Sysemaktualisierung Shift 5.2 - Team Win

PaterHyronimus

New member
Original poster
30 Juli 2017
3
Hallo zusammen,
ich bin ganz neuer Besitzer eines ShiftPhone. Seit Ende Juni wird mir angezeigt, dass ein Systemupdate vorhanden ist. Ich habe es jetzt schon mehrfach ausprobiert, aber kann es nicht installieren.

Sobald alles heruntergeladen ist, wird das Shift neu gestartet. Es öffnet sich dann automatisch eine Oberfläche, die sich "Team Win Recovery Project" nennt. Wenn ich nun sage "installieren" soll ich ein Verzeichnis angeben und kann wählen, ob ein Image oder ein ZIP Archive installiert werden soll. Aber egal welches Verzeichnis und welche Methode ich auswähle, es kommt jedes Mal eine Fehlermeldung... "Suche nach MD5-Datei... MD5-Prüfung übersprungen: keine MD5-Datei gefunden. mount: failed to mount /dev/block/mmcb1k0p5 at /system: Invalid argument" ......
"Prozess Updater endete mit Fehler 7 - Fehler beim Installieren von ZIP '/sdcard0/adupsfota/update.zip"

Wie ihr aus der letzten Meldung lesen könnt, habe ich in dem zitierten Fall meine SD Karte als Installationsort angegeben. Aber auch wenn ich den internen Speicher auswähle, kommt dieser Fehler.

Kann mir bitte jemand helfen? Ich verzweifel langsam :-(

Lieben Dank schon mal und ein angenehmes, restliches Wochenende!
 

detlefr

SHIFT Friend
6 Februar 2015
1.773
Es gibt dafür eine Videoanleitung. Ein gerootetes Handy kann kein OTA, du musst die neue Version mit dem Flashtool manuell updaten. Die Software findest du im Wiki.
 

PaterHyronimus

New member
Original poster
30 Juli 2017
3
Achso, es ist gerootet. Das war mir gar nicht bewusst. Dann versuche ich das mal umzusetzen, was im Wiki steht :)
 

detlefr

SHIFT Friend
6 Februar 2015
1.773
Du musst das doch selber gerootet haben. Von Haus aus sind die Geräte nicht gerootet.
 

PaterHyronimus

New member
Original poster
30 Juli 2017
3
Nein, ich habe das Gerät nicht gerootet. Es ist ein geliehenes ShiftPhone, bis zum Erscheinen der neuen Geräte. Außer Apps installieren und eine SD-Karte reinzustecken, habe ich mit dem Gerät nichts gemacht.
Könnte also höchstens sein, dass es vor mir jemand mal hatte und es gerootet hat?! Kenne mich in dieser Hinsicht noch nicht wirklich aus.
 

detlefr

SHIFT Friend
6 Februar 2015
1.773
Das ist natürlich möglich, obwohl normalerweise die Geräte in den original Zustand versetzt werden. Wenn du root nicht haben willst, musst du nur das original ROM flashen. Allerdings werden dabei deine Daten überschrieben, die im internen Speicher liegen.