SHIFT5me Musik-App stürzt ab

Uelstianer

New member
Feb 26, 2016
1
Liebe Leute,

vor ca. 6 Wochen nahm ich mein Shift 5me in Betrieb. Anfangs ging die Standard-Musik-App (com.android.music) einwandfrei, wie ich es zuvor schon von meinem Shift 5.1 kannte. Seit einigen Wochen stürzt sie ca. eine halbe Sekunde nach dem Start jedoch ab: "Musik wurde beendet"

Die App lässt sich leider nicht deinstallieren und neu installieren, noch nicht einmal deaktivieren. Ich würde mich ja auch mit einer Open Source - Alternative zufrieden geben, habe aber noch keine App gefunden, die mir vom Funktionsumfang zusagt.

Kennt jemand das Problem und weiß, wie "Musik" wieder zum laufen gebracht werden kann?

Danke & Gruß
Timo
 

Daniel D.

Member
Jul 8, 2019
28
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Hallo,

probier Mal die App "zurückzusetzen".

Einstellungen, dann irgendwas mit Apps, dann die App suchen -> "Speicher" -> "Cache leeren" und "Speicherplatz freigegeben".
Ist bei Vanilla-Android 9 so, müsste aber im Prinzip bei allen Androidversionen so oder ähnlich sein, wenn nicht zuviel rumgedoktort wurde.

Ach ja, wenn du in die App gehst, steht auch sowas wie "Beenden erzwingen". Würde ich auf jeden Fall machen bevor du die Daten löscht.

In den meisten Fällen klappt es dann auch.

Sonst fällt mir noch ein: Gerät rooten, dann eine App besorgen, die auch Systemdateien entfernen kann, die App löschen, und aus dem AppStore neu runterladen.

Daniel
 

Daniel D.

Member
Jul 8, 2019
28
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Noch was: in die App gehen mein ich unter Einstellungen und das "Beenden erzwingen" läuft dir automatisch über den Weg wie ich gesagt beschrieben habe.
 

Lois Cook

New member
Jun 5, 2020
1
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Dies kann auch daran liegen, dass Ihr Gerät nicht mit dieser Anwendung kompatibel ist. Sie können die neueste Version unter https://androidrub.com und offline löschen und neu installieren.
 
Last edited:

dragonfly

Beta Tester
Jun 9, 2020
7
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Heyo,
Ich hatte dieses Problem tatsächlich auch genau so. Nachdem ich dann die App einmal zum "Beenden erzwingen" gebracht habe, lief sie wieder einwandfrei.
Lg