Debug Möglichkeiten wegen willkürlichem Neustart gesucht

BuPunkt

Original poster
Beta Tester
13 April 2019
13
Wie hier beschrieben, bootet mein shift 6m willkürlich.
Kennt jemand eine Debug Möglichkeit?
Z.B. wäre ein spezieller Debug Mode hilfreich, der bei Abstürzen ein Dump File speichert, aus dem man die letzten Prozessaktivitäten rauslesen könnte.
Bietet der Bootloader so was an?
 
Lösung
Die Lösung des ursprünglichen Problems für mich ist: Lösche sukzessive die ältesten WLAN Netze aus der Liste der Gemerkten. Bei Bedarf zwischendurch testen, ob beim örtlichen Verlassen eines verbundenen WLAN Netzes der plötzliche Self Boot ausbleibt.
Ursache scheint ein fehlerhaft konfiguriertes WLAN Netz zu sein, das beim automatischen Netz-Scan das shift phone richtig crashen lässt.

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.343
Wenn das Telefon von selbst neustartet kann etwas Brauchbares dabei sein. Wenn es sich komplett aufhängt wird es schwierig.
 

BuPunkt

Original poster
Beta Tester
13 April 2019
13
Mir ist ja egal, wer vom shift Team die Berichte analysiert. Dies ist jedenfalls die offizielle Support Adresse, so dass meine Mail hoffentlich den richtigen Supporter findet ;-).
 

Webbi1264

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
17 Mai 2018
145
Einhausen
Jetzt mal Spaß beiseite. @BuPunkt ich kann Deine Vorgehsnweise nur bedingt nachvollziehen. Du möchtest ja möglichst zeitnah und gezielt eine Lösung haben. Daher hat Alex sogar seine direkte Mailadresse bei Shift angegeben. Daher kann ich Deinen Post nur bedingt verstehen. Wir versuchen hier im Forum die bestmöglichen Hilfestellungen zu geben damit es schnell zu Lösungen kommen kann (ich weiß die richtige Mailadresse bringt noch lange keine schnelle Lösung, aber die Frage ist schon mal an der richtigen Stelle angekommen ;)) Da wäre es natürlich für alle hilfreich wenn man die gegeben Info auch nutzt. Daher warten wir mal ab bis wann die Mail bei Alex angekommen ist - bitte nicht vergessen, das Shift nicht mit den Großen Smartphone Herstellen zu vergleichen ist.
 
  • Like
Reaktionen: blackcat und danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.343
Dazu muss man folgendes wissen, ist aber auch nicht schwer selbst herauszufinden. Derjenige der die Anleitung geschrieben hat heißt hier im Forum @amartinz und die Mailadresse in der Anleitung ist amartinz@shiftphones.com. Wenn man sich noch ansieht das dieser Herr Entwickler bei Shift ist würde ich die Gunst der Stunde nutzen und ihm die Fehlerberichte persönlich zukommen lassen. Vor allem wenn er das immer wieder anbietet.
Ich verlinke ja auch nicht auf irgendwelche Beiträge und falls doch eine andere Adresse besser wäre würde ich das schon erwähnen.
 
  • Like
Reaktionen: blackcat

BuPunkt

Original poster
Beta Tester
13 April 2019
13
Die Lösung des ursprünglichen Problems für mich ist: Lösche sukzessive die ältesten WLAN Netze aus der Liste der Gemerkten. Bei Bedarf zwischendurch testen, ob beim örtlichen Verlassen eines verbundenen WLAN Netzes der plötzliche Self Boot ausbleibt.
Ursache scheint ein fehlerhaft konfiguriertes WLAN Netz zu sein, das beim automatischen Netz-Scan das shift phone richtig crashen lässt.
 
  • Like
Reaktionen: Webbi1264
Lösung