Shift OS L - Datumsstempel

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Guten Abend,

mit schreibkräftiger Unterstützung eines Forummitglieds konnte ich feststellen, dass die Installation eines Shift OS L mittels OTA auf meinem 6m wohl keinesfalls möglich ist, da die aktuell installierte OS G Version jünger ist, als die zu installierende (aktuelle) OS L Version. Eine Vorabinstallation eines älteren G ist wohl auch nicht möglich. Ergo: es müsste geflasht werden. Wollte dies morgen angehen, jedoch um das flashen evtl. doch noch umgehen zu können (was vermutlich nicht nur für mich relevant sein könnte) nun eine vermutlich doch naive Frage: Kann seitens der Entwickle mit (sehr) geringem Aufwand die aktuelle OS L Version mit neuem Zeitstempel versehen werden, sodass diese zumindest in dieser Hinsicht eine Verjüngerungskur erfährt, und das "Altersproblem" hierdurch umgangen wird?

Danke und liebe Grüße, AndiT
 

HansDampf

Alpha Tester
Beta Tester
28 Mai 2018
65
Des mit dem Zeitstempel hört sich sinvoll an.
Allerdings ist das flashen nach der Anleitung von @amartinz einfach.
Wenn man sich daran hält sollte es kein Problem sein.
So zumindest meiner Erfahrung nach. Voraussetzung das Programm kann installiert werden und man muss die Version runter geladen werden die geflasht werden soll (z.B.Flashtool package: https://forum.shiftphones.com/resources/shift6m-sos-1-1-l-20190827.39/)
Der Rest ist nach Anleitung einfach.
 

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Servus,
der Herr in allen Gassen, und danke auch für deinen Input. Gestern hatte mich [U]SchwuppPengPaff[/U] was mein Prob und flashen anbelangt bereits intensiv unterstützt; und ich würde es mir nun grundsätzlich auch zutrauen. Da, wie ich in der (einer) Flashanleitung gelesen habe, das Telefon auch komplett geschrottet werden kann (sicher sehr unwahrscheinlich, aber dennoch), wäre es mir persönlich angenehmer, könnte die Einspielung OS L OTA erledigt werden.
 

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.440
... Kann seitens der Entwickle mit (sehr) geringem Aufwand die aktuelle OS L Version mit neuem Zeitstempel versehen werden, sodass diese zumindest in dieser Hinsicht eine Verjüngerungskur erfährt, und das "Altersproblem" hierdurch umgangen wird? ....
@amartinz und @bharder: ist das machbar? Es gibt viele, die sich das flashen nicht zutrauen.
 

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Also ich wäre über eine Antwort seitens der Entwickler sehr dankbar. Habe mit flashen, in der Hoffnung, dass man da evtl. doch leicht etwas machen kann, bisweilen zugewartet. Ein kurzes (und ohnedies zu erwartendes) "geht nicht" würde ja schon genügen. Thx, liebe Grüße, AndiT
 
  • Like
Reaktionen: A.P

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Naja, ich kenne mich in der Materie quasi Null aus. Die Idee ist so simpel, dass sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bereits umgesetzt worden wäre, wäre dies ein gangbarer Weg die Altersthematik zu umschiffen. Aber dennoch warte ich zu.... in der Hoffnung :)
 

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Da mittlerweile doch einige Zeit ins Land gestrichen ist, tat sich mir noch eine grundsätzliche Frage auf:
Kann man auf diesem Wege, also (einfach so) über das Forum überhaupt mit einer Reaktion der Entwickler rechnen? Oder sollte man hierfür eine "spezielle" Vorgehensweise wählen - z.B. Beitrag gesondert kennzeichnen?
Wollte schon eine PN an einen Entwickler senden. Hierbei erhielt ich jedoch bereits vorab die Info, dass Fragen über das Forum zu klären seien "Bitte kontaktiere das Team nicht direkt für Hilfe, starte stattdessen einen eigenen Thread. "
 

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.440
Versuche es mal mit einer Mail an den support. Das kann allerdings etwas dauern. Derzeit ist das die effektivste Möglichkeit, um Antwort auf Fragen zu bekommen. Einige Entwickler sind im Forum unterwegs, beteiligen sich aber nur gelegentlich an der Diskussion.
Wenn Du eine Antwort erhalten hast, würden wir uns über Weiterleitung ins Forum freuen.
 
  • Like
Reaktionen: A.P

Uli

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
23 August 2018
575
Also, ich denke nicht, dass du da eine weitere Unterstützung ausserhalb des Forums erwarten kannst, zumal die Untertützung im Forum schon sehr konkret und detailliert ist. Ich denke dass du Unterstützung vom support bekommen wirst, wenn beim rooten und flashen alles schief gehen sollte, und dein phone gar nicht mehr startet. Es wurde ja in der Gerätebeschreibung angegeben, dass rooten, und installieren von open source Betriebssytemen nicht zum Garantieverlust führt (wie bei allen andern Anbietern).
 

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.440
Naja, ich kenne mich in der Materie quasi Null aus. Die Idee ist so simpel, dass sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bereits umgesetzt worden wäre, wäre dies ein gangbarer Weg die Altersthematik zu umschiffen. Aber dennoch warte ich zu.... in der Hoffnung :)
ich fürchte, daß Du recht hast, sonst wäre es wahrscheinlich bereits umgesetzt worden. Habe heute zufällig einen alten post gefunden:
... Leider gab es bisher keine Antwort, ob es vor der Veröffentlichung von Android 8.1 noch eine L-Beta gibt. Wäre sinnvoll für diejenigen, die ein Shift mit einer G-Version, die neuer als die L-Version ist, geliefert bekommen haben und nicht flashen wollen.
Wäre es nicht einfach möglich, den timestamp zu ändern? :unsure:
Hatte darin auch eine Antwort vom Entwicklerteam aus einem anderen post weitergeleitet. Es sollte also theoretisch gelesen worden sein.
 

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Danke dir für die Info blackcat. Habe mittlerweile auch irgendwo gelesen, dass das mit der L keine Weiterentwicklung erfahren wird. Schade eigentlich, ist ja gerade dies - also ein Googlefreies Telefon inkl. Herstellerunterstützung betreiben zu können - (zumindest für mich) ein Grund gewesen mich auf Shift einzulassen. Erweiternd kann hier die sehr gute und auch hierzu passende Kritik von loki https://forum.shiftphones.com/threads/gelebte-nachhaltigkeit-auch-bei-shiftos.2540/#post-18307 erwähnt werden. Denn das Thema update und Sicherheitsbatches ist auch meines Erachtens nicht zu vernachlässigen.
Seitdem ich nun ein Shift mein eigen nenne, und mich nun auch ausführlicher damit befasse, erweckt sich mir der Eindruck, dass es sich bei Shift mehr so um eine Spielerei auf sehr hohem Niveau handelt. Da wohl auch Fairphone in absehbarer Zeit eine googlefreie Alternative anbieten wird, stellt sich mir schon die Frage, wo ich nun einen "Vorteil" genieße.
Kritikpunkte meinerseits zusammengefasst:
* schlechte Kamera - also wirklich sehr schlecht -> wusste zwar schon vor Kauf, dass sie schlecht sein sollte, da ich jedoch grundsätzlich nicht viel Wert auf die Kamera gelegt hatte, dachte ich mir -> wird schon passen. Aber nein, im Grunde nicht; die Kamera ist wirklich sehr schlecht. Selbst im Vergleich mit einer anderen Billigsthandykamera schlechte Bilder.
* Displayschutzfolie: dachte erst mein Display sei defekt (hatte einen Effekt von so schwimmenden grün-blauen Pünktchen auf der "Oberfläche". War auch für die Augen auf Dauer anstrengend. Kam schließlich jedoch drauf, dass der Effekt am aufgebrachten Displayschutz lag -> keine Tragödie, jedoch ist der Displayschutz nun hinüber, und ob es sich lohnt einen neuen zu kaufen? Immerhin alleine Versandkosten nach Österreich € 11,--. Laut Support kann das bei mattem Schutz aufgrund der speziellen Bearbeitung (in Kombination mit persönlichem Empfinden) halt schon vorkommen. Nun gut denn sei dem so, keine Tragödie - aber trotzdem nichts Erbauendes. Bleibt Frage: Schutz ja/nein? Nein: schlecht, Ja: nochmals dafür zahlen und Risiko der gleichen Situation wie zuvor?
* Bei der Gelegenheit mal etwas positives: E-Mailsupport sehr gut und freundlich!
* Und dann noch der Punkt der die ganze Softwarethematik umfasst, und subjektiv das Gefühl, als würde Shift dies nicht bekümmern.

So, war nun einiges offtopic :)... Aber was solls; zumindest meinem Bedenken das "richtige" Telefon gekauft zu haben etwas Luft gemacht.
 
  • Like
Reaktionen: Peterle

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.440
... Habe mittlerweile auch irgendwo gelesen, dass das mit der L keine Weiterentwicklung erfahren wird. Schade eigentlich, ist ja gerade dies - also ein Googlefreies Telefon inkl. Herstellerunterstützung betreiben zu können - (zumindest für mich) ein Grund gewesen mich auf Shift einzulassen. ....
Das ist mir neu und wäre mehr als ärgerlich. Kannst Du bitte mal den post verlinken, in dem das steht?
 

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Das ist mir neu und wäre mehr als ärgerlich. Kannst Du bitte mal den post verlinken, in dem das steht?
Servus blackcat,
konnte den betroffenen Beitrag leider nicht wieder finden (evtl. täusche ich mich hierzu auch - das wäre natürlich peinlich).
Um letztlich nun Gewissheit erlangen zu können, habe ich dahingehend soeben mal beim Support angeläutet, und bei der Gelegenheit auch gleich wegen des Datumsstempels angefragt.
Liebe Grüße, AndiT
 
  • Like
Reaktionen: blackcat

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.440
Servus blackcat,
konnte den betroffenen Beitrag leider nicht wieder finden (evtl. täusche ich mich hierzu auch - das wäre natürlich peinlich).
Um letztlich nun Gewissheit erlangen zu können, habe ich dahingehend soeben mal beim Support angeläutet, und bei der Gelegenheit auch gleich wegen des Datumsstempels angefragt.
Liebe Grüße, AndiT
Hallo AndiT,
vielen Dank für die Support-Anfrage! Bin neugierig auf die Antwort. Hoffenlich dauert es nicht zu lange.
Gruß, blackcat
 

HansDampf

Alpha Tester
Beta Tester
28 Mai 2018
65
...Habe mittlerweile auch irgendwo gelesen, dass das mit der L keine Weiterentwicklung erfahren wird. Schade eigentlich, ist ja gerade dies - also ein Googlefreies Telefon inkl. Herstellerunterstützung betreiben zu können ...
Ich hatte vor ca 2-3 Wochen Kontakt mit dem Support unter anderem wegen Shift L-Version.
Da wurde mir mitgeteilt das sie momentan an Android 8.1 mit der Shift L-Version dran sind und dann aus dem Beta Status auch bald raus kommen wollen.
 

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.440
Ich hatte vor ca 2-3 Wochen Kontakt mit dem Support unter anderem wegen Shift L-Version.
Da wurde mir mitgeteilt das sie momentan an Android 8.1 mit der Shift L-Version dran sind und dann aus dem Beta Status auch bald raus kommen wollen.
Diese Information hatte ich bereits auf der Funkausstellung im letzten Jahr bekommen.... . Liegt es vielleicht am Ärger mit den Kontakten? Oder woran dann?? :unsure:
 

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
So, habe Antwort erhalten:
* Aktuell befinde man sich im Zertifizierungsprozess von OS G 8.1
* Sobald OS G 8.1 geupdated, wird voraussichtlich! auch die L Version zur Verfügung gestellt - sehr wahrscheinlich dann auch als OTA zur Verfügung gestellt -> "Garantie hierfür" L? OTA? gäbe es allerdings keine. Vermutlich ist OTA gemeint, könnte aber auch grundsätzlich die L gemeint sein -> geht aus der Antwort nicht so eindeutig hervor.
* Zeitrahmen wurden keine genannt
----> also, für mich hört sich das zuversichtlich an, nur wenn man es interpretiert wie geschrieben, wurde zur L eigentlich gar keine Aussage getroffen (voraussichtlich, sehr wahrscheinlich, keine Garantie).
* auf das Thema Datumsstempel wurde in der Antwort nicht eingegangen

Also ich schwanke jetzt zwischen Wiederverkauf des Telefons solange noch Garantie drauf ist, und es als Experimentierobjekt behalten -----> ob man es ernsthaft als "Ersttelefon" benutzen kann? Ich weiß nicht...
 

amountz

New member
28 April 2020
3
Hallo zusammen!

Ich überlege mir grade ein Shift 6m zu kaufen und bevorzuge es vor allem dem Fairphone 3 gegenüber wegen der Möglichkeit es ohne Google zu nutzen. Verstehe ich eure Diskussion richtig, dass ihr es nicht empfehlen würdet das Shift 6m zu kaufen (wegen mangelnden Sicherheitspatches der L Version von SOS, schlechter Kamera...)?

Bin kein IT Profi und traue mir keine großen Aktionen zu, die das Handy potentiell unbrauchbar machen könnten..es kostet ja auch nicht gerade wenig..

Danke euch für eure Meinung!

Liebe Grüße
amountz
 
Zuletzt bearbeitet:

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Hi amountz,
letztlich liegt die Entscheidung, welches Telefon du kaufen möchtest klarerweise bei dir.
Da ich es nun mal schon habe, und abgesehen von den beiden Punkten Kamera und Software zufrieden bin, werde ich gut überlegen, ob ich mein 6m mir nun behalten möchte - zumal für mich das Kriterium googlefreie Software und (Sicherheits)updates hierzu eine doch wesentliche Rolle spielt (wollte ich Googleandroid, könnte ich gleich wie bisher zu einem x-beliebigen Produkt greifen). Auch scheint mir shiftphone selbst nicht ganz sicher zu sein, wohin ihre Reise gehen soll - siehe obige Supportantwort "vielleicht",...
Dann käme für dich noch Fairphone infrage, und soweit ich mich eingelesen habe, stellten sie für das 2er eine googlefreies Android zur Verfügung, und werden dies wohl auch für das 3er.
Du könntest mit einem Kauf ja noch einige Monate zuwarten. Bis dann wird es sich wohl herausgestellt haben wie es bei den beiden Anbietern hinsichtlich freies OS aussieht.
Oder Variante? irgendein (billiges) Telefon kaufen, und auf dieses dann eine Googlealternative aufspielen? Billig - damit, wenn beim rooten oder flashen etwas schiefgeht, es finanziell nicht zu tragisch endet.
 

amountz

New member
28 April 2020
3
Hi AndiT,

danke für deine schnelle Antwort!

Dass Fairphone auch googlefreies Android zur Verfügung stellt, habe ich bisher noch nicht gewusst. Da werde ich mich aufjeden Fall auch noch einlesen. Sollte es sich wirklich nur noch um ein paar Monate handeln, kann ich auch noch warten mit dem Kauf.

Ein günstiges Handy zu kaufen widerspricht widerum dem Nachhaltigkeitsgedanken, weswegen ich dann eher einfach warten werde bis es eine stabile L-Version von Shift OS oder ein googlefreies Android von Fairphone gibt.
 

AndiT

Original poster
Beta Tester
30 Januar 2020
17
Dass Fairphone auch googlefreies Android zur Verfügung stellt, habe ich bisher noch nicht gewusst. Da werde ich mich aufjeden Fall auch noch einlesen. Sollte es sich wirklich nur noch um ein paar Monate handeln, kann ich auch noch warten mit dem Kauf.
Habe zufällig soeben einen Artikel hierzu gelesen: https://www.derstandard.at/story/2000117195147/e-fairphone-bekommt-android-firmware-ohne-google

Ein günstiges Handy zu kaufen widerspricht widerum dem Nachhaltigkeitsgedanken, weswegen ich dann eher einfach warten werde bis es eine stabile L-Version von Shift OS oder ein googlefreies Android von Fairphone gibt.
War ursprünglich auch meine Intention.
 

amountz

New member
28 April 2020
3
Den Artikel hatte ich dann bei Google auch gefunden :) Ich warte denke ich, bis die ersten Erfahrungen mit dem FP3 und /e/ gemacht haben und werde dann nochmal schauen. Soll ja bald ausgeliefert werden.