlässig.
Die Speicheränderung kannst du auch in der neuen Softwareversion durchführen. Nur das rooten funktioniert dann nicht.
Also erst das OTA Update einspielen, damit dein Handy sich nicht entlädt und dann nur die Schritte für das flashen der ebr Dateien für die Speichererweiterung durchführen. Dann solltest du die neuere Softwareversion mit großem Speicher haben (aber kein root).

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2711
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von detlefr » Fr 24. Jul 2015, 10:47

Das funktioniert natürlich auch. Ich kann leider nicht Immer an alle Möglichkeiten denken. Aber deswegen sind wir ja auch mehrere :roll:
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Benutzeravatar
IMR
Beiträge: 23
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 15:14

Re: Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

Beitrag von IMR » Fr 24. Jul 2015, 21:41

@ Hanns Dieter: ich werde das mal in der nächsten Zeit ausprobieren melde mich dann wieder. Danke für den Tipp.

Wie muss ich das Handhaben?
1. Shift in Auslieferungszustand zurückversetzen
2. OTA Update 1.4
3. flashen mit ebr wie von detlefr beschrieben
stimmt das so?

Antworten