SHIFT7 Akku

Gipsylass

Active member
Feb 9, 2015
67
Re: Batterie

<t>Vielen Dank für Eure hilfreichen Hinweise. Den Verdacht, dass die Anzeige spinnt, und nicht der Akku, hatte ich auch schon. Habe auch schon nach Batterie-Apps gesucht, aber da ich mich in diesem Bereich so gar nicht auskenne, noch nix gefunden. Ich will auch nicht noch mehr Geld investieren, denn aktuell überlege ich mir ernsthaft, ob ich nicht besser auf ein neues Smartphone spare, anstatt noch mehr Zeit und Nerven, und außerdem Geld in Apps zu investieren.<br/>
<br/>
Ich nutze das Shift recht wenig, wie ja auch an den Screens zu erkennen sein dürfte. Deshalb hängt es auch nicht oft am Ladegerät. Heute habe ich es mal auf 100% aufgeladen, um die von Euch empfohlenen Tests machen zu können.<br/>
<br/>
Die letzten Screens (wo ich beim Entladen zuschauen konnte) hänge ich noch an.</t>
 

Attachments

HannsDieter

Well-known member
Feb 6, 2015
475
Re: Batterie

<r>Die letzten Screens zeigen auch 6, bzw. 7 Tage Laufzeit an. Bei mir ist das Problem auch nach 5 Tagen standby aufgetreten. <br/>
Als übergang lade das SHIFT am besten alle 2-3 Tage. Auch sinnvoll ist es das SHIFT immer bis 70% zu laden und nur bis 30% zu nutzen. (An anderer Stelle hat - ich glaube martesch - darauf hingewiesen, dass das wohl die effektivste Spanne bei dem verbauten Akku sei)<br/>
<br/>
Für APPs würde ich auch kein Geld ausgeben. Besonders nicht für solche Testapps <E>:-D</E> (habe auch noch nie ne Kostenpflichtige APP gekauft... meistens gibt es doch ganz gute kostenlose Alternativen)<br/>
<br/>
Ein anderes Smartphone ist nicht unbedingt weniger Nervenaufreibend. Die ganzen Geräte und Betriebssysteme sind einfach noch extrem miserabel umgesetzt... Gerade Probleme mit Akkus kann es immer wieder geben. Bei meinem Smartphone hält der Akku mal ewig, nach einem Systemupdate dann wieder kaum noch einen Tag und nach dem nächsten Update wieder ewig.</r>
 

Gipsylass

Active member
Feb 9, 2015
67
Re: Batterie

<r>Das "Einbruch" bzw. fehlerhafte Batterieanzeige-Problem tritt auch nach kürzerer Laufzeit auf, nur natürlich nicht mit solch gravierenden Auswirkungen.<br/>
Ich habe das Shift gestern auf 100% aufgeladen, die 100% hatte es um 17:00 Uhr. Um 21:00 Uhr war es immer noch bei 100%. Heute morgen um 09:35 bei 96% (erscheint mir normal), um 13:17 95% und um 21:28 immer noch 95% - schon etwas merkwürdig. <br/>
Ich hatte WLAN und Mobilfunk beides die ganze Zeit an, aber das Shift nicht in Benutzung, nur Standby, und immer mal wieder nach dem Akku-Stand geschaut.<br/>
Um 21:40 habe ich zwei Screens für einen anderen Thread gemacht und das Shift dann an den PC gehängt, um die Screens rüber zu ziehen.<br/>
Und obwohl die Batterieanzeige zeigte: "Wird geladen" ist es zwischen 21:40 und 21:58 auf 89% gefallen und ist jetzt sogar auf 85% gefallen, obwohl ich nichts mit dem Shift mache (außer eben gerade einen neuen Screenshot), und es weiter am PC hängt und eigfentlich lädt.... Da stimmt doch was nicht.<br/>
<br/>
Ich kenne niemanden in meiner Umgebung, der vergleichbare Probleme hat. Ich selbst habe als Vergleich nur ein Tablet (ein IPad) und das läuft brav seine 7 Stunden (tatsächliche Nutzung) durch, Standby deutlich länger. Und während der Nutzung bin ich fast nur am spielen <E>;)</E>.<br/>
<br/>
Screenshot des letzten "Einbruchs" anbei.</r>
 

Attachments

HannsDieter

Well-known member
Feb 6, 2015
475
Re: Batterie

<t>Also das einzige komische was du beschreibst jetzt, ist, dass das SHIFT akku verliert obwohl es angeschlossen ist. Passiert das so an jedem pc?<br/>
Ansonsten sind innerhalb von 17 stunden 11% kein schlechtes Ergebnis.</t>
 

Heike Wi

Active member
Feb 13, 2015
117
Münster
Akku läuft leer, wenn ich kurz Power drücke

<r>Ich hatte jetzt ein paar Mal lauter Nachrichten verpasst, weil von mir unbemerkt mein SHIFT gar nicht auf Standby gewesen ist sondern <I><s></s>ganz aus<e></e></I> weil völlig entleert. <br/>
Und zwar anscheinend dann, wenn ich statt darauf zu warten, dass es nach 1 min von alleine ausgeht, selbst kurz den Powerknopf gedrückt hatte, um Akku-Verbrauch zu sparen. (Kurz, also dass der Bildschirm schwarz wurde aber nicht das Fenster mit den Angeboten auf runterfahren kam.)<br/>
<br/>
Ist das ein Anwendungsirrtum von mir, sollte man das einfach nicht machen? Oder gibts vielleicht noch ein Akku-Update irgendwann?</r>
 

detlefr

SHIFT Friend
Feb 6, 2015
3,284
Re: Akku läuft leer, wenn ich kurz Power drücke

<t>Normalerweise funktioniert es schon so wie eines gemacht hast. Es wird allerdings nur der Bildschirm abgeschaltet, Programme können trotzdem noch im Hintergrund laufen. Es wäre jetzt nötig zu wissen, welche tasks liefen. Behalte das einfach im Auge, aber ich glaube nicht, dass es ein Problem des Akkus war.</t>
 

Heike Wi

Active member
Feb 13, 2015
117
Münster
Re: Akku läuft leer, wenn ich kurz Power drücke

<t>Also um Missverständnissen vorzubeugen: Wenn der Bildschirm von alleine ausgeht nach 1 Minute, dann hält der Akku weiterhin lange. Nur, wenn ich mit der P-Taste nachhelfe.<br/>
<br/>
Ich wüsste nicht, dass ich einen Haufen Anwendungen habe laufen lassen - ich halte die offenen Fenster immer auf Minimum (z.B. nur Yahoo und Telegram). Und ich kriege bestenfalls 1 Update-Nachricht - wüsste nicht, wo ich da nach einem heimlichen Verbraucher suchen sollte.</t>
 

HannsDieter

Well-known member
Feb 6, 2015
475
Re: Batterie

<t>Hallo Heike Wi,<br/>
<br/>
da die Themen im Grunde identisch sind, habe ich die mal zusammengeführt.<br/>
<br/>
Kannst du auch mal nen Screenshot vom Batterieverbrauch posten (oben steht, wo du das findest)?</t>
 

detlefr

SHIFT Friend
Feb 6, 2015
3,284
Re: Batterie

<t>Vielleicht eine Hilfe:<br/>
Die App "battery monitor widget" von 3c gibt detailliert Auskunft über den Akku.</t>
 

Christine

Member
Feb 25, 2015
8
Ich habe ein Problem mit meinem Akku. Er entleert sich immer wieder selbst, so dass ich morgens oft mit z.B. 75% aufgefülltem Akku aus dem Haus gehe, um mittags zu merken, dass er komplett leer ist. Dabei gibt er keinerlei Warnzeichen von sich. Das Problem besteht schon seit Anfang an, ich hatte gedacht, dass ich es selbst irgendwie in den Griff kriege, aber das ist leider nicht der Fall. Auch im Forum hatte ich deswegen schonmal nach Beträgen geschaut, die mir aber leider nicht weiter geholfen haben. Was kann ich tun? Ist der Akku defekt und hat das einen anderen Grund?
Viele Grüße
Christine
 

HannsDieter

Well-known member
Feb 6, 2015
475
Christine said:
Ich habe ein Problem mit meinem Akku. Er entleert sich immer wieder selbst, so dass ich morgens oft mit z.B. 75% aufgefülltem Akku aus dem Haus gehe, um mittags zu merken, dass er komplett leer ist. Dabei gibt er keinerlei Warnzeichen von sich. Das Problem besteht schon seit Anfang an, ich hatte gedacht, dass ich es selbst irgendwie in den Griff kriege, aber das ist leider nicht der Fall. Auch im Forum hatte ich deswegen schonmal nach Beträgen geschaut, die mir aber leider nicht weiter geholfen haben. Was kann ich tun? Ist der Akku defekt und hat das einen anderen Grund?
Viele Grüße
Christine
Hallo Christine,

deinen Post habe ich mal in den bereits vorhandenen Thread zu dem Thema verschoben. Hast du hier schon etwas gelesen?
Ansonsten wäre es hilfreich, wenn du ebenfalls screenshots der Batterieanzeige posten könntest oder die von Detlef vorgeschlagene App ausprobieren würdest.
Entlädt sich das SHIFT von 100 auf 75%, wenn es ausgeschaltet ist?
In welchem Zeitraum entlädt sich das SHIFT?
Ist dein SHIFT gerootet?
Welche Softwareversion hast du installiert?

Viele Grüße
HannsDieter
 

morpheus

Member
Feb 23, 2015
40
Hi,

auch bei mir entlädt sich der Akku plötzlich schnell.
Gestern habe ich die Nachrichten und andere Webseiten wie wiwo -keine Videos- aufgerufen mit einem Akku von ca. 35%.
Nach ca. 30 min. War der Akku bei 15% und nach einem Artikel bei n24 konnte ich gerade noch das Ladekabel anschließen, da er fast im Sekundentakt die % runtergezählt hat.
Das komische als das Ladekabel dran war hat der Akku bis 0 % runtergezählt ohne das das Shift ausging ?!?

Das Verhalten meiner Vorrednerin kenne ich ebenfalls.

Grüße
Morpheus
 

Christine

Member
Feb 25, 2015
8
Hallo Hans-Dieter,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe das Shift leider nicht gerootet, weil ich einfach nicht die nötige Zeit dazu finde, mich endlich mal in die Materie reinzuarbeiten (Bis jetzt habe ich nämlich noch keine Ahnung :)). Ich habe das Shift so gelassen wie es war und nur wenige Apps installiert (PDF-Reader, E-Mail-App, und leider auch Whatssapp), also keinen anderen Softwareversionen. Finde ich die von Detlef empfohlene App bei fDroid (freie Apps) oder nur im Google App-Store. Ich habe es bis jetzt nämlich erfolreich umschiffen können, ein Google-Account anzulegen, und würde das auch gerne weiterhin tun.
Derezeit nutze ich mein Shift relativ regelmäßig und da hat das Phänomen interessanterweise abgenommen. Es entläd sich nur wenn es angeschaltet ist und dann nicht direkt benutzt wird. Z.B. innerhalb von 2 Stunden von vielleicht 60% auf 0% oder so ähnlich.
 

detlefr

SHIFT Friend
Feb 6, 2015
3,284
Wegen der app,
http://www.apk4fun.com/apk/30868/
hier findest du die apk Datei, die du direkt installieren kannst.
 

HannsDieter

Well-known member
Feb 6, 2015
475
Hallo Christine,

hast du das OTA-Update eingespielt oder nicht?

Kannst du evtl. auch mal einen Screenshot der Batterieeinstellungen posten?
 

dirkw

Active member
Feb 8, 2015
184
@Morpheus: Dass sich bei einem niedrigem Akkustand (unter 35%) der Akku relativ rasch weiterentleert, ist ganz normal.

Hab heute auch bei einem Akkustand (35%) noch ein Spiel laufen lassen und 20 min. später kam schon die akkustische Warnung, dass der Akkustand bei 15% ist und ich aufladen soll.
 

HannsDieter

Well-known member
Feb 6, 2015
475
Nunja dein Akku hält fast 4 Tage.
Dass der Akku sich am ende plötzlich sprunghaft zu entleeren scheint ist nur ein Fehler der Anzeige (siehe weiter oben).
 

dirkw

Active member
Feb 8, 2015
184
Ich hab eine Frage zum Akku:

Gestern hab ich gegen 8:00 Uhr in der Früh den Akku meines Shift7 zum Aufladen ans Netz gehängt.

Dann bin ich an den PC und hab angefangen zu spielen. Und wie es so ist, vergisst man dabei gerne die Zeit. Naja, um 20:00 Uhr ist mir in den Sinn gekommen, dass das Shift7 ja seit 12 Stunden am Netz hängt (obwohl es meist nach 1 Stunde aufgeladen ist).

FRAGE: Schadet so ein Versehen dem Akku? Wenn er voll aufgeladen weiter am Netz hängt?
 

detlefr

SHIFT Friend
Feb 6, 2015
3,284
Nein, denn wenn du ihn über Nacht auflädst stehst du ja auch nicht extra auf.
 

Christine

Member
Feb 25, 2015
8
Hallo Hans Dieter,
es hat etwas länger gedauert, aber nun bin ich endlich dazu gekommen, mir den Batterie-Monitor auf mein Shift zu spielen und kann nun ein paar Screenshotsvon den plötzlichen Entladungen schicken. Sie geschehen immer gut 48 Stunden nach dem Aufladen.
Ist das ein Defekt des Akkus?

Viele Grüße
Christine
 

Attachments

HannsDieter

Well-known member
Feb 6, 2015
475
Hallo Christine,

wenn dein 75% geladener Akku 2 volle Tage hält, kann man wohl nicht von einem defekten Akku reden.
Das (durchaus sehr nervige!) Problem ist wohl eher eines der Anzeige. Das Shift scheint die Restkapazität im Ruhemodus falsch zu berechnen. Wenn es dann aufwacht, weil du es benutzt bekommt es die tatsächliche Kapazität und korrigiert die Anzeige nach unten. Dadurch entsteht in der Anzeige ein so drastischer Sprung.

Allerdings bin ich mit dem aktuellen Stand der Entwicklung zum Akku beim SHIFT7 nicht up to date. Ich werde mich aber nochmal informieren wie der Sachstand ist.
 

detlefr

SHIFT Friend
Feb 6, 2015
3,284
Es gibt noch einen weiteren Punkt. Aus den Diagrammen geht hervor, dass die Kapazitätsanzeige nicht richtig ist, es sind real 3000mAh. Du musst die app vorher konfigurieren in Bezug auf die Kapazität, oder eine andere Auswahlmöglichkeit des Zugriffes wählen.
 

Christine

Member
Feb 25, 2015
8
Hallo Hans Dieter, hallo Detlef,

vielen Dank für die schnellen Antworten.
Der Akku entläd sich nicht erst wenn ich das Shift nach längerer Zeit wieder benutze, sondern er entleert sich im Ruhezustand. D.h. ich packe es z.B. morgens mit 75% ein und wenn ich mittags drauf schaue ist es aus, weil der Akku leer ist. Das Entleeren geht oft so schnell, dass nicht einmal der Warnton ertönt. Und ich fände es auch komisch, wenn sich der Akku innerhalb von zwei Tagen komplett entleert, obwohl ich in der Zeit vielleicht gerade mal 3 SMS geschrieben habe, während er einen ganzen Tag hält, an dem ich damit Musik höre, eine Stunde chatte, ins Internet gehe und die Eieruhr benutze. Deswegen glaube ich nicht, dass nur die Anzeige falsch ist.
Mir ist nicht so ganz klar, wie ich die App konfigurieren kann, aber da schaue ich nochmal nach, ob ich das raus kriege.
Viele Grüße
Christine
 

detlefr

SHIFT Friend
Feb 6, 2015
3,284
Dann liegt es an irgendwelchen Hintergrundaktivitäten. Du kannst auch das in der App überprüfen, aber dafür muss die App erst mehrere Tage laufen, dann kannst du auch sehen, wann zu welcher Zeit welche App wieviel verbraucht hat. Um allerdings alle Funktionen der App nutzen zu können, muss das Gerät gerootet sein.
 

Christine

Member
Feb 25, 2015
8
Es laufen bei mir keine Apps im Hintergrund. Erstens habe ich kaum welche installiert und zweitens lasse ich gar keine Apps laufen, wenn ich das Handy nicht benutze. Ich mache sie fast immer zu. Außerdem würde der Akku sich dann ja auch langsamer und nicht, wie in den Diagrammen zu sehen ist, plötzlich innerhalb weniger Minuten entleeren.