SHIFT6mq Geheimnisvolle Kamera ..?

Chrissygee

New member
Original poster
Oct 22, 2020
2
Ich habe am 8.10. auch die Nachricht von Carsten und Samuel erhalten, dass die heißersehnten Shift6mq-Phones schon alle in Hessen bereitliegen, aber wegen der Kamerazertifizierung unter Google-Android nicht ausgeliefert werden dürfen. Zum Glück erweist sich mein Chinabillig-Phone, das ich kaufte, als sintemals die Auslieferung eines Shift6m Monate auf sich warten ließ, als unerwartet nachhaltig, so dass ich die derzeitige Entwicklung gelassen und interessiert beobachten kann. 🤨
Was ich jetzt gerne wissen möchte, ist: Wie kommt es zu dem Kamera-Zertifizierungs-Problem, bei dem Shift offenbar dem Hersteller beim Programmieren (von was?) helfen muss? Ist das eine besonders nachhaltig hergestellte und absolut ungewöhnliche Kamera? Oder ist die ganz gewöhnlich, aber softwaretechnisch in Trumpistan auf dem Index gelandet, so dass Google sie nicht zertifizieren darf? Weil - funktionieren tut sie ja wohl schon ... unter ShiftOS (ohne Google-Android). Fragen über Fragen, und ich wäre froh, wenn jemand Auskunft geben könnte. :unsure:
 

JesusGod-Pope666

Active member
Oct 22, 2020
50
Nun, es ist keine große Sache, das Ziel ist nahe;) Halten Sie noch ein wenig durch, und wir werden es in unseren Händen halten :) Es ist schön zu wissen, dass der Hardware-Teil fertig und fertig und bereit ist - und dass nur der Software-Teil etwas Arbeit braucht. Obwohl ich vermute, dass sie die Handys einfach an Leute schicken könnten, aber es könnte einige Regeln geben, die sie befolgen müssen. Was auch immer der Fall ist - es ist sehr knapp.

Well, it's not a biggie biggie, the goal is near;) Hang in there just for a little while more and we will have it in our hands :) Nice to know that the hardware part is finish and done and ready - and that it is only the software part that needs some working. Although I guess They Could just send the mobiles out to people but there might be some rules They need to follow I guess. Whatever the case - it is very close.
 

nedy

Alpha Tester
Oct 21, 2020
15
Das habe ich mich auch schon gefragt.

Eigentlich sieht die eingesetzte Hardware, welche in der Shop Seite gelistet ist, sehr vielversprechend aus. Liefert jetzt Samsung oder Sony nur Schrott Firmware aus?

Kamera:
neu Dual-Back, Video 4K
16 MP Sony IMX519-Sensor
24 MP Samsung S5K2X7SP-Sensor
Frontkamera: 13 MP, f2.2

Hat jetzt Shift eine Kamera von Sony oder Samsung, welche nicht in deren Smartphones eingesetzt werden? Wie konnten deren Phones eine Zertifizierung erhalten...wahrscheinlich durch ein paar Dollar Extra ;)
 

JesusGod-Pope666

Active member
Oct 22, 2020
50
Eine kleine 1 Stunde oder vielleicht nur eine halbe Stunde oder weniger jeden Freitag vor dem Sabbat ist vielleicht nicht schlecht. Vielleicht nur 15 Minuten, damit sich die Menschen mehr von allem getrennt fühlen können?
Ich weiß nicht - aber es wäre schön, wenn die Leute vielleicht auch in der Lage wären, Fragen zu stellen :)
Aber ich vermute, es wird von der Arbeit abhängen, aber es könnte wie der letzte Teil der Woche sein, mit einem entspannenden Abschluss, um sich mit der Gemeinschaft zu verbinden. Wie dem auch sei, das Mobile ist unterwegs - und bald sind wir alle mit der Sache vertraut und können etwas Spaß damit haben.


A small 1 hour or maybe just half an hour or less each friday before the sabbath might not be bad. Maybe just 15 minutes so people can feel more apart of it all?
I don't know - but it would be nice, maybe having people able to ask questions as well. :)
But I guess it will take from the work, but it could be like the last part of the week with an relaxing finished to connect with the community. Whatever the case, the Mobile is underway - and we are soon all into the thing and can have some fun with it.
 

Chrissygee

New member
Original poster
Oct 22, 2020
2
Mein Hardwaredealer vermutet, dass es bei dem Zertifizierungs-Eiertanz darum gehen könnte, dass Google nur Kameras "mit softwaremäßigem Spionagezugriff" zertifiziert, was gegen die Shift'schen Richtlinien verstoße. Darum dauere die Programmierung so lange, weil die kleinen Shift-Rebellen dem bösen Google-Imperium nun einen Pseudo-Zugriff unterzujubeln versuchen würden. Aber die in MountainView sind halt auch nicht auf den Kopf gefallen ...
Zumindest erklärt diese Theorie, warum die 6mqs mit ohne Google-Android problemlos ausgeliefert werden können.
 
  • Haha
Reactions: Detlef Johannes

Martin S.

Alpha Tester
Beta Tester
Feb 15, 2020
612
Das muesste ja dann bei allen Shiftphones bei der Google Zertifizierung der Fall gewesen sein?
Und bei den anderen zwei Kameras des 6mqs soll das dann schon geklappt haben, nur bei der dritten laesst sich Google nicht uebertoelpeln?
Ich weiss nicht...

Plausibler ist ein fehlender 10er Treiber fuer das Samsung 24MP Modul.
Waer doch ein netter Schachzug um die (Shift) Konkurrenz zu bremsen: 10er Support zusagen und auf den letzten Metern zu droppen 😅

Ausserdem ist meines Wissens erst 1 Alpha/Beta Geraet der ShiftOS-L Variante bei einem Vorab-Tester gelandet, man muesste denjenigen erst mal fragen, ob er 24MP Bilder aufnehmen kann(!)

Daher verstehe ich deinen letzten Satz auch nicht so richtig?