SHIFT6m ShiftOS - Supportdauer

Klaus

New member
Jun 7, 2018
4
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Servus zusammen,

ich hab euer Produkt (und euch) heute in Galileo gesehen und bin erstmal begeistert von dem Konzept.
Ich bin vor 2 Jahren von Android auf Windows-Mobile umgestiegen, da ich die Supportzeit schlichtweg eine Frechheit fand.
(nach etwa 2 Jahren keine OS - Updates mehr).
Wie ist das bei euch geplant, nachdem die Mobiles aufgrund des Konzeptes eher den Eindruck machen, als könnten die "ewig" Leben (Ewig für Mobile - Leben, also vielleicht 4-10 Jahre?) wäre es ja auch wünschenswert wenn das Betriebssystem ähnlich lange nachgereicht werden.

Danke für eine Antwort
Gruß Klaus
 
  • Like
Reactions: LoB

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
Mar 19, 2018
575
24
Wolfsberg, Austria
Hallo Klaus!

Um aus einem anderem Beitrag zu zitieren:

https://forum.shiftphones.com/threads/software-shift6mq.1252/
Wenn sich ein SoC (System On a Chip) Hersteller entschließt einen SoC nichtmehr zu unterstützen, ist da meist Schluss.

....

Wir planen aber zumindest Security Updates solange weiter auszuliefern, bis Google für die Android Version keine Sicherheitspatches mehr rausbringt.
Also Security Updates wollen wir so oft und so lange ausliefern, wie nur möglich.
Falls wir Fehler entdecken (oder uns unsere lieben Kunden darauf aufmerksam machen), probieren wir diese natürlich auch zu beheben und dann Updates mit den Fehlerbehebungen zu liefern.

Im Fall vom SHIFT5.1, das wurde so um Ende 2015 veröffentlicht und wir planen die kommenden Wochen Updates dafür rauszubringen.

Feature Updates hingegen, im Sinne von Android X auf Android Y werden nicht unbegrenzt möglich sein, da die Software doch immer wieder die Anforderungen der Hardware nach oben schraubt.
Zum Beispiel könnte heute sicherlich kein Gerät, welches mit Android Gingerbread ausgeliefert wurde, mit Android Oreo umgehen.
(Android 2.3.x "Gingerbread" wurde am 6. Dezember 2010 veröffentlicht, also vor ca 7 1/2 jahren)

10 Jahre denke ich persönlich, werden wir nicht schaffen, aber wir versuchen so lange Updates raus zu bringen, wie es uns möglich ist.
Dazu zählen große, wie Android X zu Android Y, sowie kleine Updates mit Fehlerbehebungen und Security Updates.
 

Klaus

New member
Jun 7, 2018
4
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Servus amartinz,
danke für die Superschnelle Antwort, hab ich so noch nicht erlebt :)(y)
Die Antwort macht auch Hoffnung, ich denke sobald mein aktuelles Mobile (SW-technisch oder HW-technisch) schwächelt bin ich bei euch.

Gruß
Klaus
 
  • Like
Reactions: amartinz

LoB

Beta Tester
Nov 25, 2016
119
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5.2
Hallo @Klaus,

mal ein Erfahrungsbericht von einem Shift 5.2 Nutzer: Ich habe das Telefon seit es releast wurde. Ich habe in 1 1/2 Jahren ein Update erhalten. Das aktuelle Android-Security-Patch-Level ist 2017-03-05, also 15 Monate alt / 14 Updates im Rückstand.

Ankündigungen wie von @amartinz habe ich schon einige gehört. Taten bisher leider noch nicht. Aber ich bleibe gespannt, alleine die Tatsache dass ich im neuen Forum zum ersten mal "ShiftOS Developer" wie @amartinz posten sehe, könnte ja fast Hoffnung machen. ;)
 
Last edited:

Klaus

New member
Jun 7, 2018
4
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Servus LoB,
Danke für Deine Infos dazu, ist natürlich schon etwas lang, aber alles in allem macht das Telefon im Vergleich zu den "Wegwerftelefonen" der anderen Anbieter (unreparierbar, Akku nicht zu wechseln) doch einen guten Eindruck. Sicherheitsupdates sind natürlich schon wichtig, aber etwas Disziplin hilft ja auch schon mal. Vielleicht kannst Du ja ein paar Worte zur allgemeinen Qualität der Telefone posten, ist ja noch nicht so weit verbreitet, das es gleich Vergleichstest o.ä. gibt. (Mit den Updates geht's ja vielleicht mal etwas besser, wenn bei Shift-phones mal etwas Geld für zusätzliche Entwickler in Haus kommt :))
Danke schon mal
Gruß
Klaus
 

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
Mar 19, 2018
575
24
Wolfsberg, Austria
@LoB Die SHIFT5.x etc wurden ausschließlich in China programmiert.
Unser alter Partner stellt sich auf dumm.
Deswegen haben wir den Sourcecode jetzt aufgekauft und arbeiten selbst daran.
Wir wollten schon Updates veröffentlichen, dann aber "vergas" der Partner plötzlich, wie man OTA-Updates macht (trotz Schritt für Schritt Anleitung von uns).

Wir werden also einen anderen Weg einschlagen und eine Aktualisierung rausbringen, welche mit Flashtool installiert werden muss und danach OTA-Updates wie gewohnt empfangen kann.

-----

Beim SHIFT6m bin ich jetzt der Lead-Entwickler und zuständig für alles.
Außerdem haben wir einen neuen Partner in China, welcher ein Team bereitstellt, welches die hardwarenahen Aufgaben wie Batterietreiber usw übernimmt.

Wir haben schon ein neues Update für das 6m bereit, welches noch von Google zertifiziert werden muss.

Danach geht es gleich an die L Version (ohne Google) und Updates für SHIFT4.x und SHIFT5.x

Ich weiß, es ist sehr frustrierend so lange auf Updates zu warten, doch es wird besser, da wir jetzt nichtmehr abhängig vom alten Partner sind und mit dem neuen Partner gleich von Anfang an alles besser gemacht haben :)
 
  • Like
Reactions: Lou and LoB

LoB

Beta Tester
Nov 25, 2016
119
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5.2
Hi @amartinz, danke für die Antwort.

Wir werden also einen anderen Weg einschlagen und eine Aktualisierung rausbringen, welche mit Flashtool installiert werden muss und danach OTA-Updates wie gewohnt empfangen kann.
Genau, diese Ankündigungen meinte ich. Die höre/lese ich glaube ich schon seit über einem halben Jahr. Ich messe Firmen an Taten, nicht an Worten ;)

Ich bleibe gespannt.

@Klaus: Grundsätzlich bin ich mit dem Shift 5.2 zufrieden. Es ist gut verarbeitet und funktioniert bis auf einige Macken gut. Die größte Macke (instabiles WLAN) ist irgendwann verschwunden, evtl. durch das eine Update was ich erhielt. Ansonsten gibt es noch Verbindungsprobleme mit Bluetooth, schlechte GPS-Genauigkeit, geringe Akkuleistung und ab und an eine Vollauslastung die zum Stillstand führt. Aber das ist vielleicht zu erwarten bei einem günstigen Smartphone.

Gruß,
LoB
 

Klaus

New member
Jun 7, 2018
4
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Servus LoB,
Danke für die "Rezession". Hilft mir und vor eventuell ein paar Macken hab ich keine Angst.
Gruß
Klaus
 

FORC3

Member
Jun 15, 2018
10
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Danach geht es gleich an die L Version (ohne Google) und Updates für SHIFT4.x und SHIFT5.x
Was genau bedeuted "L Version"? Ist das ein LineageOS-image ohne google-play-services :unsure:? Vielleicht sogar mit microG :love:? Das wäre ja der Hammer!
 
  • Like
Reactions: unknown user

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
Mar 19, 2018
575
24
Wolfsberg, Austria
Was genau bedeuted "L Version"? Ist das ein LineageOS-image ohne google-play-services :unsure:? Vielleicht sogar mit microG :love:? Das wäre ja der Hammer!
L bedeutet "light" oder "lite".

G = L + Google Apps
L = G - Google Apps

Ohne microG, da diese auf Signatur-Faking basieren und die Änderungen im Framework, um das zu erlauben, würden ein riesiges Sicherheitsrisiko darstellen.

An Lineage arbeiten wir selbst nicht, aber wir unterstützen indem wir Hardware und Wissen zur Verfügung stellen.
Indirekt, wenn wir Änderungen vornehmen, welche für andere Projekte wie Lineage sinnvoll wären, schicke ich sie zu Lineage.

(z.B.: Unser Launcher basiert auf dem Lineage "Trebuchet" Launcher und wir schicken Problembehebungen etc an Lineage zurück: https://review.lineageos.org/#/q/project:LineageOS/android_packages_apps_Trebuchet+owner:"Alexander+Martinz+%3Calex%40amartinz.at%3E")
 
  • Like
Reactions: FORC3

FORC3

Member
Jun 15, 2018
10
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
L bedeutet "light" oder "lite".

G = L + Google Apps
L = G - Google Apps
Danke für die ausführliche Antwort.
Aber leider ist noch immer nicht ganz klar was "-Google Apps" bedeutet.

Heisst das nun dass einfach nur keine "Google Apps (apk)" installiert sind, aber google-services frameworks (zB. zur standortbestimmung etc) schon?
Oder bedeutet das, dass wirklich kein Stück proprietärer Code bzw keine Library/Framework von Google enthalten sind?

Ich hoffe mal stark zweiteres.
 

FORC3

Member
Jun 15, 2018
10
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Google Apps im Sinne von normalen Apps wie Chrome etc sowie Play Store und Systemdienste wie Google Services etc.

Also zweiteres.
Nice (y) Wie ist in diesem Fall eine Standortbestimmung möglich? Nur noch per GPS (nicht benutzbar in geschlossenen Räumen) oder benutzt ihr dann einen anderen Loaction-service-provider (zb. den von Mozilla?)

Bist du eigentlich als alleiniger Entwickler für ShiftOS, Lineage und alles was Android angeht eingestellt - oder hast du bei Shift noch Kollegen in deiner Abteilung?
 
Last edited:

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
Mar 19, 2018
575
24
Wolfsberg, Austria
Keinen Ersatz, nur GPS.

Denke aber da könnten wir Unterstützung für microG unlp einbauen (https://github.com/microg/android_packages_apps_UnifiedNlp/blob/HEAD/README.md), dann kann sich jeder den location service provider selbst aussuchen, indem er das richtige backend dazu installiert.

// edit 22.06.2018 - 18:57
Hab soeben unterstützung für microG unlp eingebaut.
Evaluiere gerade die Unterstützung für das gesamte microG Paket.
Wäre danach zum selbst Nachinstallieren, wie beim unlp.

Bei weiteren Fragen oder Diskussionen zu dem Thema, bitte einen neuen Thread aufmachen :)
 
Last edited:
  • Like
Reactions: Ren and FORC3