WLAN - automatische Netzumschaltung abschalten

BernhardK

Member
Original poster
28 August 2019
13
Mein Shiftphone unterbricht das WLAN ca. alle halbe Stunde (unregelmäßig) und schaltet für ein paar Sekunden auf die mobilen Daten um und dann gleich wieder zurück ins WLAN. Bei normaler Benutzung merkt man das nicht weiter, es stört aber extrem beim Musik-Streamen per DLNA, weil das abspielende Gerät mit der WLAN-Unterbrechung natürlich auch weg ist.
Es könnte gut sein, dass das Problem mit der automatischen Netzumschaltung zu tun hat, weil das WLAN-Signal kurzzeitig als schwach analysiert wird. Meine Frage daher: Wie kann ich im ShiftOS die automatische Netzumschaltung (läuft wohl z.T. auch unter "schwache Verbindungen vermeiden") abschalten? Die Option finde ich in den Netzwerk&Internet-Einstellungen leider nicht.
Oder hat jemand andere Ideen, woher die WLAN-Unterbrechungen kommen könnten und wie sich das vermeiden lässt? Am Sicherheitsscan des Antiviren-Programms (Norton 365) liegt es nicht, das habe ich schon probiert.
 

Jan B.

Beta Tester
20 Februar 2021
316
Mir ist da auch keine Einstellung bekannt. Das einfachste wäre aber mobile Daten dann zu deaktivieren. Passiert nach meinem Infostand eigentlich nur wenn man viele Daten braucht und das Internet über WLAN zu langsam ist oder gar ganz ausfällt.
 

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Einstellungen -> System -> Über -> Build-Nummer <- oft drauftippen, bis Entwickleroptionen freigeschalten wurden.

Danach in Einstellungen -> System -> Entwickleroptionen -> "Mobile Datennutzung immer aktiviert" deaktivieren.
 

Jan B.

Beta Tester
20 Februar 2021
316
Einstellungen -> System -> Über -> Build-Nummer <- oft drauftippen, bis Entwickleroptionen freigeschalten wurden.

Danach in Einstellungen -> System -> Entwickleroptionen -> "Mobile Datennutzung immer aktiviert" deaktivieren.
Da ich beim 6m Entwickleroptionen eben erst freigeschaltet habe ist dies deaktiviert gewesen. Ich gehe davon aus das dies bei BernhardK dann auch so sein wird.
 

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Da ich beim 6m Entwickleroptionen eben erst freigeschaltet habe ist dies deaktiviert gewesen. Ich gehe davon aus das dies bei BernhardK dann auch so sein wird.
Ist standardmäßig aktiviert, auch wenn Entwickleroptionen deaktiviert sind.
Das sind Einstellungen, die etwas technischer sind und viel beinflussen können und da Android kein "Power User" Einstellungsmenü hat, hat Google das einfach in die Entwickleroptionen geworfen.
 
  • Like
Reaktionen: Martin S.

BernhardK

Member
Original poster
28 August 2019
13
Danke für den Tipp, mit den Entwickleroptionen hat man natürlich einige Möglichkeiten mehr und kann tatsächlich alle Optionen einstellen.
Eine verbundene Frage: Wie kann man den WLAN-Verkehr am besten protokollieren, um Abbrüchen auf die Spur zu kommen? Die Apps zu dem Thema scheinen alle vor allem verschiedene WLANs auf Signalstärke etc. zu vergleichen und visuell darzustellen; mir geht es aber um ein Protokoll der Ereignisse. Hat da jemand einen heißen Tipp?
 
  • Like
Reaktionen: Martin S.

Jan B.

Beta Tester
20 Februar 2021
316
Eine verbundene Frage: Wie kann man den WLAN-Verkehr am besten protokollieren, um Abbrüchen auf die Spur zu kommen? Die Apps zu dem Thema scheinen alle vor allem verschiedene WLANs auf Signalstärke etc. zu vergleichen und visuell darzustellen; mir geht es aber um ein Protokoll der Ereignisse. Hat da jemand einen heißen Tipp?
Bei Entwickleroptionen-->Netzwerke, die zweite Option.