Legacy Update bei SHIFT5.2

LukasJJ

Beta Tester
May 23, 2018
5
Servus zusammen,
ich habe das Update mal mit meinem alten SHIFT5.2 getestet. Hier mal kurz meine Erfahrungen:

Zunächst hat das Update wie in der Anleitung beschrieben nicht funktioniert - es kam eine Fehlermeldung, dass irgendetwas mit der SD Karte nicht stimmt - obwohl ich keine SD-Karte eingesetzt hatte (die genaue Fehlermeldung habe ich mir leider nicht gemerkt - sorry). Ich denke mal, das lag aber daran, dass das ganze System irgendwie zerschossen war - ich konnte das ganze nämlich nichtmal mehr auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - wenn ich den entsprechenden Button gedrückt habe, passierte einfach garnichts.

Also habe ich das Gerät mit dem ROM von 2017 geflashed.
Dann habe ich die Anleitung wieder durchgeführt - das funktionierte leider auch nicht auf Anhieb: Ich habe die zip-Datei wie in der Anleitung beschrieben in den Download Ordner kopiert und das Update manuell gestartet. Dann passierte garnichts, außer dass die zip-Datei gelöscht wurde... Das ließ sich auch reproduzieren.
Erst nachdem ich die zip-Datei in einen anderen Ordner kopiert hatte, hat das Update funktioniert.

Die Sicherheitspatch-Ebene ist nun auf 2018-09-05 gesetzt (vorher war es ja 2017-03-05). Ist das tatsächlich so, oder ist das wie bei Shift5me/6m, dass die aktuelleren Patches zwar implementiert aber nicht zertifiziert sind?

Cool, dass ihr noch an den Legacy Geräten arbeitet :)
 

jonassen frank

Beta Tester
Nov 19, 2018
11
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hallo Lucas,
so ist es. Und mit 100 prozentiger Wahrscheinlichkeit ist das bei den Legancygeräten auch der Fall.
Wie flüssig ist das Gerät den noch? Ist es noch benutzbar von der Performance her?

Jonas
 

LukasJJ

Beta Tester
May 23, 2018
5
Es läuft super flüssig - aber ich habe bisher noch keine weiteren Apps installiert, da ich das SHIFT5.2 nicht mehr produktiv nutze (Ich habe mittlerweile das SHIFT5me). Sobald GAPPS läuft, werde ich das dann mal ausführlicher testen