Legacy für SHIFT 4.2 - Nutzung von z.B. Aurora-Store möglich?

AchillMan

Original poster
Beta Tester
6 November 2019
15
Hallo zusammen,
ich habe mir ein gebrauchtes 4.2 zugelegt, das ich grundsätzlich gern googelfrei haben möchte. Nur steht in der Anleitung (aus dem BETA-Forum) dazu der Hinweis "...leider haben unsere Legacy-Geräte aufgrund eines mittlerweile nicht mehr existenten Produktionspartner keine Google-Lizensierung mehr. Das hat zur Folge, dass dein Legacy-Gerät nach dem Update keine Google-Apps mehr hat und neu aufgesetzt werden muss."

Ich wollte nach dem Legacy-Installation eigentlich wie bei meinem 5me den Aurora-Store etc. installieren, damit auf diesem 4.2 auch Apps wie WhatsApp laufen. Bedeutet der Hinweis, dass das dann gar nicht geht? Oder heißt es nur, dass dann Apps wie Google Maps (das ich nicht brauche) neu installiert werden müssen, aber trotzdem laufen?
 
Zuletzt bearbeitet:

AchillMan

Original poster
Beta Tester
6 November 2019
15
Hallo in die Runde,
dann antworte ich mir eben selbst. Ich bin kein Experte für Smartphones, war jetzt einfach mutig und hab Legacy installiert. Bisher läufts gut und das 4.2 wird hoffentlich ein, zwei oder mehr Jahre seinen Dienst als Zweit-Handy tun.
Bei der Gelegenheit einfach mal ein Lob für zahlreiche gute Anleitungen im Forum oder auch in den Youtube-Tutorials bei Shift selbst.
 

Seppelhutura

Beta Tester
10 Juli 2018
20
Hi AchilMan,

ich habe auch gerade den Patch installiert und bei mir läuft auch alles gut soweit. Ich habe allerdings kein 'Telefon / mobile Daten. Ist das bei dir auch der Fall? Ich hoffe nicht, denn dann liegts an was anderem :)

Danke :)