DAC USB-C Audioadapter Kompatibilitätsliste

PelzPilz

Active member
Original poster
7 Mai 2023
141
Italien
Hallo, das Shiftphone 8 wird für Kopfhörer mit Klinkenstecker einen Adapter benötigen. Diese enthalten einen Digital-Analog-Converter (DAC), welcher die Audioqualität maßgeblich beeinflusst. Außerdem scheint das Zusammenspiel mit der Widergabesteuerung nicht immer gut zu funktionieren.
Deshalb möchte ich hier fragen: Wer hat bereits Erfahrung mit einem Adapter USB-C zu Klinke? Vor allem würden mich folgende Details interessieren:
1. Wie heißt der Adapter? In welchem Preis-Segment bewegt er sich?
2. Mit welchen Geräten (Handys, PC) hast du ihn getestet?
3. Wie beurteilst du die Tonqualität (falls das für dich ein Thema ist)?
4. Funktioniert er in beide Richtungen (Auch Mikrofon)?
5. Funktioniet die Lautstärkeregelung über das die Tasten am Handy? Oder verfügt er über eine eigene Lautstärkeregelung?
6. Sind dir irgendwelche anderen Stolpersteine untergekommen?
 
Habe in der Zwischenzeit mit meinen Smartphones mehrere USB-C Adpater probiert, sowohl nur mit Klinke als auch mit Klinke und USB-C Buchse für paralleles Laden. Nicht alle Modelle kann ich auf die Schnelle benennen, werde aber so gut es geht nach reichen.

Vorab: ich kaufe nie die billigsten Modelle, aber auch keine teuren (15-30 Euro) und achte beim Kauf immer auf die Funktionalitätsangabe: Verwendbar für Headset mit Fernbedienung (Lautstärke, Stumm Schaltung, Rufannahme und Auflegen).

Häufigstes Problem sind Verbindungsprobleme: obwohl mechanisch sauber eingesteckt, wird das Audio nicht über USB-C ausgegeben. Erneutes (tlw mehrfaches) Einstecken hilft häufig. Nach einiger Zeit (tlw abhängig vom Netzempfang) trennt es die Verbindung. Das Telefonat wird dann so behandelt, als sein kein Headset verbunden. Sehr sehr nervig während eines Gesprächs bspw beim Fahren.

Zur Tonqualität: im direkten Vergleich klingt meine Stimme dumpfer für das Gegenüber und ich höre tlw ein Fiepen oder Brummen (wie bei der Hifi Anlage, wenn das Audio Gerät vom Klinkeanschluss getrennt und der Finger an den Stecker gelegt wird). Ansonsten ist die Qualität uneingeschränkt.


Ebenso habe ich ein USB-C Headset sowie auch die Adapter mit einem Smartphone verbunden, das eigentlich eine Klinkenbuchse hat. Hier war meine Erfahrung, dass häufig entweder keine Funktionalität gegeben war, die Funktionalität eingeschränkt (kein Fernbedienung oder Regulierung der Lautstärke im Gerät möglich).

Ein beiliegender Adapter eines OnePlus 6T, war nicht mit meinen anderen Geräten kompatibel. Auch das ist mir untergekommen.

Insgesamt sehr deprimierend...