Anpassung

Annis

Member
Original poster
27 Oktober 2021
9
Seit dem 17.11.2021 hab ich mein neues Shift6mq. (Austausch wegen bestätigten Mängeln durch Shift)

Für einige Anpassungen benötige ich Hilfe:

a) Grundlautstärke kalibrieren
Lautsprecher und Musik sind auf minimaler bzw. mittlerer Lautstärke bereits sehr laut. Bestätigt durch 3 weitere Personen.

b) Bei aktiver VPN und aktiven mobilen Daten/W-Lan versagen Internet-Browser (Firefox klar) und Messenger (Threema) den Dienst.

Was muss ich wie und wo einstellen, damit ich mein neues Smartphone nutzen kann?
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
311
Hamburg, DE
Zu a: Betriebssystemversion? Teste erstmal, ob ein Update auf die neueste Version das Problem löst.

Zu b: meinst du, dass nur genau diese beiden Apps kein Internet kriegen, oder dass du lediglich diese beiden Apps getestet hast? Ist der VPN denn auch wirklich erreichbar? Stimmen ggf. die Zugangsdaten nicht?
 
  • Like
Reaktionen: danielp

Annis

Member
Original poster
27 Oktober 2021
9
a) aktuell ist SOS 3.4 L drauf
b) Neben Threema und Firefox klar ist noch F-Droid drauf, sonst nutze ich keine Apps die ins Netz müssen. Die VPN von No root firewall hat keine Einstellungen woe Proxy oder Zugangsdaten.
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
311
Hamburg, DE
Also eine Firewall über die VPN-Api, kein VPN. Dann musst du die Einstellungen deiner Firewall überprüfen, offenbar blockt die einfach ganz hervorragend.
Als Tipp höchstens, "block connections without firewall" in den Settings zu deaktivieren, damit kann es vereinzelt Probleme geben. Und such im Forum mal nach "peer detection", es kann eine Latenz bis zur Verbindungsherstellung bei Firewalls geben.

Zu deinen Soundproblemen kann ich leider nichts sagen, das Betriebssystem ist jedenfalls aktuell.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.217
Grundlautstärke kalibrieren
Lautsprecher und Musik sind auf minimaler bzw. mittlerer Lautstärke bereits sehr laut. Bestätigt durch 3 weitere Personen.
Ich bin mir nicht sicher ob es 3rd-Party Apps gibt die hier eine Verbesserung schaffen können. Ich denke hier ist es eher an Shift in diesem Bereich nachzubessern.
 
  • Like
Reaktionen: NoG....eFan

Martin Volkert

Beta Tester
16 September 2020
95
Hmh, bei mir es es eher so, dass der eingebaute Lautsprecher nicht laut genug wird. Mit nicht laut genug meine ich nicht die Kalibrierung der Audioelektronik, sondern die Überforderung des Lautsprechers. Er komprimiert bei maximaler Lautstärke schon, obwohl die noch längst, wirklich noch längst, nicht so laut ist wie das Fairphone 3+ meiner Frau. Mit dem Equalizer REEQ hab ich die tiefen Frequenzen abgeschwächt, sodass er nicht mehr komprimiert, aber dann halt dünn klingt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Annis

Member
Original poster
27 Oktober 2021
9
Wie gesagt, die firewall ohne root app hat keine Einstellungen, lediglich Zugriff aller Apps zu mobilen Daten/W-Lan und personalisierte Filter.
block connections oder peer detection kann ich also nicht einstellen.


Diese 2 Probleme sind für mich sehr nervig, da sie genau die Funktionen betreffen, die ich am häufigsten nutze.
Ergo ist das Smartphone bis zur Lösung für mich nutzlos.
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
311
Hamburg, DE
Du hast dir eine Firewall-App installiert, also lies deren Anleitung. Das hat mit dem Handy erstmal nichts zu tun. Die Einstellungen, die ich dir genannt habe, finden sich in den Android-Settings.
 
  • Like
Reaktionen: danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.217
Wenn es ohne VPN App funktioniert liegt es an der VPN App. Wenn es ohne Firewall App funktioniert liegt es an der Firewall App.

Ergo, what @Choreas said!
 
  • Like
Reaktionen: Choreas

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Bezüglich Ton, das ist schwierig.

Für manche ist es zu laut, für manche ist es zu leise.
Wir werden probieren mehr Stufen einzubauen. Könnte aber dauern, da das Auswirkungen auf Zertifizierungen hat und gut getestet gehört.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.217
Für manche ist es zu laut, für manche ist es zu leise.
Wir werden probieren mehr Stufen einzubauen. Könnte aber dauern, da das Auswirkungen auf Zertifizierungen hat und gut getestet gehört.
Aber bringen mehr Stufen etwas wenn das Minimum zu laut und das Maximum zu leise ist. Die Bandbreite kann man nicht erhöhen?
 

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Aber bringen mehr Stufen etwas wenn das Minimum zu laut und das Maximum zu leise ist. Die Bandbreite kann man nicht erhöhen?
Wie gesagt, wir müssen die Test-Suites bestehen. Deswegen ist die Audio-Kalibrierung so, wie sie gerade ist.

Wenn wir einen Weg finden, um die minimale Lautstärke zu verringern und gleichzeitig die Zertifizierungen zu bestehen, machen wir das.
Weil sich dadurch dann aber die ganzen Lautstärken-Stufen ändern, bekommen wir wieder Beschwerden, dass wir das verändert haben im Sinne von:
Wenn ich Stufe 3 ausgewählt hatte, war alles perfekt. Jetzt ist es aber anders und mein Gerät ist dadurch absolut unbrauchbar geworden, weil Stufe 2 jetzt zu leise und Stufe 4 zu laut ist.
Deswegen müssen wir dadurch auch mehr Schritte einbauen, damit jeder zufrieden ist.

Und die maximale Lautstärke können wir nicht lauter machen, da sonst die Hardware beschädigt werden könnte.
 

Annis

Member
Original poster
27 Oktober 2021
9
Du hast dir eine Firewall-App installiert, also lies deren Anleitung. Das hat mit dem Handy erstmal nichts zu tun. Die Einstellungen, die ich dir genannt habe, finden sich in den Android-Settings.
Welche Anleitung? Weder in der App noch im App-Shop ist eine. Ich habe noch nie eine Anleitung zu einer App erhalten.

Da es mit 3 anderen Geräten aus der Familie auf Anhieb läuft, könnte es tatsächlich am Gerät liegen bzw Betriebssystem liegen.

Eine ausführliche Anleitung für die Einrichtung des Shiftphone finde ich auch nirgends.

Wenn es ohne VPN App funktioniert liegt es an der VPN App. Wenn es ohne Firewall App funktioniert liegt es an der Firewall App.

Ergo, what @Choreas said!
Es ist ein und dieselbe App.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.217
Da es mit 3 anderen Geräten aus der Familie auf Anhieb läuft, könnte es tatsächlich am Gerät liegen bzw Betriebssystem liegen.
Wieso kommt so eine Info erst jetzt? Das wäre wichtig gewesen!
Welche Geräte sind das denn?
Es ist ein und dieselbe App.
Ändert aber nichts an der Sache!
Welche Anleitung? Weder in der App noch im App-Shop ist eine. Ich habe noch nie eine Anleitung zu einer App erhalten.
Du könntest ja auch mal den genauen Namen und die Version der App verraten. Eine "firewall ohne root" kenne ich nicht. Vielleicht einen Link zu dem Store aus dem du die App geladen hast.

Unter App-Info (Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen dann die entsprechende App auswählen) findest du ganz unten unter Erweitert die Version und den App Namen.

Edit: Ist es die?
Homepage: https://norootfirewall.weebly.com/
Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=app.greyshirts.firewall

Andere Apps anstatt Firefox und Threema die Internet benötigen sind nicht in Verwendung?
 

Annis

Member
Original poster
27 Oktober 2021
9
Samsung Galaxy J3 2016; Samsung S 20 FE 5G; Samsung S4; LG G4c

Genau diese App norootfirewall

Bis dato habe ich keine weiteren Apps die Internet benötigen auf dem Smartphone, nur F-Droid; Threema; Firefox klar. Geplant ist - leider - What's App.


Ich habe eben alle möglichen Kombis (aktiv/inaktiv) von "durchgehend aktives VPN" und "Verb. ohne VPN blocken" probiert.
Bei firefox klar erscheint bei der URL , wenn beide aktiv sind das Achtungssymbol (Dreieck mit !), tippe ich drauf, steht Verbindung nicht gesichert.
Wenn "blocken" deaktiviert ist, erscheint bei der URL das Internetsymbol, gleiche Meldung.

W-Lan ist an, verbunden und funktioniert.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.217
Laut Play Store Bewertungen haben viele Probleme unter Android 10 welches auch auf dem Shift6mq läuft. Anscheinend wird dort oft einfach "alles" geblockt. Welche Android Versionen laufen denn auf den Samsungs?

Hab die App mal installiert und Fennec (Firefox) und auch F-Droid damit nicht zum Laufen gebracht, selbst wenn ich sie in den Einstellungen im WLAN und mobilen Netz erlaubt habe.
Was komisch ist das die Firewall bei einigen Apps anschlägt (z. B. K9-Mail und ich den Zugriff auch erlauben kann) wenn sie aufs Internet zugreifen aber bei vielen (eben genau die oben genannten) nicht. Denke das es daran liegt. Die App erkennt nicht alle Apps welche Zugriff aufs Internet wollen und kann sie deswegen auch nicht freigeben.

Hast du mal eine andere Firewall, wie z. B. Netguard von Marcel Bokhorst probiert? Habe sie auch gerade getestet und die tut bei mir ohne Probleme.

Für mich also eher ein Problem der App und nicht des Shift6mq selbst.
 
  • Like
Reaktionen: Choreas und Uli

Rchtr

Alpha Tester
Beta Tester
11 Juni 2020
53
[...] wir müssen die Test-Suites bestehen. Deswegen ist die Audio-Kalibrierung so, wie sie gerade ist. [...]

Es haben hier mit Sicherheit viele Leute Verständnis dafür. dass die Zertifizierung neuer Versionen Vorrang hat und vermutlich deswegen (vorerst) die Audiokalibrierung unangetastet bleibt.

Trotzdem muss ich dem TE zustimmen. Die Grundlautstärke des großen Lautsprechers ist eindeutig zu laut und die Klangqualität leider sehr schlecht. Einen Anruf auf laut zustellen, versuche ich zu vermeiden, obwohl ich die Funktion bei anderen Telefonen gerne nutze. Hier muss definitiv nachgebessert werden.
 
  • Like
Reaktionen: duckface und Annis

Annis

Member
Original poster
27 Oktober 2021
9
@daniehelp
Vielen Dank, dass hatte mein Partner auch erwähnt und passt mit den anderen Betriebssystemen: Android 4 und 5 sowie 11.

Bleibt, wie Rchtr auch bemerkt hat, die Lautstärke. Es wäre schön, wenn Shift da in Zukunft mehr Bandbreite anbiete, somit könnten sowohl "Luchsohren" als auch "Brüllbären" befriedigt werden.

Hat jemand Erfahrung mit der Audioqualität des Shift5m bzw me?
 
  • Like
Reaktionen: danielp