nach Routerumstellung auf WPA2 keine Verbindung zum Wlan mehr möglich

CaroRo

Member
Original poster
10 April 2021
9
Liebe Community,
ich brauche wieder einmal euer Schwarmwissen. :geek:
Gestern habe ich meinen Router Verschlüsselung von "WPA/WPA2" auf "WPA2" umgestellt und danach den Router neu gestartet. Seitdem kann sich mein Shift6mq (mit Android 10) nicht mehr mit dem Wlan verbinden. Das Wlan wird zwar angezeigt, aber sobald ich das Passwort eingegeben habe, wird ewig "IP-Adresse wird abgerufen..." angezeigt und dann kommt meistens "IP-Konfigurationsfehler".

Bei meinem Laptop (Windows) musste ich zwar das Wlan-Passwort neu eingeben, aber hier habe ich seit der Umstellung keine Probleme. Auch meine Mitbewohner*innen (ebenfalls mit Android Handy) können sich mit dem Wlan verbinden. Es scheint also an den Einstellungen meines Shiftphones zu liegen. Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte?

Was ich bereits (erfolglos) probiert habe:
- Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt und dann Shift neu gestartet
- Router neu gestartet
- 24 Std. gewartet, falls es sich doch nach einiger Zeit noch verbindet

Bin über jeden Tipp dankbar! :rolleyes:
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.727
Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt und dann Shift neu gestartet
Hast du nur die geänderte Verbindung zurückgesetzt oder alle? Wenn nicht mal alles zurücksetzen.

Einstellungen -> System -> Erweitert -> Optionen zum Zurücksetzen -> WLAN, mobile Daten und Bluetooth zurücksetzen
 

CaroRo

Member
Original poster
10 April 2021
9
Nein, ich habe wirklich alles zurückgesetzt (WLAN, mobile Daten und Bluetooth).
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.727
Hier hat Einstellungen löschen, Router neustarten manchmal funktioniert. Vielleicht auch nochmal probieren.
Anscheinend hat es auch nach einiger Zeit ohne Aktion wieder funktioniert!
 

CaroRo

Member
Original poster
10 April 2021
9
Hier hat Einstellungen löschen, Router neustarten manchmal funktioniert. Vielleicht auch nochmal probieren.
Anscheinend hat es auch nach einiger Zeit ohne Aktion wieder funktioniert!
Ich verstehe nicht ganz was du meinst. Welche Einstellungen löschen?

Den Router habe ich seit gestern Nachmittag (seitdem besteht das Problem) mittlerweile mehrfach neu gestartet.
Auch beim Shift habe ich die Netzwerkeinstellungen bereits zweimal zurückgesetzt und auch mehrfach neu gestartet.
Und auch nach mittlerweile 24 Stunden warten hat sich nicht getan. Ich bin also pessimistisch, dass einfach abwarten hilft
 

jefla

Beta Tester
31 Oktober 2019
132
Hallo CaroRo, vielleicht darüber hinaus mal in den Einstellungen des Routers in den Netzwerkverbindungen das 6mq löschen und dann nochmal neu versuchen, es zu verbinden. Dort in den Einstellungen des Routers kann man ebenfalls anklicken, dem Phone eine feste IP4-Adresse zu geben. Das bei mir schon mehrfach geholfen.
 
  • Like
Reaktionen: Webbi1264 und danielp

CaroRo

Member
Original poster
10 April 2021
9
Hallo CaroRo, vielleicht darüber hinaus mal in den Einstellungen des Routers in den Netzwerkverbindungen das 6mq löschen und dann nochmal neu versuchen, es zu verbinden. Dort in den Einstellungen des Routers kann man ebenfalls anklicken, dem Phone eine feste IP4-Adresse zu geben. Das bei mir schon mehrfach geholfen.
Besten Dank für die Hilfe. Ich habe jetzt tatsächlich in den Routereinstellungen eine feste IP4-Adresse vergeben (zu mindesten war da die Rubrik "Statisches DHCP-Heimnetzwerk" -> ich hoffe das ist das richtige?!)
Jetzt klappts :)
(y)
 
  • Like
Reaktionen: Webbi1264 und jefla