SHIFT7 Erfahrungen flashen, Speicheraufteilung, rooten

IMR

Member
Feb 7, 2015
23
Hallo detlefr,

das flashen mit der Version vom 13.1. war ein voller Erfolg. In den letzten 10 Tagen läuft alles rund und ohne Fehler. Das macht richtig Spass.
 

dirkw

Active member
Feb 8, 2015
184
Auch nach über 3 Monaten funktioniert alles perfekt! Kann nur jedem, der es noch nicht gemacht hat, dazu raten (Root wird vielleicht nicht jeder brauchen, aber die verbesserte Speicheraufteilung ist ein Muss für jeden Shift7-Benutzer)!

Das Rooten und die verbesserte Speicheraufteilung sollten eigentlich bei jedem neu ausgelieferten Shift7 jetzt standardmäßig gemacht sein.
 

HannsDieter

Well-known member
Feb 6, 2015
475
dirkw said:
Auch nach über 3 Monaten funktioniert alles perfekt! Kann nur jedem, der es noch nicht gemacht hat, dazu raten (Root wird vielleicht nicht jeder brauchen, aber die verbesserte Speicheraufteilung ist ein Muss für jeden Shift7-Benutzer)!

Das Rooten und die verbesserte Speicheraufteilung sollten eigentlich bei jedem neu ausgelieferten Shift7 jetzt standardmäßig gemacht sein.
Aufgrund der Lizenzbedingungen der GoogleApps (Store etc.) dürfen wir das leider nicht.
 

JensDecker

Member
Feb 7, 2015
19
Bremen
Hallo,

nachdem ich jetzt ein funktionierendes Kabel gefunden habe (bzw. meine Frau mir zwei aus ihrem Fundus in die Hand gedrückt hat), wurde mir eben der MT65xxx Preloader im Gerätemanager angezeigt. Beim Versuch diesen mit dem Download entsprechend Video upzudaten kam leider als Fehlermeldung "MediaTek PreLoader USB VCOM (Android) Zugriff verweigert". Adminrechte habe ich eigentlich auf meinem Windows 7 Professional Laptop und wenn ich das Video richtig verstehe, muß man ja nur ein Windows 8 vorbereiten um nicht signierte Treiber installieren zu können. Den Virenscanner hab ich auch runtergeworfen, leider ohne daß es was gebracht hätte.

Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache oder ausprobieren kann?

Vielen Dank,
Jens
 

detlefr

SHIFT Friend
Feb 6, 2015
3,284
Wenn nicht das spezielle Fenster (mit roter Schrift) kommt, in dem man zusätzlich bestätigen muss, dass der Treiber genommen werden soll, hat was nicht funktioniert. Versuch mal die Treiber zu deinstallieren und dann erneut zu installieren. Der ganze Vorgang klappt manchmal erst nach mehreren Versuchen. Ich habe es auch schon gehabt, das nach einiger Zeit die Treiber nicht mehr wollten, und erst nach Neuinstallation es wieder funktionierte. Ist unter Umständen ein etwas blödes Spiel :cry: