SHIFT5me Kamera | Bildschirm bleibt schwarz bei starten der Kamera-App

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Nono

Original poster
Beta Tester
14 März 2019
3
Hi,

erster thread hier im Forum also, wenn ich irgend was nicht passendes mache sagt mir bescheid.

Ich habe vor zwei Tagen mein 5me bekommen. Hab alles eingerichtet usw. Kamera hat am Anfang auch funktioniert.
Als ich dann vom Sperrbildschirm direkt auf die Kamera gewechselt habe und ein Foto gemachte blieb das Bild stehen.
Nach dem entsperren und starten der Kamera passierte dann erstmal nichts. Hab das Handy dann neu gestartet. Jetzt kann ich die Zweit Kamera auswählen und die Funktioniert dann auch. Nur die Frontkamera halt nicht. Nach sehr langem warten kam dann die Meldung:
"Can' connect to camera. Please make sure to close other apps that may use camera or flashlight."

Die Kamera-App ist aber die einzige die offen ist.

Hab das Handy dann zurück gesetzt. Nach dem Auswählen der Kamera-App wurde kurz die Sicht der Kamera angezeigt, blieb dann aber wie oben beschrieben wieder stehen.

Wie beseitige ich den Fehler?

beste Grüße

Johannes
 
Lösung
1.)...
Der Kontakt hatte sich gelöst.
2.)...
Ich bin mir sicher, dass du für das 5me ebenso die Anleitung zum Auseinanderbauen des 6m nehmen kannst.
1.)
Das scheins gewesen zu sein, danke :)
2.) EDV Matte, Schraubendreher, Plektron bereit legen
Handy aus
Back cover abnehmen
Akku, SIM Karte und microSD raus, obligatorisch ein paar Sekunden auf den Ausknopf drücken
Von hinten auf das Shiftphone geguckt:
6 Schrauben auf der rechten Seite lösen
5 Schrauben auf der linken Seite lösen
1 Schraube unten lösen
links unten mit dem Plektron den Display vorsichtig von dem Rest trennen
dann nach rechts mit dem Plektron weiter fahren
gleichmäßig vorsichtig links und rechts weiter sich noch oben...

Reims

Beta Tester
3 Januar 2017
50
Sowas hatte ich auch mal.
Der Kontakt hatte sich gelöst.

Schraube das Handy auf und vergewissere dich, ob alle Kontakte fest sitzen.

Bei mir funktionierte danach alles wieder.

Ich bin mir sicher, dass du für das 5me ebenso die Anleitung zum Auseinanderbauen des 6m nehmen kannst.
 
  • Like
Reaktionen: amartinz

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.382
Ich bin mir sicher, dass du für das 5me ebenso die Anleitung zum Auseinanderbauen des 6m nehmen kannst.
bin mir da nicht ganz so sicher. Aufgrund der unterschiedlichen Größe gibt es Unterschiede. Sieh Dir auf jeden Fall zum Vergleich die 'Baupläne' vom 5me und 6m an, damit Du weißt, wo beim 5me die Kompenenten sitzen.
 

Reims

Beta Tester
3 Januar 2017
50
1zu1 wird es nicht sein.
aber die Systematik des Zusammengesetztseiens wird wohl klar.
 

Nono

Original poster
Beta Tester
14 März 2019
3
1.)...
Der Kontakt hatte sich gelöst.
2.)...
Ich bin mir sicher, dass du für das 5me ebenso die Anleitung zum Auseinanderbauen des 6m nehmen kannst.
1.)
Das scheins gewesen zu sein, danke :)
2.) EDV Matte, Schraubendreher, Plektron bereit legen
Handy aus
Back cover abnehmen
Akku, SIM Karte und microSD raus, obligatorisch ein paar Sekunden auf den Ausknopf drücken
Von hinten auf das Shiftphone geguckt:
6 Schrauben auf der rechten Seite lösen
5 Schrauben auf der linken Seite lösen
1 Schraube unten lösen
links unten mit dem Plektron den Display vorsichtig von dem Rest trennen
dann nach rechts mit dem Plektron weiter fahren
gleichmäßig vorsichtig links und rechts weiter sich noch oben arbeiten
mit dem Plektron (oder einem anderem nicht leitendem Werkzeug) den Stecker des Displays lösen
Stecker der Kamera lösen
Stecker der Kamera vorsichtig an seinen Platz andrücken
Stecker vom Display vorsichtig an seinen Platz andrücken
Display an den Rahmen drücken
1 Schraube unten rein, 6 rechts, 5 links
SIM Karte, MircoSD rein
Akku einsetzen
Backcover drauf
voilá

Fotos oder ein Vido konnte ich leider nicht machen.

beste Grüße
 
Lösung
Status
Für weitere Antworten geschlossen.