Für den Android Start Passwort entfernen

Mi02mo

Member
Original poster
20 Januar 2021
12
Guten Abend, ich habe mein Shift5me mittlerweile 1 1/2 Jahre. Anfangs musste ich, um Android zu starten, immer mein Sperrbildschirm-Passwort eingeben, nach einem Update verschwand das plötzlich (habe die aktuellste Version). Aber mir hat es gefallen. Schließlich musste ich sonst zwei Mal das Sperrbildschirm-Passwort und einmal den PIN für die Sim eingeben (Bild ist dabei). Habe mein Smartphone vor kurzen auf die Werkeinstellungen zurückgesetzt, es ist langsamer geworden.
Nun meine Frage: Weiß jemand, ob und wie man diese erste Sperre abschalten kann? Mich stört diese ziemlich. Habe bereits in den Einstellungen gesucht aber bin nicht fündig geworden.
Mit freundlichen Grüßen Michael
 

Anhänge

  • 20210531_012942_cr.jpg
    20210531_012942_cr.jpg
    907,9 KB · Aufrufe: 13
Lösung
Es ist das Passwort für die Gerätebasierende Verschlüsselung. Das es verschwunden ist, hing wahrscheinlich weniger mit einem Update zusammen als mehr mit Bedienungshilfen. Diese setzen das Passwort manchmal außer Kraft.

Kurz gesagt: Ist dein Gerät in den Sicherheitseinstellungen Verschlüsselt hast du dieses Passwort. Es ist (meist) identisch mit deinem GerätePIN/ Passwort. Ist es nicht verschlüsselt kommt das nicht.
Bedienungshilfen können diese Verschlüsselung nicht aufheben aber das Passwort ggfs auf Defaultwerte setzen. Dann ist das Gerät (unsicher) verschlüsselt und die Abfrage kommt nicht.

Meines Wissens lässt sich der Verschlüsselungsvorgang auch bei Android 8 ohne Löschen aller Daten + Internet Speicher nicht rückgängig machen...

Jan B.

Beta Tester
20 Februar 2021
316
Moin....

ich verstehe das nicht. Ist dies hier die SIM Sperre? Android Sperre kann ich gar nichts mit anfangen. Sie wollen die Simsperre entfernen? Ist das richtig?

vG Jan
 

Mi02mo

Member
Original poster
20 Januar 2021
12
Moin,
Erstmal danke für deine Antwort und wir können uns gerne duzen.
Nein, die Sim Sperre möchte ich haben, bei der kenne ich mich auch aus.
Der Screenshot zeigt die Sperre die ich umgehen muss, bevor Android startet. Nachdem ich das Passwort (das identisch mit meinen Bildschirmpasswort ist) eingegeben habe startet Android und es komm die Frage nach dem Simcode und erneut nach den Bildschirmpasswort.
Ich möchte diese "Android-Sperre" entfernen, da es ja kein Sinn ergibt zwei Mal dasselbe Passwort einzugeben.
 

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.435
Einstellungen > Sicherheit & Standort > Displaysperre > PIN eingeben > keine > 'Geräteschutz entfernen' bestätigen

ABER dann hast Du keine Bildschirmsperre. Jeder kann jederzeit mit Deinem Phone in einem unbeobachteten Moment alles machen .... :(. Die PIN für die SIM-Karte wird nur beim Neustart abgefragt.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.231
Das heißt du musst vor dem Start bzw direkt nach dem Einschalten dein Passwort eingeben. Später nochmal für die PIN und danach die Displaysperre?

Kann es sein das das erste Passwort die Geräteverschlüsselung aufhebt? Vor der Einführung der dateibasierten Verschlüsselung wurde alles verschlüsselt und dadurch war zu Beginn das Passwort erforderlich. Zumindest war das bei mir mit Android 6 noch so. Keine Ahnung wie es beim Shift5me mit Android 8 ist. Komisch ist auch das diese Abfrage nach einem Update verschwindet und jetzt wieder auftaucht.
Die Einstellungen dafür sollten aber auch unter Einstellungen > Sicherheit & Standort zu finden sein. Allerdings konnte man diese wenn einmal aktiviert nicht wieder deaktivieren. Leider ist mein Stand hier wie gesagt noch auf Android 6.
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
322
Es ist das Passwort für die Gerätebasierende Verschlüsselung. Das es verschwunden ist, hing wahrscheinlich weniger mit einem Update zusammen als mehr mit Bedienungshilfen. Diese setzen das Passwort manchmal außer Kraft.

Kurz gesagt: Ist dein Gerät in den Sicherheitseinstellungen Verschlüsselt hast du dieses Passwort. Es ist (meist) identisch mit deinem GerätePIN/ Passwort. Ist es nicht verschlüsselt kommt das nicht.
Bedienungshilfen können diese Verschlüsselung nicht aufheben aber das Passwort ggfs auf Defaultwerte setzen. Dann ist das Gerät (unsicher) verschlüsselt und die Abfrage kommt nicht.

Meines Wissens lässt sich der Verschlüsselungsvorgang auch bei Android 8 ohne Löschen aller Daten + Internet Speicher nicht rückgängig machen.

Greetz
 
Lösung

Mi02mo

Member
Original poster
20 Januar 2021
12
Einstellungen > Sicherheit & Standort > Displaysperre > PIN eingeben > keine > 'Geräteschutz entfernen' bestätigen

ABER dann hast Du keine Bildschirmsperre. Jeder kann jederzeit mit Deinem Phone in einem unbeobachteten Moment alles machen .... :(. Die PIN für die SIM-Karte wird nur beim Neustart abgefragt.
Danke aber das weiß ich bereits. Eine Lösung habe ich nicht gefunden aber die folgenden zwei Antworten haben das Problem erklärt.
 

Mi02mo

Member
Original poster
20 Januar 2021
12
Das heißt du musst vor dem Start bzw direkt nach dem Einschalten dein Passwort eingeben. Später nochmal für die PIN und danach die Displaysperre?

Kann es sein das das erste Passwort die Geräteverschlüsselung aufhebt? Vor der Einführung der dateibasierten Verschlüsselung wurde alles verschlüsselt und dadurch war zu Beginn das Passwort erforderlich. Zumindest war das bei mir mit Android 6 noch so. Keine Ahnung wie es beim Shift5me mit Android 8 ist. Komisch ist auch das diese Abfrage nach einem Update verschwindet und jetzt wieder auftaucht.
Die Einstellungen dafür sollten aber auch unter Einstellungen > Sicherheit & Standort zu finden sein. Allerdings konnte man diese wenn einmal aktiviert nicht wieder deaktivieren. Leider ist mein Stand hier wie gesagt noch auf Android 6.
Zumindest weiß ich jetzt was los ist. Danke!
 
  • Like
Reaktionen: danielp

Mi02mo

Member
Original poster
20 Januar 2021
12
Es ist das Passwort für die Gerätebasierende Verschlüsselung. Das es verschwunden ist, hing wahrscheinlich weniger mit einem Update zusammen als mehr mit Bedienungshilfen. Diese setzen das Passwort manchmal außer Kraft.

Kurz gesagt: Ist dein Gerät in den Sicherheitseinstellungen Verschlüsselt hast du dieses Passwort. Es ist (meist) identisch mit deinem GerätePIN/ Passwort. Ist es nicht verschlüsselt kommt das nicht.
Bedienungshilfen können diese Verschlüsselung nicht aufheben aber das Passwort ggfs auf Defaultwerte setzen. Dann ist das Gerät (unsicher) verschlüsselt und die Abfrage kommt nicht.

Meines Wissens lässt sich der Verschlüsselungsvorgang auch bei Android 8 ohne Löschen aller Daten + Internet Speicher nicht rückgängig machen.

Greetz
Danke für deine Antwort. Zwar gibt es keine Lösung aber ich habe verstanden was der Sinn ist. Auch etwas sinnvolles für mich.
 
  • Like
Reaktionen: Jan B. und danielp