ShiftOS-L startet nicht mehr - Fehlermeldung

Tiana

Original poster
Beta Tester
4 Mai 2020
4
Hilfe, seit Ende letzter Woche startet das Betriebssytem nicht mehr.
Erst läd das Phone in Endlosschleife und zwischendrin kommt dann die Meldung:
Android Recovery
SHIFT/SHIFT6m_EEA/SHIFT6m
8.0.0/O00623/1545320289
user/release-keys
Use voume up/down and power.
Can´t load Andriod system. Your data may be corrupt. I>f
you continue to get this message, you may need to perform a factory data reset and erase all user data stored on this device.

HIIIIILFE.
Hat irgendwer noch eine schlaue Idee wie ich den factory data reset umgehen kann? Ich hab zwar für Fotos ein Backup, aber gibt trotzdem noch einiges auf dem Phone was ich gern retten würde :(


Wie sind die Erfahrungen? kommt das öfter vor sowas?????

ich hab den Akku getauscht - gleiches Problem. Habs laden lassen etc. aber es ist ja offensichtlich kein Hardware sondern ein Software Problem.
 

nkadiera

SHIFT Staff
9 Juni 2020
180
Wolfsberg, Austria
Hallo @Tiana ,
da ist bei deinem SHIFT ganz schön was durcheinander gekommen. In das Betriebssystem kommst du wahrscheinlich nicht mehr rein.
Du müsstest dein SHIFT tatsächlich in die Werkseinstellungen zurücksetzen...

Hast du eine Speicherkarte als Erweiterung des internen Speichers eingerichtet? So ein Fehler kann nämlich unter anderem auftreten, wenn ein Teil des Speichers defekt ist oder auch wenn man eine SD-Karte entnimmt, auf der sich ein Teil des Betriebssystems befindet.

Dein SHIFT kannst du so zurücksetzen:
'Wenn das SHIFT6m ausgeschaltet ist, drücke gleichzeitig die Power Taste und die Lauter Taste für ein paar Sekunden bis eine weiße Schrift auf dem Display erscheint.
Hier kannst du in den Recovery Mode wechseln.
Dazu navigiere mit den Volumetasten zum Menüpunkt Recovery Mode und bestätige mit der Power Taste. Im Recovery Menu wähle den Punkt Wipe Data Factory Reset aus (ebenfalls mit den Volume und Power Tasten).


Liebe Grüße, Nina.
 

Tiana

Original poster
Beta Tester
4 Mai 2020
4
Hi Nina,nein, ich hab keine Speicherkarte drin da ich ja einen recht gelassen Speicher im telefon habe war das bislang nicht nötig.
Ich probiere das später.
Irgendeinen Tipp für die Zukunft für ein googlefreies open source backup, z.b. auch für apps, Kalender etc, über Fotobackup in seafile cloud hinaus?

Liebe grüsse
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.898
Könnten bitte diejenigen welche von diesem Problem betroffen sind Feedback geben ob das Telefon (bzw. der interne Speicher) verschlüsselt war?
Das sollte unter "Einstellungen -> Sicherheit & Standort -> Verschlüsselung & Anmeldedaten" zu finden sein.
 

Stefan1985

Beta Tester
29 Juni 2021
18
Hi Nina,nein, ich hab keine Speicherkarte drin da ich ja einen recht gelassen Speicher im telefon habe war das bislang nicht nötig.
Ich probiere das später.
Irgendeinen Tipp für die Zukunft für ein googlefreies open source backup, z.b. auch für apps, Kalender etc, über Fotobackup in seafile cloud hinaus?

Liebe grüsse
ich speicher meine Bilder immer automatisch auf einer externen Speicherkarte. Kann man in den Kamera Einstellungen in der App auswählen. Die Speicherkarte formatiere ich grundsätzlich im Telefon und nutze diese als externe Speicher.

Wenn dem Telefon irgendetwas passiert sind so alle Fotos auf der Speicherkarte.
Dazu kopiere ich meine Fotos regelmäßig auf eine externe Festplatte.
 
  • Wow
Reaktionen: danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.898
@Stefan1985 hattest oder hast du das Problem in dem es in diesem Thread geht auch?

Wirklich zu tun hat deine Frage damit eigentlich nicht, dadurch lenkt dein Beitrag nur von meiner Frage die ich Freitag gestellt habe ab!
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.898
Nach Rückfrage hat sich herausgestellt das die Verschlüsselung standardmäßig aktiviert ist und nur mit Root Rechten deaktivierbar ist. Falls das, aus welchen Gründen auch immer, jemand gemacht haben sollte kann er sich gerne hier melden!