Rechtschreibprüfung funktioniert nur für eine Sprache

Lamdarer

Original poster
Beta Tester
23 November 2019
29
Hallo,
mir ist schon seit einiger Zeit aufgefallen, dass die Rechteschreibprüfung immer nur für eine Sprache angewandt wird und zwar für die Erste Systemsprache oder für eine Manual gewählte Sprache der Rechtschreibprüfung.
Wenn ich beispielsweise unter "Einstellungen -> System -> Sprachen & Eingabe -> Sprachen" als Erste Sprache Deutsch und als zweite Sprache English wähle, während unter "Einstellungen -> System -> Sprachen & Eingabe -> Rechtschreibprüfung -> Sprachen" "Systemsprachen verwenden" ausgewählt ist, funktioniert die Deutsche Rechtschreibprüfung in APPs wie erwartet die Englische hingegen funktioniert nicht, auch wenn ich Unten bei der Tastatur auf English umstelle.
Ich hab es schon mit mehreren und anderen Sprachen getestet ohne Erfolg. Der beste Workaround bisher ist die Rechtschreibprüfung vorübergehend von "Systemsprachen verwenden" auf English oder die Gewünschte andere Sprache zu stellen.

Ich verwende ein Shift 6mq, ShiftOS-L und das gerät ist gerootet aber ich glaube es war zuvor auch ohne Root mit SOSL der Fall, SOSG hab ich nicht verwendet.
 

Anhänge

  • Tastatur-sprache.jpeg
    Tastatur-sprache.jpeg
    107 KB · Aufrufe: 5
  • Rechtschreibprüfung.jpeg
    Rechtschreibprüfung.jpeg
    227,3 KB · Aufrufe: 5
  • Sprachen.jpeg
    Sprachen.jpeg
    68,6 KB · Aufrufe: 5
Lösung
Ich habe mal nachgefragt. Von seitens Shift wird hier wohl nichts passieren.

Daher bleibt die Möglichkeit darauf zu warten das es ins AOSP Projekt integriert wird (unwahrscheinlich) oder eine andere Tastatur zu nutzen welche diese(s) Feature(s) liefert.

Übrigens funktioniert die Rechtschreibprüfung in Florisboard. Vielleicht habe ich es nicht richtig konfiguriert. Allerdings hakt es meiner Meinung nach noch ein wenig mit der Unterstützung für Keyboard Subtypes.

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
305
Hamburg, DE
Ich gehe mal davon aus, du benutzt die vorinstallierte AOSP Tastatur.
Wollte das gerade mal testen und bei mir funktioniert spell checking garnicht, jedenfalls falls es das ist, was ich denke (hervorheben von Rechtschreibfehlern). Oder meinst du word suggestions? Oder beides zusammen? Funktioniert bei dir das spell checking isoliert von word suggestions?

Edit: btw setz nächstes Mal das Handymodell und Betriebssystem als Präfix über den Thread, davon gehen auch mehrere. Als Tag ist zwar besser als nix, aber die Präfixe sind wichtiger (das sind die bunten Tags). Edit2: sorry, nehms zurück, gibt keinen OS-L Präfix in diesem Forenbereich.
 
Zuletzt bearbeitet:

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.201
Also hier unter ShiftOS-L funktioniert die AOSP Rechtschreibprüfung mit der AOSP Tastatur und mit AnySoftKeyboard. Allerdings so wie @Lamdarer beschrieben hat nur für die erste Systemsprache.
 
  • Like
Reaktionen: Lamdarer

Lamdarer

Original poster
Beta Tester
23 November 2019
29
@Choreas Also ich meine Beides, alles was nicht in der ersten Systemsprache geschrieben ist wird Rot hervorgehoben und beim Klicken auf die Wörter gibt es auch nur Deutsche Vorschläge. Und ja ich verwende die Vorinstallierte Tastatur.

Und ja, das mit den Tags ging leider nicht besser.
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
305
Hamburg, DE
@danielp Das klingt fast so, als würde zumindest dein Keyboard nur mit dem spell checking vom AOSP Keyboard zusammenarbeiten, stimmt das? Dann würde als Workaround auch nicht jedes 3rd Party Keyboard in Frage kommen (Floris Board hat zum Beispiel nur englisches spell checking).
 

Ozzy

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
177
Ich bin mir relativ sicher, dass das spell checking nur vom Keyboard kommt. Ich hatte früher swiftkey und das hat sehr komfortabel mit Englisch und Deutsch funktioniert. Zumindest was Vorschläge anging. Spell checking habe ich nie benötigt, aber vor dem Ausschalten wahrgenommen.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.201
Ich bin mir relativ sicher, dass das spell checking nur vom Keyboard kommt. Ich hatte früher swiftkey und das hat sehr komfortabel mit Englisch und Deutsch funktioniert. Zumindest was Vorschläge anging. Spell checking habe ich nie benötigt, aber vor dem Ausschalten wahrgenommen.
Nein, die Rechtschreibprufung ist unabhängig von der Tastatur! Aber eine Tastatur kann natürlich ihre eigene mitbringen.

Wie gesagt, es geht hier mit der AOSP Rechtschreibprüfung mit der AOSP Tastatur und mit der AnySoftKeyboard Tastatur.
Von Florisboard nutze ich momentan die Beta. Seit kurzem hat sie ihre eigene Rechtschreibprüfung die anstatt der AOSP Rechtschreibprüfung genutzt werden kann. Das klappt aber hier momentan überhaupt nicht. Da ist momentan viel im Umbruch. Vor allem was Rechtschreibung, Wortvorschläge und Gesteneingabe anbelangt!
 
  • Like
Reaktionen: Choreas

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.201
So wie es aussieht ist das für die AOSP Rechtschreibprüfung nicht implementiert.

Für Florisboard gibt es unter "Einstellungen -> System -> Sprachen und Eingabe -> Erweitert -> Rechtschreibprüfung" für die Option Sprache die Möglichkeit "Use keyboard subtypes" auszuwählen. Damit sollte dann die gerade aktive Sprache auch für die Rechtschreibprüfung verwendet werden.

Aber irgendwie tut das wie bereits erwähnt hier überhaupt nicht.
 
  • Like
Reaktionen: Choreas

Lamdarer

Original poster
Beta Tester
23 November 2019
29
So wie es aussieht ist das für die AOSP Rechtschreibprüfung nicht implementiert.

Für Florisboard gibt es unter "Einstellungen -> System -> Sprachen und Eingabe -> Erweitert -> Rechtschreibprüfung" für die Option Sprache die Möglichkeit "Use keyboard subtypes" auszuwählen. Damit sollte dann die gerade aktive Sprache auch für die Rechtschreibprüfung verwendet werden.

Aber irgendwie tut das wie bereits erwähnt hier überhaupt nicht.
Und weil es Standardmäßig nicht funktioniert denke ich es ist ein Bug oder so, liegt vielleicht am SOS-L.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.201
Es liegt daran das ShiftOS-L eine andere Tastatur und vermutlich auch eine andere Rechtschreibprüfung wie OS-G hat.

Wenn es nicht implementiert ist, ist es technisch gesehen kein Bug sondern ein Feature Request. Den kann man dann beim AOSP Projekt einreichen oder eine Tastatur oder App nutzen die diese Funktionalität mitbringt. Unwahrscheinlich das hier von Seiten Shifts etwas passiert! Ich kann das weitergeben aber bitte keine allzu großen Hoffnungen machen.
 
  • Like
Reaktionen: Lamdarer und Choreas

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.201
Ich habe mal nachgefragt. Von seitens Shift wird hier wohl nichts passieren.

Daher bleibt die Möglichkeit darauf zu warten das es ins AOSP Projekt integriert wird (unwahrscheinlich) oder eine andere Tastatur zu nutzen welche diese(s) Feature(s) liefert.

Übrigens funktioniert die Rechtschreibprüfung in Florisboard. Vielleicht habe ich es nicht richtig konfiguriert. Allerdings hakt es meiner Meinung nach noch ein wenig mit der Unterstützung für Keyboard Subtypes.
 
  • Like
Reaktionen: Webbi1264 und Choreas
Lösung