12 GB Speicherplatz für System und fast tägliche Updates - ist das normal?

hannenz

Member
Original poster
Sep 13, 2020
6
Ich bekomme seit ein paar Wochen immer wieder die Meldung, dass mein Speicherplatz knapp wäre, ausser ein bisschen Musik habe ich aber eigentlich nicht viel auf der 32GB SD-Karte, kaum Apps, keine Spiele... In den Einstellungen > Speicher wird der Punkt "System" mit 12 GB Verbrauch gelistet, das kommt mir doch ziemlich viel vor. Ich frage mich, ob das damit zusammenhängt dass z. Zt. fast täglich Updates für ShiftOS reinkommen (ist das normal?) Könnte mir vorstellen, dass sich die ganzen Downloads dieser Updates hier irgendwo ansammeln, nur wo? Kann man die löschen?
Danke für euer Feedback hierzu :)
 

deWolf

Well-known member
Apr 20, 2020
287
Das Du Updates fast täglich Updates für das ShiftOS erhältst ist natürlich nicht normal, daß täglich Updates reinkommen schafft nur Linux 😊.

Ich nehme an, daß aufgrund dieses Verhaltens nicht die aktuelle ShiftOS Version 'SHIFT5ME.SOS.1.1.G.20200629' installiert ist?
(siehe: Einstellungen -> System -> Systemaktualisierung)

Wenn bei Dir noch eine ältere Version ausgewiesen werden sollte, dann würde ich die Möglichkeit der manuellen Installation nutzen:
https://forum.shiftphones.com/threads/shift5me-sos-1-1-g-20200629.2749/

Wenn diese erfolgreich war, dann wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch diesbezüglicher "alter Datenmüll" gelöscht werden.


Unter 'Speicher -> System' werden bei mir 9,8 GB ausgewiesen.
Wenn Du in der Übersicht 'System' lokalisiert hast, dann müßtest Du dort doch weitere "dickere Brocken", unter 'Fotos und Videos', 'Musik und Audio', usw. sehen können, oder?
 
Last edited:

nkadiera

SHIFT Staff
Jun 9, 2020
106
25
Wolfsberg, Austria
Hallo @hannenz ,
wenn dir das Update immer wieder angeboten wird heißt das, dass dieses nicht installiert werden konnte.
Lösche bitte einmal die Daten der SHIFT Services App, diese ist für das Update zuständig.

Die Daten kannst du über die Einstellungen löschen: Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> App Info -> drei Punkte oben rechts -> Systemprozesse anzeigen -> SHIFT Services -> Speicher -> Daten löschen

Starte dein SHIFT danach einmal neu und probiere das Update erneut zu installieren.

Sollte das nicht funktionieren, kannst du das Update manuell installieren:

1. Lade dir die Updatedatei direkt auf dein SHIFTPHONE herunter. Die WLAN Verbindung sollte während des gesamten Downloadprozesses stabil und stark sein. Du kannst alternative auch die Datei über einen PC herunterladen und dann per USB-Kabel auf dein SHIFTPHONE verschieben. Verschiebe die Updatedatei dann am besten in den Ordner "Downloads", damit du sie schnell und einfach findest.

Dies ist der Link, wo du die Updatedatei herunterladen kannst:
- für das SHIFT5me https://forum.shiftphones.com/resources/shift5me-sos-1-1-g-20200629.50/download
- für das SHIFT6m https://forum.shiftphones.com/resources/shift6m-sos-1-1-g-20200618.49/download

2. Öffne die Einstellungen > System > Systemaktualisierung.

3. Tippe nun auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke und wähle "Installiere lokale Datei" aus.

4. In der Dateiauswahl musst du nun die heruntergeladene Zip Datei auswählen. Gehe dazu in den Ordner in dem du die Updatedatei gespeichert hast (meistens "Downloads").
Nun beginnt der Updateprozess. Das Update läuft im Hintergrund und eine normale Nutzung ist weiterhin möglich, nur sollte das Update nicht durch ein Neustart unterbrochen werden.

5. Ist die Installation vollständig beendet, starte dein Phone neu. Gehst du nach dem Neustart nun unter "Einstellungen > System > Über das Telefon > Build-Nummer", muss dort die neue Build-Nummer SHIFT6M.SOS.1.1.G.20200618 bzw. SHIFT5ME.SOS.1.1.G.20200629 stehen.

6. Nach dem Neustart kannst du die .zip Datei löschen.

Es kann sein, dass der Fehler bei diesem Update noch einmal auftritt. Führe dann die oben beschriebenen Schritte erneut durch. Die aktuellen Downloads für ein manuelles Update findest du immer in unserem Forum im Bereich Resources: https://forum.shiftphones.com/resources/

Mit dem nächsten Update wird eine vollständig überarbeitete Version der Update-Funktion eingespielt, mit dieser sollte der Fehler dann nicht mehr auftreten.
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das was mit deinem Problem bezgl. deinem Speicherplatz zu tun hat aber am besten, du probierst das einfach mal aus.

Liebe Grüße, Nina. :)
 
  • Like
Reactions: Martin S. and zack

deWolf

Well-known member
Apr 20, 2020
287
wenn dir das Update immer wieder angeboten wird heißt das, dass dieses nicht installiert werden konnte.
Lösche bitte einmal die Daten der SHIFT Services App, diese ist für das Update zuständig.

Die Daten kannst du über die Einstellungen löschen: Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> App Info -> drei Punkte oben rechts -> Systemprozesse anzeigen -> SHIFT Services -> Speicher -> Daten löschen

Starte dein SHIFT danach einmal neu und probiere das Update erneut zu installieren.

Sollte das nicht funktionieren, kannst du das Update manuell installieren:

Danke, @nkadiera, so geht’s auch, wieder etwas dazu gelernt...
 
  • Like
Reactions: nkadiera

hannenz

Member
Original poster
Sep 13, 2020
6
Super, vielen Dank, es war genau so: Das Update konnte aus irgendeinem Grund nie aufgespielt werden und wurde mir deshalb ständig neu angeboten. Ich habe nie auf die genaue Versionsbezeichnung geachtet und mich nur irgendwann gewundert dass ständig Updates kommen. Es wurde auch immer gemeldet, dass das Update erfolgreich verlaufen sei und ich mein Shiftphone neu starten solle. Es gab nie irgendwelche Fehlermeldungen.

Der Hinweis von @deWolf war also goldrichtig und mit Hilfe der Super Anleitung von @nkdiera konnte ich dann auch das Update einspielen (musste allerdings schon den manuellen Weg gehen). Vielen vielen Dank euch beiden für die schnelle, kompetente und ausführliche Hilfe, da bin ich echt überwältigt, wie gut einem hier im Forum geholfen wird, das hätte ich nicht erwartet :)

Mit dem Speicherplatz hat das natürlich alles wirklich gar nichts zu tun (sind jetzt 10GB bei "System" nach dem Update, also 2GB weniger) aber das ist auch nicht so wichtig, ein aktuelles System ist mir da viel lieber