SHIFT6m Bug / Fehler [LineageOS 15.1] Datenverbindung auf SIM 2 wechseln sorgt dafür, dass beide SIM Karten offline sind

Cetheus

Beta Tester
Jun 24, 2019
64
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Moin Zusammen,

ich hab folgendes Problem.
Wenn ich im DualSIM Betrieb dem Gerät sage, es soll bitte die Datenverbindung der SIM2 nutzen, gehen beide Karten Offline.
Warten hat nichts gebracht. Ein Geräteneustart ändert ebenfalls nix an der Situation.

Damit ich überhaupt wieder online komme, muss ich auf SIM1 zurück wechseln und das Gerät neu starten.

What is your--
LineageOS version: 15.1.20190615-UNOFFICIAL-SHIFT6m | Build: lineage_SHIFT6m_userdebug 8.1.0 OPM7.181205.001 d13d0ca6fe test-keys
LineageOS Download url: https://www.androidfilehost.com/?w=files&flid=295594
Gapps version: open_gapps-arm64-8.1-pico-20190626

Did you--
wipe: no
restore with titanium backup: yes, initially
reboot after having the issue: yes

Are you using--
a task killer: no
a non-stock kernel: no
other modifications: no

Provide any additional information (observations/frequency of problem/last version it worked on/etc) as needed.

Beide SIM Karten sind von T-Mobile und gehören zum selben Vertrag (MultiSim).
Beide SIM Karten sind diese Woche neu zugesendet worden (Kartentausch).
Beide Karten haben die selben konditionen (gleicher Vertrag, gleiche Nummer, gleiches Datenvolumen)

Was habe ich probiert:
  • Alles auf SIM2 legen: SIM1 online, SIM2 offline, beide aber erkannt
  • Daten auf SIM2, Telefon & SMS auf SIM1: beide offline, beide SIM Karten erkannt
  • SIM Karten tauschen: keine Änderung
Auffällig ist, dass auch ein zurückwechseln der Einstellungen keine der SIM Karten wieder online bringt. Es muss zwingend ein Neustart erfolgen.

Screenshots und den Auszug aus Logcat vom Umstellen der SIM bis zum Reboot hängt an.
 

Attachments