Seite 2 von 2

Re: Bildschirm spiegeln

Verfasst: Di 15. Aug 2017, 20:38
von detlefr
Das geht nicht, auch MHL wird nicht unterstützt.

Re: Bildschirm spiegeln

Verfasst: Do 17. Aug 2017, 15:33
von dirkw
Danke mal für deine Antworten, Detlef!

Wenn die Software noch nicht fertig ist, bis wann kann man damit rechnen, dass das nachgereicht wird? Geht dieses Update dann auch mit gerooteten Geräten?

Was ich nicht verstehe: Miracast ist ja ab Android 4.4 standardmäßig dabei. Das Shift7 läuft mit Android 4.4 - aber Miracast ist anscheinend nicht dabei?! Wie kann das gehen, hat das Shift7 kein vollwertiges Android 4.4?

Re: Bildschirm spiegeln

Verfasst: Do 17. Aug 2017, 17:52
von detlefr
Updates gehen auch mit gerooteten Geräten. Die Software vom Shift7 hat eine Software Firma gemacht, die es nicht mehr gibt. Meines Erachtens wird es für das S7 keine updates geben, da der source code nicht zur Verfügung steht und man somit die Veränderungen nicht jemand anderen übergeben kann. Carsten wird ein eigenes Entwicklerteam aufbauen, aber das dauert sicher noch ein bißchen, da gute Leute gefunden werden müssen.
Du hättest aber die Möglichkeit eines Hardware upgrades. Alle anderen Shifts haben miracast.

Re: Bildschirm spiegeln

Verfasst: Fr 18. Aug 2017, 21:42
von dirkw
Lauft das Standard Android 4.4. von Google nicht auf dem Shift7? Das ist ja das, was ich nicht verstehe?! Ein PC zB. der mit Windows 10 läuft, bekommt das Windows10 von Microsoft. Und damit alle Funktionen bzw. Programme, die in Windows10 vorhanden sind. Da programmiert auch niemand Windows10 für seinen PC selbst.

Das Hardware-Update kostet (glaub ich) vom Shift7 auf das Shift7+ 99 Euro. Und das ist mir ehrlich gesagt zu viel Geld, ich hatte ja damals € 99 für das Shift7 (alt) investiert und € 21 für die Speichererweiterung und bin dann gewechselt zum Shift7 (neu) mit dem Standardspeicher.

Mit dem Upgrade auf Shift7+ hätte ich ja auch nur Android 5. Es gibt schon interessante Spiele (wie Motorsportmanager 2), die mind. Android 6 verlangen.

Re: Bildschirm spiegeln

Verfasst: Fr 18. Aug 2017, 22:04
von dirkw
Wollt noch ergänzen, dass man jetzt zB. um € 91,- schon ein tolles Tablet von Huawei bekommt, das sogar Android 7.0 kann.

Das Shift7, dessen Preis bei Auslieferung wirklich top war, ist leider Stand Auslieferung stehengeblieben (was vor allem der Software geschuldet ist, wo ein völlig veraltetes Android 4.4 läuft, das - wie oben erwähnt - leider nicht mal vollständig ist).

Re: Bildschirm spiegeln

Verfasst: Mi 30. Aug 2017, 18:09
von dirkw
Es wäre schön, wenn sich Carsten einmal zum Software-Problem äußern könnte!

Meine Fragen:
1. Wieso wird Android 4.4 nicht direkt von Google auf das Shift7 aufgespielt mit all seinen Funktionen?
2. Wieso sind wichtige Funktionen, die in Android 4.4 dabei sind (ich spiele auf Miracast an) 3 Jahre nach Erscheinen immer noch nicht vorhanden?
3. Hat das Shift7 kein vollwertiges Android 4.4 sondern nur ein "Android 4.4 light"?

Von der Hardware finde ich das Shift7 nach wie vor ein tolles Tablet (Amazon-Bewertung für die Hardware 5 Sterne), aber die Software ist so hoffnungslos veraltet und unvollständig (Amazon-Bewertung für die Software 1 Stern - eigentlich 0 Sterne).

Ich hatte beim Crowdfunding des Shift7 mitgemacht, weil ich das so aufgefasst habe, dass man das Shift7 immer aktuell halten will. Und da bin nicht davon ausgegangen, dass nach Erscheinen von Android 8 auf dem Shift7 immer noch 4.4 läuft (und selbst dieses 4.4 ist unvollständig).

Hinweis: Miracast ist ab Android 4.2.2 standardmäßig dabei!!! Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Miracast