SHIFT5me ShiftOS-L Zusehends genervt

Don Cane

Beta Tester
Jun 21, 2017
33
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Nach einer kurzen Zeit der Euphorie macht sich bei mir mit der Umstellung auf ShiftOS-L Ernüchterung breit. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber ich bin zusehends genervt.

Was ist das Problem: Mein Shift5me "hängt" sich ständig auf. Erst war es ganz selten, aber inzwischen gefühlt jedes zweite Mal, wenn ich es nutze. Wenn ich es aus dem Ruhemodus wecken möchte, dann sehe ich das Bild, um die Sicherheitsabfrage eingeben zu können, aber ich kann das Muster nicht eingeben. Das Display reagiert manchmal gar nicht, manchmal reagieren einzelne Punkte, die ich abfahren muss. Wenn ich es dann doch geschafft habe und auf den geöffneten Bildschirm komme, dann geht das Shift manchmal, manchmal hängt es sich aber auch dort wieder auf. Ich kann auf dem Bildschirm Purzelbäume schlagen, er reagiert nicht. Das Bild ist eingefroren. Oder ich bin einer Anwendung, dann geht es auf einmal nicht. Ich kann keine Seiten mehr wechseln und keine Eingaben mehr machen.

Dann gehe ich in den Ruhemodus und wecke es wieder auf, dann geht das oben geschilderte Spiel wieder von vorne los. Manchmal geht es dann, manchmal auch nicht, öfter drehe ich mehrere Runden. Gelegentlich kann ich auch Anrufe nicht entgegen nehmen, das Display reagiert einfach nicht. Dann gibt es aber wieder Stunden und manchmal auch zwei Tage hintereinander, da funktioniert es einwandfrei.

Ich dachte schon, es liegt an bestimmten Apps. Also habe ich welche deinstalliert, dann ging es einen Tag und ich freute mich schon, dass das die Lösung ist. Doch dann beginnt das Leid wieder von vorne. Also andere Apps deinstalliert und wieder versucht. Ich hab bestimmt schon alle Apps mal gelöscht, weil ich dachte, es liegt an ihnen. Dann habe ich für eine einzelne Apps die Akku-Optimierung ausgeschaltet, weil ich dachte, das ist der Grund für die Probleme. Dann geht es manchmal für kurze Zeit, manchmal aber auch nicht. Insgesamt krieg ich das Problem aber einfach nicht dauerhaft gelöst.

Zwischenzeitlich gehen auch mal Apps auf, die ich nicht bewusst gestartet habe. Manchmal auch in die zweite oder dritte Stufe rein.

Meine Frau hat auch ein Shift5me, nutzt aber Android. Sie hat noch nie solche Probleme gehabt. Mein Verdacht ist, es liegt am ShiftOS-L.

Hat jemand auch solche Probleme und hat sie vielleicht sogar schon gelöst? Oder hat jemand eine Idee, was zu tun ist? Der Zustand kann kein Dauerzustand sein, ich brauch mein Smartphone voll einsatzfähig.

Ich freue mich über jeden guten Tipp, gerne auch direkt vom Shift-Team.

Besten Dank und viele Grüße
Alexander
 

planetgroove

Beta Tester
Mar 15, 2019
7
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Du sagst, das Gerät hängt sich auf, aber kann es nicht auch einfach sein, dass der Touchscreen nicht richtig funktioniert? Das Problem hatten schon mehrere.
Auch dass Apps einfach so starten, passt ins Bild - das Problem hatte ich auch: Der Touchscreen reagierte, ohne dass ich ihn berührt habe. Kann man sehr gut nachvollziehen, wenn man die Berührungen anzeigen lässt: Einstellungen > System > Entwickleroptionen > Fingertips anzeigen.
Ich hab mein Gerät nach Rücksprache mit dem Support eingeschickt und bekamm innerhalb 1 Woche das Gerät mit neuem Display zurück. Seitdem keine Probleme mehr. Schau auch mal hier:
 
  • Like
Reactions: amartinz

Don Cane

Beta Tester
Jun 21, 2017
33
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Tausend Dank für den Hinweis. Die Fingertips anzeigen zu lassen, könnte/wird der Schlüssel für die Lösung des Problems sein. Lass mir seit gestern Abend die Berührungen anzeigen und hab auch schon fleißig getestet. Und das ist das komische: Ich ändere etwas - Apps deinstallieren und/oder an den Einstellungen - und der Fehler tritt über eine "längere" Zeit nicht mehr auf. So war es auch jetzt wieder. Heute Morgen schnappte die Falle jedoch zu. Display eingefroren, auf dem Bildschirm wurden auch keine Fingertips angezeigt. Hätte echt überhaupt nicht gedacht, dass ein defektes Display der Grund für die Probleme ist, weil es nach Änderungen an den Apps und/oder den Einstellungen sehr oft für eine längere Zeit ging. Somit gab es für mich hier einen Zusammenhang.

Beobachte das noch übers Wochenende und sollte sich der Verdacht eines kaputten Displays erhärten, wende ich mich an den Support.

Nochmals Danke für diesen guten Hinweis.
 
  • Like
Reactions: amartinz