SHIFT6m ShiftOS-G Bug / Fehler Bildschirmsperre während Telefonat wird durch "Anklopfen" unterbrochen

Skalamanca

Member
Jun 19, 2019
7
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hallo zusammen,
Habe folgendes Problem mit dem shift 6m (aktuelle OS Version 20190510):

Wenn man in einem laufenden Telefonat einen weiteren Anruf erhält (Anklopfen) dann wird der Bildschirm aktiviert. Dies führt dazu, dass man ggf. aus Versehen den laufenden Anruf unterbricht (Anruf halten) und in den neuen Anruf wechselt ohne dies zu wollen.

Dieals Lösungsidee vorgenommene Einstellung in der Telefon App "Einstellungen -> Töne und Vibration -> "Bitte nicht stören" während Gespräch aktivieren" hat hierauf keinen Einfluss.
Das einzige was "geholfen" hat war die Anklopfen-Funktion direkt beim Netzbetreiber zu deaktivieren (Einstellung in der Telefon App "Einstellungen -> Anrufkonten -> Simkarte auswählen -> Zusätzliche Einstllungen -> Anklopfen" deaktivieren).

Das ist aber nicht wirklich eine Lösung.
Erwartetes Systemverhalten bei aktivierter Anklopfenfunktion ist m.E., dass man durch Ton + Vibration auf den eingehenden Anruf aufmerksam gemacht wird, das Display selbst aber gesperrt bleibt, damit das bestehenden Gespräch nicht versehentlich beendet wird.

In Zusammenhang mit meinem Thread https://forum.shiftphones.com/threads/ungewuenschter-start-von-apps-waehrend-telefonaten.2116/#post-15041 habe ich den Verdacht, dass es sich hier um ein generelles Problem mit der Telefonapp handelt, da auch hier die Sperre des Bildschirms ungewollt aufgehoben wird.

Hat sonst jemand dieses Problem und noch besser die passende Lösung dazu?

Dankke und VG
Christian