Akku

Hilfestellungen, Troubleshooting, ...
Antworten
Christine
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 19:11

Re: Akku

Beitrag von Christine » Mi 10. Aug 2016, 20:26

Hallo Hans Dieter,
es hat etwas länger gedauert, aber nun bin ich endlich dazu gekommen, mir den Batterie-Monitor auf mein Shift zu spielen und kann nun ein paar Screenshotsvon den plötzlichen Entladungen schicken. Sie geschehen immer gut 48 Stunden nach dem Aufladen.
Ist das ein Defekt des Akkus?

Viele Grüße
Christine
Screenshot_2016-08-10-19-59-52.png
Screenshot_2016-08-10-19-59-52.png (156.88 KiB) 1041 mal betrachtet
Screenshot_2016-08-06-19-25-00.png
Screenshot_2016-08-06-19-25-00.png (165.46 KiB) 1041 mal betrachtet
Screenshot_2016-08-06-19-23-52.png
Screenshot_2016-08-06-19-23-52.png (187.6 KiB) 1041 mal betrachtet

Benutzeravatar
HannsDieter
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 475
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:58

Re: Akku

Beitrag von HannsDieter » Do 11. Aug 2016, 09:31

Hallo Christine,

wenn dein 75% geladener Akku 2 volle Tage hält, kann man wohl nicht von einem defekten Akku reden.
Das (durchaus sehr nervige!) Problem ist wohl eher eines der Anzeige. Das Shift scheint die Restkapazität im Ruhemodus falsch zu berechnen. Wenn es dann aufwacht, weil du es benutzt bekommt es die tatsächliche Kapazität und korrigiert die Anzeige nach unten. Dadurch entsteht in der Anzeige ein so drastischer Sprung.

Allerdings bin ich mit dem aktuellen Stand der Entwicklung zum Akku beim SHIFT7 nicht up to date. Ich werde mich aber nochmal informieren wie der Sachstand ist.

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2879
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Akku

Beitrag von detlefr » Do 11. Aug 2016, 11:28

Es gibt noch einen weiteren Punkt. Aus den Diagrammen geht hervor, dass die Kapazitätsanzeige nicht richtig ist, es sind real 3000mAh. Du musst die app vorher konfigurieren in Bezug auf die Kapazität, oder eine andere Auswahlmöglichkeit des Zugriffes wählen.
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Christine
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 19:11

Re: Akku

Beitrag von Christine » Do 11. Aug 2016, 22:27

Hallo Hans Dieter, hallo Detlef,

vielen Dank für die schnellen Antworten.
Der Akku entläd sich nicht erst wenn ich das Shift nach längerer Zeit wieder benutze, sondern er entleert sich im Ruhezustand. D.h. ich packe es z.B. morgens mit 75% ein und wenn ich mittags drauf schaue ist es aus, weil der Akku leer ist. Das Entleeren geht oft so schnell, dass nicht einmal der Warnton ertönt. Und ich fände es auch komisch, wenn sich der Akku innerhalb von zwei Tagen komplett entleert, obwohl ich in der Zeit vielleicht gerade mal 3 SMS geschrieben habe, während er einen ganzen Tag hält, an dem ich damit Musik höre, eine Stunde chatte, ins Internet gehe und die Eieruhr benutze. Deswegen glaube ich nicht, dass nur die Anzeige falsch ist.
Mir ist nicht so ganz klar, wie ich die App konfigurieren kann, aber da schaue ich nochmal nach, ob ich das raus kriege.
Viele Grüße
Christine

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2879
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Akku

Beitrag von detlefr » Do 11. Aug 2016, 23:03

Dann liegt es an irgendwelchen Hintergrundaktivitäten. Du kannst auch das in der App überprüfen, aber dafür muss die App erst mehrere Tage laufen, dann kannst du auch sehen, wann zu welcher Zeit welche App wieviel verbraucht hat. Um allerdings alle Funktionen der App nutzen zu können, muss das Gerät gerootet sein.
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Christine
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 19:11

Re: Akku

Beitrag von Christine » Fr 12. Aug 2016, 22:22

Es laufen bei mir keine Apps im Hintergrund. Erstens habe ich kaum welche installiert und zweitens lasse ich gar keine Apps laufen, wenn ich das Handy nicht benutze. Ich mache sie fast immer zu. Außerdem würde der Akku sich dann ja auch langsamer und nicht, wie in den Diagrammen zu sehen ist, plötzlich innerhalb weniger Minuten entleeren.

Antworten