SHIFT5me [Gelöst] System-Image erzeugen / Create system image

Asperamanca

Member
May 2, 2020
15
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Wie erzeuge ich für ein shift5me ein komplettes System-Image?
Auf meinem alten Fairphone2 konnte ich per adb ein TWRP booten, und dort u.A. ein Image erzeugen oder wiederherstellen (hat mir 2x den A... gerettet).
Für shiftphones gibt es scheinbar keine TWRP-images (siehe https://twrp.me/Devices). Was ist das image-Tool der Wahl für shiftphone-User?

How do I create a complete system image for a shift5me?
On my old Fairphone2 I was able to boot a TWRP via adb and create or restore an image (saved my A... twice).
It seems that there are no TWRP images for shiftphones (see https://twrp.me/Devices). What is the image tool of choice for shiftphone users?
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Ich hatte mich auch für das Thema interessiert und wurde auf den nachfolgenden Artikel aufmerksam:

https://www.netzwelt.de/anleitung/96723-android-so-sichert-daten-ohne-root-zugriff.html

Ich habe mir die Software heruntergeladen, jedoch noch nicht installiert. Den Download habe ich auf einem anderen Rechner, daher habe ich die Zahl gerade nicht genau vor Augen. Ich meine mich zu erinnern, daß dieser circa 1 GB groß ist und ich kämpfe noch mit mir, ob ich nur für die Backup Möglichkeit meine Festplatte mit dem Android Studio ″zuballere″ oder nicht.
 
Last edited:

Asperamanca

Member
May 2, 2020
15
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Autsch, Android Studio wollte ich mir deswegen nicht antun...

Hat jemand eine Ahnung, warum es kein TWRP für Shiftphones gibt?
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Wenn Du das Forum nach 'TWRP' durchsuchst findest Du einige Hinweise bezüglich Deiner Frage. Für das SHIFT6m ist in mehreren Nachrichten ein Link für den Download des 'TWRP' hinterlegt.
 

Asperamanca

Member
May 2, 2020
15
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Das gilt scheinbar leider nur für das 6me.
Ein paar Snippets aus den Threads:
"Leider gibt es kein TWRP für's Shift5me sonst hätte ich es damit nochmal versucht. "
"Bei meinem Shift5ME bootet das TWRP Image leider nicht "
"Funktioniert die TWRP Recovery auf dem shift5me [...]?" (keine Antwort)
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Oh, entschuldige, da habe ich mich wohl im Modell geirrt [ich bin schon etwas Älter :) ] , ich hatte mich heute Nachmittag ein wenig im Forum umgesehen.

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann lesen die Mitarbeiter von Shift hier nicht grundsätzlich mit, daher wäre Dir sicherlich besser geholfen, wenn Du das Kontaktformular auf deren Webseite für Deine Frage nutzt.

Klasse wäre es, wenn Du uns ein evtl. Ergebnis dann noch mitteilen würdest. Wie Du ja weißt, bin ich auch an einer Voll-Sicherung interessiert, von 'TWRP' hatte ich bisher noch nichts gehört.
 
  • Like
Reactions: blackcat

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
908
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Wenn Du das Forum nach 'TWRP' durchsuchst findest Du einige Hinweise bezüglich Deiner Frage. Für das SHIFT6m ist in mehreren Nachrichten ein Link für den Download des 'TWRP' hinterlegt.
Es gab mal ein TWRP auf der Lineage-Download-Seite. Scheint aber nicht mehr verfügbar zu sein.
 

Asperamanca

Member
May 2, 2020
15
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Ich hatte schon vor einer Weile an den Support geschrieben. Die haben mich auf die Foren verwiesen...auch so nach dem Motto "da gab es ein paar Leute, die das diskutiert haben"
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Ach, das mit dem Quote bekomme ich gerade nicht hin, dann nutze ich halt die herkömmliche Methode...

"Die haben mich auf die Foren verwiesen...auch so nach dem Motto "da gab es ein paar Leute, die das diskutiert haben"
Ja, dann drehen wir uns im Kreise :-( Ich hatte gestern hier gelesen, daß wohl ein Entwickler von Shift das 'TWRP' für das 6me bereit gestellt hatte. Das wird - ohne jemandem zu Nahe treten zu wollen – wohl kaum ein Forums-Mitglied stemmen können.

"Ich fürchte, die Frage ist hinfällig. Mein 5me ist tot."
Ich will hier nicht als Besserwisser auftreten, gefühlt scheinst Du mehr Ahnung zum Thema zu haben als ich, aber eine Sicherung z. B. mittels MyPhoneExplorer hast Du nicht um ein Shift OS neu zu installieren? Über den Recovery Modus beim Start sollte doch eine Neuinstallation möglich sein.

Zur Not würde ich das Smartphone an Shift einsenden, die müßten doch diesbezüglich etwas tun können.
 
Last edited:

Asperamanca

Member
May 2, 2020
15
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Naja, die Daten habe ich natürlich kopiert. Aber es ist mit viel Aufwand verbunden, das alles wieder rückzusichern. Ein System-Image ist da in der Handhabung viel leichter...die Rücksicherung dauert ein paar Minuten, und danach ist das System exakt wieder in dem Zustand, in dem es war (inklusive aller Settings, etc.)
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Ich verstehe Dich sehr gut, Asperamanca. Als ich mein 5me bekam, habe ich auch stundenlang recherchiert, deaktiviert und Rechte entzogen und ich habe auch keine Lust, das Ganze noch einmal zu tun. Das ist auch für mich der Grund für eine komplette System-Sicherungs Lösung.

Entgegen meiner alten Huawei Sicherungs-Software sichert z. B. die MyPhoneExplorer App lediglich die APK's, aber nicht die diesbezüglichen Daten, also auch wieder eine Verschlechterung.

Ich habe mich bisher noch nicht mit 'TWRP' befasst. Müßte es einmalig erstellt werden oder ist mit jedem neuen Shift-OS immer eine Anpassung erforderlich? Wenn es ein einmaliger Vorgang wäre, fällt es der Firma Shift vielleicht leichter, diese für alle zur Verfügung zu stellen.

Vielleicht installiere ich mir doch das Android Studio, eine Sicherung ist besser als gar keine, das zeigt ja auch Deine Erfahrung. Ich installiere mir vorher eine Uninstall-Anwendung, damit mir mein System nicht evtl. so zugemüllt wird.
 

Diogenes

Member
Jun 14, 2018
19
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Ich denke gerade im Sinne der Nachhaltigkeit stellt sich die Frage ob eine allgemeine Unterstützung von TWRP durch Shiftphone (oder umgekehrt), nicht extrem sinnvoll wäre. Wie der beschriebene Fall einer (un)regelmäßigen Sicherung des Zustands für sich selbst.

Das würde auch Updates einfacher machen könnte ich mir vorstellen. Dazu wird Root ja nicht automatisch gewährt, falls es hier um rechtliches geht. Dazu gehört dann immer noch mehr Know-How das nur findet wer gezielt sucht. Der Zugang zu TWRP könnte ja per Pin Code eingeschränkt werden (wird in der Anleitung mitgeliefert und sollte gleich geändert werden).
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
908
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Ich hatte schon vor einer Weile an den Support geschrieben. Die haben mich auf die Foren verwiesen...auch so nach dem Motto "da gab es ein paar Leute, die das diskutiert haben"
Vielleicht war dieser Thread gemeint:


das ist verdammt lang her, und wenn ich mich richtig erinnere gab es keine wirklich zufriedenstellende Lösung. Habe immerhin diesen post gefunden, der einiges erklärt:
... TWRP unterstützung ist noch nicht ganz fertig soweit ich weiß (das macht die community, nicht SHIFT).
Wäre wirklich schön, wenn TWRP endlich mal bereitgestellt werden würde.
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Aber es ist mit viel Aufwand verbunden, das alles wieder rückzusichern. Ein System-Image ist da in der Handhabung viel leichter...
Asperamanca, hast Du eine Antwort auf meine Frage von gestern bezgüglich des TWRP? Bitte lass es mich wissen, vielen Dank!
 

Asperamanca

Member
May 2, 2020
15
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Beim Fairphone 2 habe ich das gleiche TWRP-Boot-Image über Jahre verwendet. Ich schätze, es muss nur auf die Hardware angepasst sein. Aber ich habe keine Ahnung, wie aufwändig die Erstellung so eines Images ist.
Fairphone hat TWRP scheinbar auch selbst verwendet. Wenn nach einem OS-Update (immerhin über die Jahre von Android 5 auf 7.1) was schiefgegangen ist, kam ein TWRP als recovery.
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Ich denke gerade im Sinne der Nachhaltigkeit stellt sich die Frage ob eine allgemeine Unterstützung von TWRP durch Shiftphone (oder umgekehrt), nicht extrem sinnvoll wäre.
Du hast völlig Recht, Diogenes, ich persönlich verstehe nicht, warum es kaum vernünftige Tools für eine Systemsicherung (vor allen Dingen auch ohne Root) zur Verfügung stehen, gerne auch gegen Bezahlung. Meinen PC sichere ich doch auch mindestens einmal im Monat komplett, warum dann nicht mein Smartphone?
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Ich hatte gerade den Support von Shift angeschrieben mit der Bitte, sich diese Diskussion einmal anzuschauen und zu unterstützen.
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
908
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
habe soeben den Link für Lineage wiedergefunden:
Der Link zu den Downloads funktioniert bei Lineage auch wieder. Dort gibt es ein TWRP für das 6m. Da das 5me fast baugleich mit dem 6m ist und irgendwo auch unter 6m läift, würde ich es zunächst mal mit dem TWRP vom 6m versuchen.
 
Last edited:

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Das gilt scheinbar leider nur für das 6me.
Ein paar Snippets aus den Threads:
"Leider gibt es kein TWRP für's Shift5me sonst hätte ich es damit nochmal versucht. "
"Bei meinem Shift5ME bootet das TWRP Image leider nicht "
"Funktioniert die TWRP Recovery auf dem shift5me [...]?" (keine Antwort)
blackcat, es hat leider ein wenig den Anschein, daß es nicht fuktionieren wird...
Es könnte schon ganz simpel beim Starten des TWRP daran scheitern, weil abgefragt wird: "Bist Du ein Shift6m? Nein? OK, dann mach ich nichts."
 
Last edited:

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Nachstehend die Rückäußerung seitens der Firma Shift zu unserem Thema:

″TWRP ist ein Community Projekt, das können wir selbst nicht zur Verfügung stellen. Es muss sich jemand aus der Modding Community finden, der sich für das SHIFT5me interessiert und Lust hat, in seiner Freizeit TWRP für das SHIFT5me anzupassen. Wir unterstützen die Modding Community dabei auch sehr gerne, aber alleine können wir dies nicht.″
 
  • Like
Reactions: Uli

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Hab' vielen Dank, Asperamanca, daß Du Dein Wissen/Deine Erfahrung mit uns teilst.

Ich persönlich habe, wenn ich die Anwender Erfahrungen im Play Store bezüglich des Titanium Backup lese, doch so einige Bauchschmerzen, daher ist für mich das Problem noch nicht gelöst :) .

Daher werde ich den hier von mir am 03.05.2020 beschriebenen Weg mit dem Android Studio weiterverfolgen.

Da alleine schon die Installations-Datei 766.796 KB groß ist beabsichtige ich das Programm zu installieren, das Shiftphone zu sichern und danach Android Studio wieder zu deinstallieren, damit ich nicht eine so komplexe Anwendung in jedem monatlichen Voll-Backup meines Systems habe.

Hierfür habe ich ein Uninstall-Programm gekauft, welches jeden Schritt des jeweiligen Installations-Programmes aufzeichnet und dann hoffentlich auch alles wieder restlos deinstalliert/löscht.

Auch hatte ich die Windows Sandbox testweise installiert um zu prüfen, ob ich diese für die Nutzung von Android Studio nutzen kann. Fehlanzeige, die Sandbox erlaubt keinen Zugriff auf USB-Anschlüsse.

Alternativ denke ich noch darüber nach eine Windows Umgebung über VirtualBox aufzubauen - welche die Nutzung von USB-Anschlüssen grundsätzlich zulässt -, aber hierfür müßte ich erst einmal eine Windows Lizenz erwerben.

Ich werde über Erfolge/Misserfolge weiter berichten.
 
Last edited:

Asperamanca

Member
May 2, 2020
15
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Android Studio wird für den von mir vorgeschlagenen Weg nicht benötigt, die Android Debug Bridge ist ausreichend (unter Windows ca. 23MB groß, und muss nicht installiert werden).
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Es hat den Anschein, als haben wir aneinander vorbeigeredet.

Wenn ich mir die Anwender Erfahrungen im Play Store bezüglich des Titanium Backup durchlese, dann besteht das Risiko, daß aus diversen Gründen ein Restore des von Dir vorgenommenen Backup nicht möglich ist.

Ein "es könnte klappen" ist mir persönlich zuwenig.
 

Asperamanca

Member
May 2, 2020
15
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Ich weiß nicht genau, was das Titanium Backup mit meinem Lösungsweg gemeinsam hat, aber da ich den Playstore nicht frequentiere, werde ich es wohl nie erfahren... :)
 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Miteinander sprechen hilft, Asperamanca 😊 .

Auf der von Dir genannten Webseite wird als Erstes mit großem Werbelogo das Titanium Backup für den Restore angepriesen (die Werbung lass ich mal weg):

Restore backup Android

- Restore ADB backup using a APP (Titanium Backup)


Und darunter befindet sich ein zweiter, unscheinbarer Lösungsweg für den Restore:

- Restore Backup using ADB Restore


Ja, und den hatte ich nicht wahrgenommen, da ich nach der Recherche bezüglich des Titanium Backups mit dem Lesen aufgehört hatte.

Übrigens, den Play Store kannst Du ganz normal als Webseite aufrufen. Ich nehme App Käufe dort nur über den PC vor, da ich das Smartphone aufgrund der unregelmäßigen/seltenen Updates als nicht sicher genug erachte.
 
Last edited:

danielp

Beta Tester
Beta Tester
Sep 22, 2019
11
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Ich weiß nicht genau, was das Titanium Backup mit meinem Lösungsweg gemeinsam hat, aber da ich den Playstore nicht frequentiere, werde ich es wohl nie erfahren... :)
Das liegt wohl daran das in dem geteilten Link Titanium Backup noch vor adb restore erwähnt wird!

Man sollte auch erwähnen das adb backup/restore ein Ablaufdatum hat. Es kann sein das es bald nicht mehr verfügbar sein wird.

 

deWolf

Beta Tester
Apr 20, 2020
29
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Man sollte auch erwähnen das adb backup/restore ein Ablaufdatum hat. Es kann sein das es bald nicht mehr verfügbar sein wird.
danielp, mein Englisch leider ist nicht so gut. Könntest Du bitte erläutern was Du genau meinst. Ich kann in dem Link nicht einen Hinweis auf die von Dir genannte Information finden, vielen Dank!
 
Last edited:

danielp

Beta Tester
Beta Tester
Sep 22, 2019
11
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
danielp, mein Englisch leider ist nicht so gut. Könntest Du bitte erläutern was Du genau meinst. Ich kann in dem Link nicht einen Hinweis auf die von Dir genannte Information finden, vielen Dank!
Hallo deWolf!

Der Link verweist auf eine Änderung im Quellcode von adb.

Die Beschreibung der Änderung "Add deprecation warning to adb backup/restore" besagt genau das was ich beschrieben habe. Adb wird irgendwann nicht mehr verfügbar sein.
Weiter unten in der Änderung im Quellcode der Datei commanding.cpp steht es explizit "WARNING: adb backup is deprecated and may be removed in a future release"
Das heißt irgendwann wird es wohl verschwinden.
Ich erwähnte es weil es deshalb vielleicht nicht so viel Sinn macht es als langfristige Sicherungsstrategie zu verwenden. Allerdings kann es auch noch lange dauern bis es wirklich verschwindet. Aber man weiß ja nie. Die Änderung verwendet auch "maybe" also es wird vielleicht verschwinden.