SHIFT5me SHIFT6m Root Anleitung

mot_the

Beta Tester
Feb 14, 2019
21
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Da das Rooten des Shiftphones eigentlich sehr einfach ist, die Informationen dazu aber über mehrere Threads verstreut sind, fasse ich diese hier übersichtlich zusammen. Die Anleitung sollte für alle ShiftOS Versionen (L & G) funktionieren.

ACHTUNG: Theoretisch sollten bei der Durchführung keine Daten verloren gehen. Ich persönliche habe im Zuge des Rootens auch gleich von der Google zur Lite Version (beide BETA) gewechselt und kann deshalb dazu leider keine Aussage treffen. Vorher sollte auf jeden Falle eine vollständige Sicherung aller Daten durchgeführt werden!


Wie immer erfolgt die Durchführung auf eigene Gefahr. Es gibt keine Gewähr für die Richtigkeit und Übertragbarkeit der einzelnen Schritte auf andere bzw. zukünftige Shift OS Versionen.


Ich bin "nur" ein technisch versierter Laie und bitte deshalb etwaige Fehler zu verzeihen. Falls euch etwas auffällt bzw. bei Anregungen kommentiert bitte unten. Ich würde die Anleitung dann entsprechend adaptieren.


Vorbereitung
  • Installation des Flash Tools und der nötigen Treiber (SP Flash Tool Anleitung)
  • Download des zip-Files der aktuell installierten ShiftOS-Version - Unbedingt das jeweilige FLASHTOOL-package verwenden! ( z.B.: SHIFT5ME.SOS.1.1.G.20190115-FLASHTOOL) (Resources)
  • Download der Installationsdatei des "Magisk Manager" (Magisk Manager)

Ablauf Rooten
Patchen der boot.img Datei mit Magisk Manager

  1. Magisk Manager.apk auf das Shiftphone kopieren und installieren.
  2. Heruntergeladenes zip-file des ShiftOS entpacken.
  3. Unter den entpackten Dateien befindet sich "boot.img" bzw. "boot-verified.img". Diese Datei auf das Shiftphone kopieren.
  4. Die Magisk Manager App am Shiftphone öffnen. Die App sollte anzeigen, dass "Magisk Manager" installiert ist und "Magisk" nicht installiert ist.
  5. Bei "Magisk" auf "installieren" klicken und im nächsten Fenster nochmals auf "installieren" klicken.
  6. Zum Patchen die "boot-verified.img" Datei im Verzeichnis des Phones auswählen. Die Datei wird nun gepatcht.
  7. Die gepatchte Datei "magisk_patched.img" ist nun auf dem Phone im Verzeichnis sdcard/Download/ zu finden. Diese Datei wird wieder zurück auf den PC kopiert
Flashen von "magisk_patched" mit dem Flash Tool
Wer mit dem Flash Tool noch nicht vertraut ist, sollte sich vorher die Anleitung dazu genau durchlesen.​

  1. Shiftphone ausschalten
  2. Flash Tool durch Doppelklick auf "flash tool.exe" starten.
  3. Im Reiter "Download" in der Zeile "Scatter -loading File" auf das Ordnersymbold "choose" (ganz rechts) klicken und zum Verzeichnis des entpackten ShiftOS-FLASHTOOL package navigieren (selber Ordner, aus dem vorher auch die "boot-verified.img" kopiert wurde!)
  4. Das Textfile "MT6797_Android_scatter" öffnen. Das Flashtool überprüft nun die Dateien auf Richtigkeit und zeigt die Partitionen und Dateien die geflasht werden. Nun sind auf der linken Seite alle Kontrollkästchen ausgewählt.all boxes checked.PNG
  5. Durch Klicken auf die Box unter dem Dropdown-Menü werden alle Kästchen ABgewählt (leere Kästchen!)all boxes unchecked.PNG
  6. Durch Klicken auf den Pfad (Spalte "Location")in der Zeile "boot_a" öffnet sich erneut ein Fenster in dem die gepatchte Datei "magisk_patched.img" geöffnet wird. Nach dem Auswählen sollte nur diese Zeile mit einem Haken versehen sein.boot_a checked only.PNG
  7. Mit Klick auf den grünen, nach unten zeigenden Pfeil "Download" geht das Flash Tool in den Wartemodus über.
  8. Anstecken des ausgeschalteten Shiftphones startet den Flashvorgang.
  9. Danach sollte das Phone problemlos starten. In der Magisk Manager App sollte nun auch ein grüner Haken bei "Magisk" sein.
  10. Du hast nun ROOT-Zugriff!


Ablauf OTA Update mit Root
Bei OTA Updates müssen nach dem eigentlichen Update ein paar Schritte durchgeführt werden um den Root-Zugriff nicht zu verlieren.
@fxnn hat das in seinem Post gut beschrieben: OTA Update mit Root.

Ich hoffe ich konnte euch helfen! ;)


Edit 14.09.2019: Optional für SHIFT OS Ligh Besitzer: Für jene von euch, die ShiftOS Light installiert haben, empfehle ich die Anleitung von @zyxwvu zur Installation des microG-Frameworks. Damit macht ihr euer Shiftphone ohne Google zu einem alltagstauglichen Gerät ohne auf die Vorzüge der Google Play Services verzichten zu müssen. Um MicroG installieren zu können, sind keine Rootrechte erforderlich! Vielen Dank für die Anleitung!

Edit 12.05.2019: Lasst mir doch bitte einen kurzen Kommentar hier, sollte die Anleitung für euch funktioniert haben. Wenn nicht, weiß ich wo ich eventuell nachbessern kann.
 
Last edited:

FMM

Beta Tester
Feb 6, 2019
28
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Wenn ich roote, verschwindet dann diese Android-System Meldung, dass Anwendungen (z.B. Signal) im Hintergrund laufen?

Das ist das einzige, was mich wirklich stört an der Lite Version.
Natürlich gibts noch ein, zwei Apps die ich ohne Root nicht nutzen kann, aber die System-Benachrichtigung wäre wohl aktuell der einzige Grund für mich zu rooten ;)
 

30Ralf66

Active member
Mar 21, 2015
150
53
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Könnt ihr mir mal ein paar Vorteile sagen die das rooten bringt,
da ich mich jetzt da wirklich nicht so gut auskenne.Soviel ich weiß soll doch beim rooten ein großer Vorteil sein dass man Apps runterschmeißen kann die vorinstalliert sind und das ist ja bei dem shift nicht viel was man darunter schmeißen könnte oder gibt es noch andere Vorteile.
 

mot_the

Beta Tester
Feb 14, 2019
21
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Wenn ich roote, verschwindet dann diese Android-System Meldung, dass Anwendungen (z.B. Signal) im Hintergrund laufen?

Das ist das einzige, was mich wirklich stört an der Lite Version.
Natürlich gibts noch ein, zwei Apps die ich ohne Root nicht nutzen kann, aber die System-Benachrichtigung wäre wohl aktuell der einzige Grund für mich zu rooten ;)
Von selbst verschwindet es bei auch mit Root nicht, ich kann aber nicht ausschließen, dass man das mit Root irgendwie hinkriegt. Dazu findest du sicher schnell was im Internet.
Wenn es dir ausreicht, dass das Symbol aus der Statusleiste verschwindet, kannst du dir diesen Thread durchlesen: Benachrichtigung über Apps im Hintergrund

Könnt ihr mir mal ein paar Vorteile sagen die das rooten bringt,
da ich mich jetzt da wirklich nicht so gut auskenne.Soviel ich weiß soll doch beim rooten ein großer Vorteil sein dass man Apps runterschmeißen kann die vorinstalliert sind und das ist ja bei dem shift nicht viel was man darunter schmeißen könnte oder gibt es noch andere Vorteile.
Auch dazu gibt es unzählig Seiten, die dir das erklären, hier zum Beispiel.
Ich persönlich benötige den Root Zugriff hauptsächlich für die Titanium Backup App, also zum Sichern meiner Apps und Daten.
Bezüglich der Apps hast du recht, Bloatware gibt es bei Shift sowieso keine.
 
  • Like
Reactions: 30Ralf66

Kaethe

New member
Apr 4, 2019
1
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT4.2, SHIFT5me
Da das Rooten des Shiftphones eigentlich sehr einfach ist, die Informationen dazu aber über mehrere Threads verstreut sind, fasse ich diese hier übersichtlich zusammen. Die Anleitung sollte für alle ShiftOS Versionen (L & G) funktionieren.

ACHTUNG: Theoretisch sollten bei der Durchführung keine Daten verloren gehen. Ich persönliche habe im Zuge des Rootens auch gleich von der Google zur Lite Version (beide BETA) gewechselt und kann deshalb dazu leider keine Aussage treffen. Vorher sollte auf jeden Falle eine vollständige Sicherung aller Daten durchgeführt werden!


Wie immer erfolgt die Durchführung auf eigene Gefahr. Es gibt keine Gewähr für die Richtigkeit und Übertragbarkeit der einzelnen Schritte auf andere bzw. zukünftige Shift OS Versionen.


Ich bin "nur" ein technisch versierter Laie und bitte deshalb etwaige Fehler zu verzeihen. Falls euch etwas auffällt bzw. bei Anregungen kommentiert bitte unten. Ich würde die Anleitung dann entsprechend adaptieren.


Vorbereitung
  • Installation des Flash Tools und der nötigen Treiber (SP Flash Tool Anleitung)
  • Download des zip-Files der aktuell installierten ShiftOS-Version - Unbedingt das jeweilige FLASHTOOL-package verwenden! ( z.B.: SHIFT5ME.SOS.1.1.G.20190115-FLASHTOOL) (Resources)
  • Download der Installationsdatei des "Magisk Manager" (Magisk Manager)
Ablauf Rooten
Patchen der boot.img Datei mit Magisk Manager

  1. Magisk Manager.apk auf das Shiftphone kopieren und installieren.
  2. Heruntergeladenes zip-file des ShiftOS entpacken.
  3. Unter den entpackten Dateien befindet sich "boot.img" bzw. "boot-verified.img". Diese Datei auf das Shiftphone kopieren.
  4. Die Magisk Manager App am Shiftphone öffnen. Die App sollte anzeigen, dass "Magisk Manager" installiert ist und "Magisk" nicht installiert ist.
  5. Auf "Magisk" klicken und zum Patchen die "boot-verified.img" Datei im Verzeichnis des Phones auswählen. Die Datei wird nun gepatcht.
  6. Die gepatchte Datei "patched_boot.img" ist nun auf dem Phone im Verzeichnis sdcard/Download/ zu finden. Diese Datei wird wieder zurück auf den PC kopiert
Flashen der gepatchten "boot.img" mit dem Flash Tool
Wer mit dem Flash Tool noch nicht vertraut ist, sollte sich vorher die Anleitung dazu genau durchlesen.​

  1. Shiftphone ausschalten
  2. Flash Tool durch Doppelklick auf "flash tool.exe" starten.
  3. Im Reiter "Download" in der Zeile "Scatter -loading File" auf das Ordnersymbold "choose" (ganz rechts) klicken und zum Verzeichnis des entpackten ShiftOS-FLASHTOOL package navigieren (selber Ordner, aus dem vorher auch die "boot-verified.img" kopiert wurde!)
  4. Das Textfile "MT6797_Android_scatter" öffnen. Das Flashtool überprüft nun die Dateien auf Richtigkeit und zeigt die Partitionen und Dateien die geflasht werden. Nun sind auf der linken Seite alle Kontrollkästchen ausgewählt.View attachment 777
  5. Durch Klicken auf die Box unter dem Dropdown-Menü werden alle Kästchen ABgewählt (leere Kästchen!)View attachment 778
  6. Durch Klicken auf den Pfad (Spalte "Location")in der Zeile "boot_a" öffnet sich erneut ein Fenster in dem die gepatchte Datei "patched_boot.img" geöffnet wird. Nach dem Auswählen sollte nur diese Zeile mit einem Haken versehen sein.View attachment 780
  7. Mit Klick auf den grünen, nach unten zeigenden Pfeil "Download" geht das Flash Tool in den Wartemodus über.
  8. Anstecken des ausgeschalteten Shiftphones startet den Flashvorgang.
  9. Danach sollte das Phone problemlos starten. In der Magisk Manager App sollte nun auch ein grüner Haken bei "Magisk" sein.
  10. Du hast nun ROOT-Zugriff!

Ablauf OTA Update mit Root
Bei OTA Updates müssen nach dem eigentlichen Update ein paar Schritte durchgeführt werden um den Root-Zugriff nicht zu verlieren.
@fxnn hat das in seinem Post gut beschrieben: OTA Update mit Root.

Ich hoffe ich konnte euch helfen! ;)

Hallo!
Dankeschön erstmal für diese Anleitung!
Ich habe vorgestern mein neues 5m zugeschickt bekommen und möchte die Gelegenheit des Umstiegs von 4.2 auf 5m auch nutzen um von Google auf die lite-Version umzusteigen. Ich habe das noch nie gemacht und finde leider nicht mal "den Einsteig". Muss das Gerät für den Download der zur Vorbereitung nötigen Dinge an einen Rechner angeschlossen sein?
Ich würde mein neues Shift so gern nutzen, vor allem weil das alte es kaum noch tut, aber es liegt seit 2 Tagen hier und ich steh wie Ochs vorm Berg und will aber auch nicht den "leichten googleweg" gehen. Würde mich freuen, wenn mich jemand etwas "an die Hand" nimmt...
Dankeschön und ein schönes Wochenende!
Käthe
 

Adler

Active member
Aug 12, 2018
127
KA, Dtl.
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Ich habe das noch nie gemacht und finde leider nicht mal "den Einsteig". Muss das Gerät für den Download der zur Vorbereitung nötigen Dinge an einen Rechner angeschlossen sein?
Ich würde mein neues Shift so gern nutzen, vor allem weil das alte es kaum noch tut, aber es liegt seit 2 Tagen hier und ich steh wie Ochs vorm Berg und will aber auch nicht den "leichten googleweg" gehen.
Wenn ich dich richtig verstehe, willst du die SHIFT-OS-Lite installieren. Das ist eigentlich nicht der ganz richtige Thread. Keine Ahnung, welcher besser passt. Gibt wahrscheinlich mehrere.
Ich habe das und auch Root wie oben auch noch nicht gemacht.
Aber schon paar Sachen gelesen... Nur leider weiß ich nicht alles auswendig, wo. Also wo alles steht...
Wenn ich richtig weiß, und da bin ich ziemlich sicher, musst du erstmal das SHIFT ganz normal starten und einrichten! Ja, unter Google. Aber musst dich gar nicht überall anmelden, nur musst du in die normale Oberfläche kommen.
Das findest du bestimmt über die Suche in einem Thread.
Außerdem gibt's noch gar keine offizielle L-Version. Nur als beta. Dazu musst du dich hier im Forum als beta-Tester anmelden. Dann 1h warten nicht vergessen ;-)
Dann alle benötigten Dateien herunterladen.

Für mehr kann ich nicht weiterhelfen. Da gibt's kompetentere Leute ;-) und bessere Threads.
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
629
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hallo!
Dankeschön erstmal für diese Anleitung!
Ich habe vorgestern mein neues 5m zugeschickt bekommen und möchte die Gelegenheit des Umstiegs von 4.2 auf 5m auch nutzen um von Google auf die lite-Version umzusteigen. Ich habe das noch nie gemacht und finde leider nicht mal "den Einsteig". Muss das Gerät für den Download der zur Vorbereitung nötigen Dinge an einen Rechner angeschlossen sein?
Ich würde mein neues Shift so gern nutzen, vor allem weil das alte es kaum noch tut, aber es liegt seit 2 Tagen hier und ich steh wie Ochs vorm Berg und will aber auch nicht den "leichten googleweg" gehen. Würde mich freuen, wenn mich jemand etwas "an die Hand" nimmt...
Dankeschön und ein schönes Wochenende!
Käthe
Zunächst musst Du Dich im Forum sls Beta-Tester anmelden: Forum > Settings > Haken setzen bei 'Beta-Tester werden'. Die Rechte werden stündlich neu vergeben. Du musst etwas warten, dann hast Du Zugang zu den Downloads. In den dazugehörigen Threads gibt es viele Informationen.
 
Last edited:
  • Like
Reactions: Adler

ahab

Beta Tester
Sep 2, 2018
23
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
hi, scheint mir im wesentlichen verständlich, deine anleitung, danke!
ich bereite mich grade vor das zu tun und will alle punkte im voraus richtig verstehen: zu deinem punkt 6 hab ich ne frage
"Die gepatchte Datei "patched_boot.img" ist nun auf dem Phone im Verzeichnis sdcard/Download/ zu finden. Diese Datei wird wieder zurück auf den PC kopiert "
soll diese datei zurück in den vorher entpackten ordner mit dem ShiftOS kopiert werden? soll dabei die ursprüngliche "boot.img " erstezt werden?
thx gruss
m
 

mot_the

Beta Tester
Feb 14, 2019
21
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
soll diese datei zurück in den vorher entpackten ordner mit dem ShiftOS kopiert werden? soll dabei die ursprüngliche "boot.img " erstezt werden?
Im Grunde ist es egal wohin du die Datei auf dem PC kopierst, solange du die Datei dann wie in Punkt 6 (flashen) beschrieben öffnen kannst. Ersetzen würde ich die Datei nicht, ansonsten könnte Punkt 4 (flashen) nicht funktionieren.
LG
 

Finn

New member
Apr 13, 2019
3
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Ich kenne mich mit dem Thema leider garnicht aus, deswegen verzeiht bitte meine Frage.

Flashen der gepatchten "boot.img" mit dem Flash Tool
Gehen hierbei meine Daten verloren, die ich auf meinem Shift habe? Hier steht nämlich, dass alle Daten verloren gehen.
Verständlicherweise gehen bei diesem Vorgang natürlich alle eigenen Daten verloren.
Oder bezieht sich das Flashen nur auf die eine Datei und mein Shift ist nach dem Rooten so wie vorher, nur mit mehr Möglichkeiten?

Liebe Grüße,
Finn
 
  • Like
Reactions: Adler

TiWk

Beta Tester
Feb 19, 2017
5
16
Falkenberg
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT4.2, SHIFT6m
Hallo,
Ich habe deine Liste zu 100% befolgt und trotzdem wird mir nach dem Vorgang in der App immernoch angezeigt, dass Magisk nicht installiert ist.
Was mache ich falsch?
LG
 

mot_the

Beta Tester
Feb 14, 2019
21
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Hallo,
Ich habe deine Liste zu 100% befolgt und trotzdem wird mir nach dem Vorgang in der App immernoch angezeigt, dass Magisk nicht installiert ist.
Was mache ich falsch?
LG
Welches Shifphone besitzt du und welches OS (und welche Version) wolltest du flashen?
LG
 

MarHyak

Beta Tester
Jun 5, 2019
7
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hallo mot_the,
mein 6m hat die Version SHIFT6M.SOS.1.1.G.20190510-FULL installiert. Dafür gibt es leider kein Flashtool Package.
Meine Versuche zu der Version SHIFT6M.SOS.1.1.G.20190204-FULL zurückzugehen waren bislang nicht erfolgreich.
Für das integrierte "System Updates" kann man zwar auch lokale files auswählen, bricht dann aber mit Fehler ab.
Eine Idee?
LG
 

MarHyak

Beta Tester
Jun 5, 2019
7
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Doch gibt es, ist nur etwas unter dem Link für das OTA update versteckt:
Danke, das ist gut versteckt. Unter "ROM Downloads" gibt es nur das alte.
Leider ist bei mir der Slot B aktiv. Ich arbeite mich jetzt in fastboot ein...
LG
 

MarHyak

Beta Tester
Jun 5, 2019
7
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Habs geschafft. :)
Mein 6m hat jetzt root mit Magisk und dem SHIFT6M.SOS.1.1.G.20190510
 
  • Like
Reactions: mot_the

Cetheus

Beta Tester
Jun 24, 2019
57
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Moin Moin,

ich bin seit kurzem Besitzer des shift6m und wollte dieses nun Rooten (für titanium backup).

Ich bin der Anleitung gefolgt und komme bis zum Flashvorgang (nach Anstecken des ausgeschalteten Phones).
Folgende Fehlermeldung popt auf:

---------------------------
Smart Phone Flash Tool
---------------------------
ERROR : STATUS_CHECKSUM_ERR (0xC0040003)


[HINT]:

---------------------------
&OK
---------------------------

Siehe auch Screenshot.

Wo hab ich jetzt nen Fehler gemacht?

[edith]Ich hab gerade gemerkt, dass ich die falsche Zip vom ShiftOS gezogen hatte.
Aber selbst mit der G.20190510 (die ich laut Android Sysinfo drauf hab) bekomme ich die gleiche Fehlermeldung.[/edith]

[edith^2]Ich habe gerade das L Image aufgespielt und die Anleitung erneut durchlaufen.
Ich bekomme zwar den Fehler mit der Checksum, allerdings ist Magisk jetzt installiert...[/edith^2]

Danke schon mal für die Hilfe.
 

Attachments

Last edited:

mideal

Member
Dec 2, 2018
13
Germany
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
WO um alles in der Welt klickt man in der Magisk Manager App auf "Magisk", um die img-Datei auszuwählen?
 

mideal

Member
Dec 2, 2018
13
Germany
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Aha, bei "Magisk" auf "installieren" gehen..
Die Ausgabe heißt dann übrigens
"magisk_patched.img".
 

mideal

Member
Dec 2, 2018
13
Germany
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
"Anstecken des ausgeschalteten Shiftphones startet den Flashvorgang."

Wie soll die Datei auf das Phone gelangen, wenn es aus ist?

Muss man nicht in den Download-Modus booten?
 
Last edited:

Cetheus

Beta Tester
Jun 24, 2019
57
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Du steigst gerade von Samsung und Co um, kann das sein?
Ich hatte die gleiche Frage, bin dann aber der Anleitung einfach gefolgt.

Kurze Erklärung:
Das Gerät schaltet sich beim Anstecken im ausgeschalteten Zustand automatisch ein und ist dann quasi im Download Modus.
Ich glaube, dass es während des Vorgangs am Display nix anzeigt. Also bitte nicht abstecken, bis der Rechner sagt "habe fertig"!!! ;)
 

mideal

Member
Dec 2, 2018
13
Germany
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Nö, ich roote hier nur das erste Mal.
Mein 6m schaltet sich nicht wirklich ein; die Akkuladeanzeige erscheint vorübergehend, das war's.
Ich verwende das Originalanschlusskabel (pur USB-C).
Beim Wechsel von einem auf den anderen Port habe ich jetzt eine Errormeldung erhalten:
907
Beim anderen Port passiert nichts, schon gar nicht werden 12MB Daten übertragen.

Der Fehler kommt auch beim Anschluss an USB 2 mittels Adapter.
 

Cetheus

Beta Tester
Jun 24, 2019
57
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Also generelle Empfehlung:
Anschluss immer an einen USB Port direkt auf das Mainboard (Keine Hubs oder Verlängerungen dazwischen).

wenn du auf firmware upgrade stellst, überschreibt er alles.
wenn du keine Daten zu verlieren hast, würde ich einen full-flash versuchen und das boot-verified.img durch die von magisk geflashte Version tauschen.
So hatte es bei mir geklappt.

Flasht du mit Windows oder Linux? Wenn du mit Linux Flasht, probier mal das Flashtool mit SU rechten zu starten.
 

mideal

Member
Dec 2, 2018
13
Germany
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Originalkabel, beim USB2-Versuch mit Originaladapter.
Da mein System aktuell ist, möchte ich nur die boot...img ersetzen.
Linux (Mint 19.1 64b), sudo ist oft ein guter Tip, hat aber jetzt auch keinen Erfolg gebracht (sollte dann auch oben stehen).

Bei Wechsel auf anderen USB-Port bringt das Terminal auch diese Meldung:

Connecting to BROM...
Scanning USB port...
Search usb, timeout set as 3600000 ms
add@/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-6

add@/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-6/1-6:1.0

add@/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-6/1-6:1.0/tty/ttyACM0

vid is 0e8d

device vid = 0e8d

pid is 2000

device pid = 2000

com portName is: /dev/ttyACM0

Total wait time = -1562449213,000000
USB port is obtained. path name(/dev/ttyACM0), port name(/dev/ttyACM0)
USB port detected: /dev/ttyACM0
Connect BROM failed: STATUS_ERR(-1073676287)
Disconnect!
BROM Exception! ( ERROR : STATUS_ERR (-1073676287) , MSP ERROE CODE : 0x00.


[HINT]:
)((ConnectBROM,../../../flashtool/Conn/Connection.cpp,100))
 

Cetheus

Beta Tester
Jun 24, 2019
57
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hmm dann bin ich aktuell leider überfragt.
Bei mir hatte es ja auch Probleme mit dem Root der ShilftOS G gegeben.
Da ich das 6m noch nicht in Benutzung hatte, war es mir egal.
 

mideal

Member
Dec 2, 2018
13
Germany
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Heureka!
In den Optionen habe ich unter "Connection"
- USB speed: Full Speed eingestellt und
- Battery: "with Battery"
ausgewählt.
Danach lief der Download sofort, wenngleich wieder mit der Fehlermeldung:
910

Boot hat geklappt, Root wird angezeigt ("Magisk ist auf dem neuesten Stand").


DANKE!
 
  • Like
Reactions: Cetheus

kefrie

Member
Dec 20, 2018
14
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Hallo Zusammen,

Leider stehe ich hier auch an:) Erhalte die gleiche Meldung.
Leider hat mir die Änderung der Connectioneinstellung unter Optionen nicht weitergeholfen.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank und liebe Grüsse

Nachtrag: weiss nicht wie,... aber hat anscheinend doch geklappt. Das Gerät gestartet siehe da.. Superuser verfügbar:)

1565117341228.png
 
Last edited:
  • Like
Reactions: mideal

aennchen

Beta Tester
Aug 2, 2019
2
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Hallo!
Ich habe es geschafft, bis zum auswählen der scatter Datei zu kommen. Dabei erhalte ich den Fehler:

"Error: initializing scatter file failed. Please check the name of scatter file which you load is legal."

Ich nutze Windows, das Flash Package ist das SHIFT5ME SOS.1.1.L.20190320-FLASHTOOL, ich nutze das SP Flash Tool V3.1222.00

Hat schon wer ähnliches gesehen? Sollte eine ältere Version des Flash Tools helfen?

Danke!
Anne