Feedback nach den ersten Tagen

Themen rund um das SHIFT5
Antworten
Ho_anton
Beiträge: 55
Registriert: So 2. Aug 2015, 01:37

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von Ho_anton » Di 31. Mai 2016, 01:52

Siehe hier: viewtopic.php?f=33&t=667&p=4638#p4638

Noch zwei Sachen: das GPS findet den Standort auf offenem Feld oft erst nach Minuten und verliert die Position beim Navigieren im Auto unter der Windschutzscheibe sehr oft (im Vergleich zu anderen Smartphones).
Woran könnte das liegen?

Und wo kann ich sehen auf welcher Sicherheitspatch-Ebene das Gerät ist bzw. wird es monatliche Sicherheitsupdates geben?

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2879
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von detlefr » Di 31. Mai 2016, 09:43

So häufige updates wird es nicht geben, außerdem erhälst du eine Meldung.

GPS im Auto, kann an der Antenne liegen bzw. deren Abdeckung (beheizbare Windschutzscheiben, etc.), aber du weißt, dass das GPS kein Hochleistungs GPS ist.
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Ho_anton
Beiträge: 55
Registriert: So 2. Aug 2015, 01:37

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von Ho_anton » Di 31. Mai 2016, 13:12

Haben alle Samsung-Galaxy-Geräte Hochleistungs-GPS eingebaut?
Wozu brauche ich sonst ein GPS, wenn ich im (einfachen, ohne Abdeckung) Auto nicht navigieren kann? - dann ist das Modul ja nutzlos!

Wegen der Aktualisierungen ist mir klar, dass es erst mit den Pro-Modellen mehr Updates/Upgrades geben wird, dennoch ist es nach den jüngsten Skandalen ja auch Google selbst wichtig, dass alle Android-Geräte regelmäßig zur Sicherheit gepatcht werden.
Steht da nichts in Aussicht?

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2879
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von detlefr » Di 31. Mai 2016, 15:49

Ich weiß es nicht. Welche Sicherheitslücken meinst du denn?
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Ho_anton
Beiträge: 55
Registriert: So 2. Aug 2015, 01:37

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von Ho_anton » Di 31. Mai 2016, 23:26

Ergänzung: heute hat das GPS Navigieren besser geklappt, allerdings musste ich das Gerät mehrmals wegen Überhitzung ausschalten - parallel das Galaxy S4 im Betrieb gehabt - hatte keines der Probleme.

Wegen der Sicherheitslücken spreche ich von StageFright und den Reaktionen darauf:
https://www.androidpit.de/android-monat ... eitsupdate
http://www.golem.de/news/android-update ... 21110.html

hdrnt
Beiträge: 10
Registriert: Di 31. Mai 2016, 23:34

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von hdrnt » Fr 1. Jul 2016, 22:45

Hier auch mein Zwischenfazit nach 3 Wochen:

+ Finde es haptisch und optisch sehr schön. Könnte ggf noch mit einem anderen Material (wie wärs eigentlich mit Bambus, Bakelit o.ä?) etwas weniger Plastik-mäßig sein. Gesamteindruck ist aber gut.
+ Reparierbarkeit und Zugänglichkeit sind top. Das Shift ist der Beweis, dass man ein Handy nicht verkleben muss, um es schön und flach zu machen. Wie ist eigentlich die Ersatzteil-Lage bzgl Batterien, Displays, etc (Siehe Fairphone, die haben damit auch Probleme..)?

- GPS nervt tatsächlich, das scheint mir aber am MTK chip zu liegen, da ich das ähnlich vom Fairphone kenne. Auf Samsumg (auch kein Hochleistungs-GPS ;) ) hatte ich nie das Problem, dass ich immer ca 5m neben der Position geortet war. Ein User hat GPStest erwähnt. Wie kann man mit der App die GPS-Genauigkeit verbessern?

- Häufige Neustarts, hängt immer wieder so stark, dass ich die Batterie herausnehmen und neu booten muss. Habe jetzt nochmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und werde das weiter beobachten.

- Hardware #1: Mir fehlt ein button zum drücken. Ich mag es, wenn ich einen Home-Button habe, den ich drücken kann und der nicht auf dem normalen Display integriert ist. ZB wenn das Handy hängt, kann ich damit dann wirklich subjektiv Einfluss auf das Gerät haben. Außerdem könnte ich dadurch mit einer bestimmten Tastenkombination (Power+vol_up+Home*10Sek.) evtl einen SoftRestart durchführen. Ohne die Batterie herausnehmen zu müssen.
- Hardware #2: Mir fehlt eine Benachrichtigungs-LED. Oder habe ich was verpasst und bei meinem Shift 5.1 hat sie nie funktioniert? Das Display anschalten zu müssen, um verpasste Nachrichten/Anrufe sehen zu können, ist für mich nicht optimal.
- Hardware #3: Das Mikro. Ich bekomme seitdem ich mit dem Shift telefoniere häufig die Rückmeldung, dass ich schlecht zu verstehen sei. Ist das normal bzw haben das andere User auch?

Insgesamt finde ich es damit okay, kann es aber momentan nicht weiterempfehlen. Was mich zunehmend ärgert, ist das Mikro und die Neustarts / Freezes. Gibt es dazu Lösungen?

Ich habe auch das Cover und es gefällt mir gut. Dazu 2 Anregungen:
- Es wäre prima, wenn es eine genaue schablone gäbe, wo man das Cover aufkleben soll. Ich lag leider ein bisschen daneben und nun geht das Cover nie komplett zu. Abmachen will ich es jetzt auch nicht mehr, da es anscheinend nach dem Aufkleben sehr fest ist und sonst beschädigt ist.
- Habe das Telefon nun einige male in einer Blue Jeans getragen, manchmal auch mit offenem Cover. Leider hat sich das hellgraue innenleben inzwischen etwas eingefärbt und es sieht schon jetzt etwas schmuddeliger aus. Wenn die innenseite Schwarz wäre, könnte ich mir vorstellen, dass das Problem nicht auftritt.

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2879
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von detlefr » Sa 2. Jul 2016, 11:45

Ersatzteile bekommst du bei support@shiftphones.com. Es kann sein, dass manchmal einige Teile, speziell Displays, vergriffen sind und dann müsstest du etwas warten, bis neue da sind. Bis auf die chips auf der Hauptplatine, wie z.B. CPU, Widerstände, Kondensatoren, kannst du Einzelteile bekommen. Sensoren, Kameras, Mikrofon etc. sind erhältlich, also auch Teile, die auf der Hauptplatine angelötet sind.
Wenn es hängt, kannst du länger auf die Powertaste drücken, und es wird ausgeschaltet. Wenn das sehr häufig vorkommt, solltest du das ROM mal neu flashen, dass hilft fast immer und ist noch besser, als auf Werkseinstellungen zurück setzen.
Eine Schablone löst das Anbringungsproblem, glaube ich, auch nicht. Mach es doch am Besten wie beim Panzerglas, richte das Cover aus, bringe 2 Stückchen Tesafilm an einer Seite an, klapp es zur Seite, entferne die Abdeckung auf den Klebestreifen und klapp es dann auf das Gerät, von der Seite aus, wo das Tesafilm die Ausrichtung vorgibt. Wenn es festsitzt entferne das Tesafilm und fertig ist es.
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Ho_anton
Beiträge: 55
Registriert: So 2. Aug 2015, 01:37

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von Ho_anton » Fr 19. Aug 2016, 22:43

Ergänzung: Neben meinem Gerät, haben zwei weitere Geräte meiner Freunde das Problem mit dem fehlenden Mobilfunknetz nach WLAN-Aktivität.

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2879
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von detlefr » Sa 20. Aug 2016, 10:32

Habt ihr alle das Shift5? Da gibt es eigentlich keine Probleme.
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Ho_anton
Beiträge: 55
Registriert: So 2. Aug 2015, 01:37

Re: Feedback nach den ersten Tagen

Beitrag von Ho_anton » Sa 20. Aug 2016, 12:43

Haben alle das Shift5.1

Antworten