MMS verbieten

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.435
Mußt Du das nicht über den SIM-Karten-Provider deaktivieren lassen? Sieh mal in Deinem Kundenkonto nach.
 

deWolf

Well-known member
20 April 2020
290
Nein, @blackcat, das glaube ich nicht. @Merlina ″beweist″ ja mit dem beigefügten Link, daß es über die Mobilfunkeinstellungen bei anderen Herstellern möglich ist. Ich hatte mir das vor ein paar Stunden auch einmal angeschaut, fand zwar die APNs, aber keine Möglichkeit der Löschung/Deaktivierung.

Dort befindet sich zwar ein Schalter ′APN aktivieren/deaktivieren’, dieser ist – warum auch immer – Deaktiviert.

Vielleicht hat ja @nkadiera eine Lösung für das Problem.


@Merlina, vielleicht weißt Du es aktuell nicht. Ich hatte auch erst vor ein paar Monaten gelesen, daß, wenn in einer SMS einen Smilies oder Emojis verwendet, diese dadurch zur MMS wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Merlina

New member
Original poster
22 September 2020
3
Ja das mit den Smilies ist mir auch schon aufgefallen. Deshalb will ich ja meinem Handy verbieten MMS zu verschicken. Und es ist mir schon ein paar mal bei Kontakten, die ich per Messenger und per SMS kontaktiere, passiert, dass ich aus Versehen Daten per MMS statt über den Messenger verschickt habe, wenn ich irgendetwas teile.
 

nkadiera

SHIFT Staff
9 Juni 2020
162
26
Wolfsberg, Austria
Hallo @Merlina,
du kannst bei deinem SHIFT6m einstellen, dass MMS nicht automatisch heruntergeladen werden.
Das kannst du hier ändern:
Nachrichten App -> 3 Punkte oben rechts -> Einstellungen -> Erweitert -> "MMS automatisch herunterladen" deaktivieren

Das deaktivieren der MMS selbst funktioniert meines Wissens leider nicht, vielleicht funktioniert das ja mit einer alternativen Nachrichten App.
Das kann ich dir aber leider nicht garantieren.

Liebe Grüße, Nina.