Kann keine Kontakte speichern und kann mobile Daten nicht nutzen ( 5me SHIFT OS Lite )

Fantalic

Original poster
Beta Tester
14 März 2021
14
Hallo,
nach erfolgreicher Einrichtung von SHIFT OS Lite nach dieser tollen Anleitung:
https://forum.shiftphones.com/threa...mit-microg-fuer-alltagstaugliches-handy.2270/
Habe ich noch 2 Probleme:
1.: Wenn ich Kontakte abspeichere, verschwinden sie nach kurzer Zeit wieder aus dem Speicher. Außerdem werden die Kontakte, die auf der SIM-Karte gespeichert sind, nicht angzeigt.
2.: Die Nutzung von mobilen Daten ist nicht möglich. Wenn ich sie einschalte in den Einstellungen, werden Sie dannach direkt wieder deaktiviert.

Irgendwelche Ideen ? Würde mich sehr freuen. liebe Grüße
 

Martin S.

SHIFT Friend
Alpha Tester
15 Februar 2020
1.114
1.: bekanntes Problem, schau mal im F-Droid Store z.B. nach Simple Contacts

2.: Check mal deine APN Einstellungen 🙂
(Mit den empfohlenen Einstellungen deines Mobilfunkanbieters)
 
  • Like
Reaktionen: Fantalic und danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.231
1.: bekanntes Problem, schau mal im F-Droid Store z.B. nach Simple Contacts
Hier noch aufpassen! Die unter Simple Kontakte gespeicherten Kontakte sind für andere Apps nicht verfügbar. Falls das gewünscht ist zum Beispiel die App MyLocalAccount verwenden. Mit dieser kann man ein Konto erstellen mit welchem die Kontakte systemweit verfügbar sind!
 
Lösung

Fantalic

Original poster
Beta Tester
14 März 2021
14
1.: bekanntes Problem, schau mal im F-Droid Store z.B. nach Simple Contacts

2.: Check mal deine APN Einstellungen 🙂
(Mit den empfohlenen Einstellungen deines Mobilfunkanbieters)
habs selber noch in den Einstellungen gefunden und hinbekommen. Dort konnte man auswählen, welche sim-karte man zum telfonieren und für mobile Daten verwenden will. Die Einstelliung war unter "Netzwerk und Internet" und dann "SIM-Karten". Wofür steht den APN ? das finde ich nicht in den Einstellungen.
 
  • Like
Reaktionen: Martin S.

Martin S.

SHIFT Friend
Alpha Tester
15 Februar 2020
1.114
Wofür steht den APN ? das finde ich nicht in den Einstellungen.

Access Point Name, die Einstellungen, die fuer den mobilen Datenzugang, also 3G, 4G/LTE von deinem Mobilfunkanbieter vorgegeben werden, damit du mit mobilen Daten unterwegs surfen kannst.

Findest du ueber
Einstellungen > Netzwerk & Internet > Mobilfunknetz > Erweitert > Zugangspunkte (APN)
(ganz unten)
 
  • Like
Reaktionen: danielp

Fantalic

Original poster
Beta Tester
14 März 2021
14
Access Point Name, die Einstellungen, die fuer den mobilen Datenzugang, also 3G, 4G/LTE von deinem Mobilfunkanbieter vorgegeben werden, damit du mit mobilen Daten unterwegs surfen kannst.

Findest du ueber
Einstellungen > Netzwerk & Internet > Mobilfunknetz > Erweitert > Zugangspunkte (APN)
(ganz unten)
Achso. Ja da hatte ich erst vergebens rumprobiert. hehe
 
  • Like
Reaktionen: Martin S.

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.231
Jo vielen Dank! Es funktioniert :) Aber die Kontakte von der SIM-Karte werden immer noch nicht gelesen..
Äh, keine Ahnung :unsure: Simple Kontakte kann sie glaube ich nicht anzeigen!
Wer speichert denn noch Kontakte auf der SIM-Karte. Dort ist man ja extrem limitiert was viele Aspekte eines Kontakts anbelangt. Nutzbare Zeichenlänge, speicherbare Eigenschaften, etc. ;)
 

Fantalic

Original poster
Beta Tester
14 März 2021
14
da speicher die wichtigsten, damit ich sie gleich auf nem neuen handy hab :D .. ich hab nie die google übertragungsfunktionen nie benutzt. Limitierung ist mir egal ich brauch nur nummern und namen. sonst speicher ich nichts.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.231
da speicher die wichtigsten, damit ich sie gleich auf nem neuen handy hab :D .. ich hab nie die google übertragungsfunktionen nie benutzt. Limitierung ist mir egal ich brauch nur nummern und namen. sonst speicher ich nichts.
I see! Ich hab da Name, Adresse, Geburtstag, Telefon, Mail, Kategorie, etc ;)

Also wenn man sie mit den Simplen Kontakten und der Standard Kontakte App nicht sieht weiß ich auch nicht. Vielleicht kennt jemand anderer eine App mit der es geht beziehungsweise kennt eine Lösung!
 

Fantalic

Original poster
Beta Tester
14 März 2021
14
Ich habs ! :
"
Android seems to have dropped support for SIM contacts somewhere along the line.
You can only import existing numbers by the following:
  • Open ‘Dialer/Phone’ app
  • Dial this “number”: *#*#4636#*#*
  • Tap ‘Phone information’
  • Tap the 3 dot menu on the top right
  • Tap ‘View SIM Address Book’
"
Quelle :
 
  • Like
Reaktionen: Martin S. und danielp

Martin S.

SHIFT Friend
Alpha Tester
15 Februar 2020
1.114
? Bei mir hats noch wunderbar geklappt. In der nächsten Android-Version nicht mehr ?

Ging nicht mehr in der OS-G Vorab und Version vor Vorab/Zerti, soweit ich mich erinnere, aber moeglich dass der code nochmal zurueck kommt (y)
(Da ich kein Update auf 0105 hinbekommen hatte, wegen OTA-Deaktivierung, und danach schon die Vorab 0211 kam, muss es die 20201111 gewesen sein? Hat die zufaellig noch jemand? Dann mal checken bitte ob *#*#4636#*#* mit der Version ging oder nicht 🙂 )


Bin nicht fehlerfrei, kann auch sein das ich mich irre diesbezueglich, aber ich hatte den oefters in Benutzung und von einer auf die andere Version war Feierabend.

Ich gehe mittlerweile davon aus, dass ich mich vertippt haben muss :ROFLMAO:
Udo war so freundlich das mal auf der 20201111 zu testen, nochmal danke (y), und dort ging's auch noch.
Vermute ich hab ne zeitlang z.B. "9636" eingegeben 🙈
💩 😁

Finde die Funktion nicht nur wegen dem SMS Adressbuch interessant, bin also auch froh wenn die wieder zurueck ist (y)
 
Zuletzt bearbeitet:

Martin S.

SHIFT Friend
Alpha Tester
15 Februar 2020
1.114
@Fantalic

Versuch auch mal Folgendes:
Apps > Kontakte App (wichtig, nicht ueber die Dialer App in Kontakte rein) > drei Balken oben links > Einstellungen > ganz runter: Importieren > Kontakte importieren von SIM
"Kontakte nur kopieren"/auf der SIM belassen, falls du danach gefragt wirst (y)