Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Entwicklungen für das SHIFT7
Antworten
Gipsylass
Beiträge: 67
Registriert: Mo 9. Feb 2015, 02:21

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von Gipsylass » Mi 15. Apr 2015, 23:23

dirkw hat geschrieben:Hätt ich auch gerne - ich nimm mal an, um den Speicher zu hinzubekommen, braucht man Root?

Ich warte noch zu, bis das Shift7-Team offiziell die Root-Empfehlung ausspricht und dann würd ich mir wünschen, wenn es eine Schritt-für-Schritt Anleitung gibt, wie auch Android-Neulinge das Speicherproblem so löschen können wie du es geschafft hast (hab den englischen Text überflogen aber nichts verstanden)
Ich schließe mich da mal an - ich würde mich auch über eine - möglichst einfache - Root-Anleitung freuen, damit ich den Speicher dann auch erweitern kann. Das wäre ja Spitze.

Vielen Dank für diese Löungsmöglichkeit, super!

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2618
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von detlefr » Do 16. Apr 2015, 11:55

Vielleicht mal generell. Das shift verliert zwar nicht die Garantie, wie bei den meisten Herstellern, wenn es gerooted wird, aber man sollte sich im Klaren sein, dass einige Funktionen vielleicht nicht mehr so funktionieren, wie ohne root. OTA wird dann eventuell nicht mehr klappen. Man muss so etwas dann manuell ausführen. Es ist in jedem Fall besser, wenn man sich ein bisschen mit Android auskennt,wenn man sich auf dieses Gebiet begibt. Man sollte es auch nur tun wenn man root benötigt. Es gibt einige interessante Apps die z.B. root benötigen. Es wird Anleitungen dazu geben, aber manche werden vielleicht nicht ganz so einfach sein, da die Vorgehensweise manchmal ein bisschen hin und her ist.
-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

Gipsylass
Beiträge: 67
Registriert: Mo 9. Feb 2015, 02:21

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von Gipsylass » Do 16. Apr 2015, 22:11

Das ist klar, dass das Rooten keine ganz so einfach Sache ist.

Eigentlich *brauche* ich es auch nicht - bis eben auf das Speicher-Problem, wenn sich das nur durch Rooten beheben lässt...
Ansonsten könnte ich auch gut ohne Root leben.

mhagedor
Beiträge: 34
Registriert: Do 19. Mär 2015, 14:17

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von mhagedor » Di 5. Mai 2015, 22:22

Sehr guter Post von Gipsylass: Auch ich bin überhaupt nicht scharf aufs Rooten, aber ich möchte den RAM im Shift7 vernünftig nutzen können und dafür würde ich einer Anleitung inkl. Rooten folgen. Quasi als Verzweiflungstat.
Warum kann der EBR-Zauber (Post von martesch) nicht per Update verabreicht werden?

Benutzeravatar
HannsDieter
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 475
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:58

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von HannsDieter » Mi 6. Mai 2015, 08:53

Hallo mhgedor,

an einer vernünftigen Aufteilung für beide Geräte wird gearbeitet. Beim SHIFT 7+ wird das nach meiner Kenntnis auch unproblematisch.

Mit der EBR Anleitung von Martesch sind wir noch am testen. Allerdings tauchen hier noch Fehler auf. Bislang meldet das SHIFT beispielsweise nach jedem Neustart, dass der Phone Storage defekt wäre und man muss den neu formatieren. Hier kann es zu Datenverlust kommen etc. Dass so eine Version nicht einfach über das Update zu verteilen geht, ist natürlich klar, sonst ist anschließend das gejammer groß, wenn Daten verloren sind ;)

Vernünftige Tests dauern auch immer. Einige Fehler bemerken wir erst nachdem wir das SHIFT eine Weile mit der Modifikation benutzt haben. Ungetestet möchten wir soetwas aber natürlich auch nicht freigeben.
Langfristig wird es hier aber eine Verbesserung geben.

mhagedor
Beiträge: 34
Registriert: Do 19. Mär 2015, 14:17

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von mhagedor » Di 12. Mai 2015, 09:48

Hallo HannsDieter,
bitte bleibt an dem Thema dran. Das ist das Killer-Thema bezüglich User-Akzeptanz. Es läuft kein automatisches Update der Apps mehr durch, ohne mindestens den Cache zu löschen. Selbst das reicht nicht immer. Heute musste ich z.B. Dropbox deinstallieren (50M), um Platz zu schaffen. Das ist ein Witz.
Gruß Michael

Benutzeravatar
HannsDieter
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 475
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:58

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von HannsDieter » Di 12. Mai 2015, 10:13

Natürlich! An allen Problemen wird weiterhin gearbeitet.

fuanegua
Beiträge: 4
Registriert: Di 10. Feb 2015, 13:14

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von fuanegua » Sa 29. Aug 2015, 01:30

Leider funktioniert der Link nicht mehr. Gibt es noch eine andere Anleitung? Ich möchte das auch gerne machen.

Benutzeravatar
detlefr
SHIFTPHONES Team
Beiträge: 2618
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 18:59

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von detlefr » Sa 29. Aug 2015, 11:43

-------------------------------------------------
detlef@shiftphones.com
Skype: detlefr123


Zum SHIFTPHONES Newsletter könnt ihr euch hier:
https://www.shiftphones.com/newsletter-signup/
anmelden.

betty_wonder
Beiträge: 48
Registriert: Di 24. Feb 2015, 08:33

Re: Hauptspeicher mit USB-Speicher erweitern (dauerhaft). Es geht also doch!

Beitrag von betty_wonder » Do 10. Sep 2015, 20:04

Ehrlich gesagt ist mir das Ganze mit flashen und rumgemurkse im Shift etwas zu kompliziert als Laie verstehe ich davon nichts, ich möchte es als Endanwender einfach nur benutzen, was aufgrund des geringen Speichers und der fehlenden Möglichkeit direkt auf dem Gerät Dateien zu verschieben kaum möglich ist. Das nächste Problem, ich bekomme Google crome nicht mehr gelöscht nur deaktiviert und mein Shift Speicher ist somit total belegt. Ein verschieben auf die Speicherkarte ist nicht möglich. Ich kann keine Apps mehr herunterladen, das ist absolut frustrierend...

Antworten