3 Apps lassen sich nicht über APKPure installieren beziehungsweise updaten

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Hallo,

eigentlich wollte ich über APKPure die NABU Vogelwelt istallieren. Was leider nicht ging. Die Updates von Tasks und taz klassisch funktionieren auch nicht. Die Meldungen:
installing OBB Files
installation Failed
Mehr kann ich leider auch nicht sagen.
Speicher ist genügend vorhanden. Intern noch knapp über 40 GB und auf SD knapp über 60 GB. Daran dürfte es wohl nicht scheitern.
Updates von Signal, Keepass2 und My Targets haben funktioniert.
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
319
Von APKPure würde ich prinzipiell keine Apps herunterladen. Da kann jeder der will Apps hochladen, die ggfs sogar verändert wurden.

Ein Sicherheitsmechanismus von Android ist, dass man das Installieren von Nebenquellen erst erlauben muss. Der zweite Sicherheitsmechanismus (wenn ich den Ersten umgehe) ist ein Versions und Signatur-Check der upzudatenden Apk-Datei. Ist die Version niedriger als die installierte Version oder ist die Signatur eine andere, kann nicht installiert werden.

Ich denke mal die Signatur passt bei dir nicht. Das kann ein Indikator dafür sein, dass die App verändert wurde, bspw. weil jemand Schadcode hinzugefügt hat oder andere Modifizierungen vorgenommen hat um bspw. ne Paywall oder ähnliches zu umgehen.
Greetz
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Ergänzend zu @@Lhotzes richtigem Abraten von solchen Quellen eine Alternative: "Aurora Store" aus F-Droid, wenn es unbedingt proprietäre Apps sein sollen. Und zu den aufgezählten Apps, Signal = Website des Anbieters, Keepass = F-Droid.
 
  • Like
Reaktionen: Martin S. und @Lhotze

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Habe mittlerweile festgestellt das es sich bei den drei Apps um Xapks handelt. Keine Ahnung ob es damit zu tun hat?
Über Aurora ist die NABU App nicht zu holen, also muss ich da mal beim NABU direkt anfragen. Bei Tasks kommt, beim Versuch der Aktualisierung über Aurora, die Meldung das die App nicht gekauft sei. Seis drum Tasks ist nicht so wichtig für mich.
 

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Ganz vergessen: alte taz App deinstalliert, danach die neue Version installiert, ging. Und Tasks auf dem gleichen Weg erneuert. In Beiden Fällen waren es Konflikte mit der installierten Version. Was aber nur in Aurora angezeigt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
319
Habe mittlerweile festgestellt das es sich bei den drei Apps um Xapks handelt.
Xapk ist ein gepacktes Format, in dem zusätzlich zur eigentlichen APK-Datei noch App-Daten enthalten sind, die normalerweise erst beim oder nach dem Installieren generiert werden. Beispielsweise eine Lizenz, wenn man die im PlayStore erwirbt. Ist leichter als die App zu modden um hinter eine PayWall zu kommen. Das ist keinen Meter seriöse Herkunft...
Über Aurora ist die NABU App nicht zu holen
Im PlayStore ist sie drin. Sollte demnach eigentlich auch im Aurora Store drin sein.
Vll kennst du jemanden mit PlayStore-Zugang, der die App installiert, sichert und dir die APK schickt? Sofern ich das Überblicke hat die App eigentlich keine InApp Zahlungen oder kostet was, könnte also klappen.
Bei Tasks kommt, beim Versuch der Aktualisierung über Aurora, die Meldung das die App nicht gekauft sei.
Gibt es die nicht auch auf GitHub oder von F-Droid? So viele Apps die Tasks heißen...
alte taz App deinstalliert, danach die neue Version installiert, ging.
Und hier sei der Nachweis geführt, dass da was mit der Signatur nicht stimmt.

Muss kein Hinweis auf eine schadbehaftete App sein, kann aber.

Die gleiche App, die man aus dem PlayStore, von F-Droid und von GitHub hat, kann drei verschiedene Signaturen haben, je nach Kompilierung. Trotzdem würde ich (nach Prüfung des Quellcodes) alle drei Quellen als vertrauenswürdig einstufen (GitHub ganz oben, F-Droid kompiliert aus dem Github-Repo und beim PlayStore sollte man die Herkunft [gleicher DEV, Verweis auf das Git-Repo] abgleichen).
Greetz
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Martin S. und Choreas

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Zum Thema App nicht in aurora, kann daran liegen, dass die app nur in Deutschland verfügbar ist. Die Lösung dazu steht in nem thread den du glaube ich sogar selbst eröffnet hast, war zum thema covpass.
 
  • Like
Reaktionen: Martin S.

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.199
Oder Aurora Store ungleich Aurora Droid!

Falls es doch nur in Deutschland verfügbar ist hilft das hier!
 
  • Like
Reaktionen: Choreas

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Jetzt hab ichs endlich gefunden und die Gerätevortäuschung auf Deutsch eingestellt.
Nur die NABU Vogelwelt ist in den APPs nicht zu finden. Dafür aber: NABU Magazin, NABU Zeit der Schmetterlinge, NABU Siegel-Check ...
 

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Nicht nur versucht: Neustart durchgeführt.
Jetzt mach ichs mal komplett aus.
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Ich weiß nicht genau wie aurora sessions funktioneren, als letzten Versuch log dich einmal aus (screenshot) und wieder ein. Nicht verwirren lassen, auch ohne Account bist du quasi eingeloggt.Screenshot_20210728-195535_Aurora_Store_1.png
 
  • Like
Reaktionen: Webbi1264

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Nö. Nix. Jetzt geb ich auf. Selbst wenn ich die Bezeichnung vom Google Store "NABU Vogelwelt - Vögel Entdecken und Bestimmen" eingebe kommt nichts.
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Hab jetzt nur für dich mal meine Einstellungen umgestellt, ich sehe die App. Spoof vielleicht noch das Device in Aurora und jedes Mal neu einloggen danach. Achte darauf, ein Device mit Api 29 zu nehmen. Das machste ein paar Mal, dann haste die App.
 

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Ja, die App ist jetzt da, kann runter geladen werden ist aber inkompatibel
INSTALL_FAILED_MISSING_SHARED_LIBRARY: Package couldn't be installed in /data/app/com.sunbirdimages.nabu_birds-bnJlvP0LXEAx0adw_7LVRA==: Package com.sunbirdimages.nabu_birds requires unavailable shared library com.google.android.maps; failing!
Wird also, trotz deiner wirklich spitzen Unterstützung, wohl doch nix mit'm NABU
Auf jeden Fall noch ein herzliches Danke für die Hilfe hier.
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
319
Ich denke sowohl die Aussage von @amartinz, dass G-Maps unter MicroG funktioniert, als auch die Aussage von @danielp, dass es trotz vollständiger Konfigurierung nicht funktioniert sind wahr.

Installiert man MicroG und die dazugehörigen Dienste, wird G-Maps nicht funktionieren.

Nimmt man allerdings diese vom MicroG-Entwickler bereitgestellte Datei (com.google.android.maps.jar) und verschiebt sie in den Ordner "system/framework/",
dann kann MicroG auch G-Maps.
Damit läuft die App NABU Vogelwelt übrigens (habe es getestet und dabei festgestellt, dass die doch tatsächlich In-App-Käufe hat... Wahnsinn).
Greetz