daten austauschen: PC <-> PHONE

boris

Member
Mar 22, 2019
6
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Liebe Community,

ich habe ein ganz einfaches, fundamentales Problem:
Wie kann ich am geschicktesten Daten austauschen zwischen Phone und meinem Linux Computer / Win7 Computer?

1. Klar - über GooogleDrive - aber das ist ja nicht der direkte Weg und nicht für grosse Daten.
2. so wie hier beschrieben. Aber das ist mir viel zu kompliziert..
3. Wäre es schlau, über eine SD Karte?

Wenn ich einfach das Shiftphone 5ME an den USB Port hänge, erkennt das system zwar etwas, aber kein Dateiverzeichnis. Auch nicht, wenn ich als root schaue.

Hat jemand eine Hilfe für mich?
Grüsse
Boris
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
556
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Bei Linux solltest Du beim Verbinden gefragt werden, was Du für eine Verbindung möchtest, u.a. Laden und Daten übertragen. Gehe auf Datenübertragen. Dann sollte im Dateimanager 'Shift5me' erscheinen. Manchmal sehe ich auch nur MTK. Manchmal muss man eine Weile warten, bis der Inhalt angezeigt wird.
Die SD-Karte muss als externer Speicher formatiert werden, wenn Du sie an einem anderen Gerät auslesrn möchtest.
 

boris

Member
Mar 22, 2019
6
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Hey Blackcat,
danke soweit.

Allerdings erscheint kein Dialog, wenn ich das Shiftphone 5ME einstecke. Ist das vielleicht nur, wenn ich eine SD Carte drin habe? So war es nämlich bei Samsung Galaxy.
Im Moment habe ich nämlich NOCH KEINE SD Karte. Und vielleicht wäre es much easier damit?
Was kann ich noch tun (in Linux Mint z.B.), damit mein Speicher vom Shiftphone erkannt wird?

Beste Grüsse
Boris
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
556
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
...Allerdings erscheint kein Dialog, wenn ich das Shiftphone 5ME einstecke. Ist das vielleicht nur, wenn ich eine SD Carte drin habe? So war es nämlich bei Samsung Galaxy.
...Was kann ich noch tun (in Linux Mint z.B.), damit mein Speicher vom Shiftphone erkannt wird?

Beste Grüsse
Boris
Bei mir (6m, sollte keinen Unterschied machen) hat es auch ohne Speicherkarte funktioniert. Welchen Dateimanager nutzt Du bei Linux, welche Mint Version und welche Oberfläche? Ich habe Dolphin, der zeigt alles an. Vielleicht gibt es noch andere Einstellungsmöglichkeiten bei Linux? Mein Rechner ist für Mint leider zu alt, da läuft nur Lubuntu.
 

rem7c2

SHIFT Staff
May 16, 2018
62
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Du musst beim SHIFT vom oberen Rand nach unten wischen. Da sollte eine Nachricht zur USB Verbindung stehen, wenn das Handy an den Pc angeschlossen ist. Alternativ geht es auch über Einstellungen -> verbundene Geräte -> USB
Hier muss Daten übertragen ausgewählt werden
 

boris

Member
Mar 22, 2019
6
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Du musst beim SHIFT vom oberen Rand nach unten wischen. Da sollte eine Nachricht zur USB Verbindung stehen, wenn das Handy an den Pc angeschlossen ist. Alternativ geht es auch über Einstellungen -> verbundene Geräte -> USB
Hier muss Daten übertragen ausgewählt werden
Dear all: THIS ist the key. Thanks - it works.
BTW: I use XFCE Window Manager, so the file manager is "Thunar".

Danke und Grüsse,
Boris
 

nazgul

Member
Feb 18, 2018
17
Du musst beim SHIFT vom oberen Rand nach unten wischen. Da sollte eine Nachricht zur USB Verbindung stehen, wenn das Handy an den Pc angeschlossen ist. Alternativ geht es auch über Einstellungen -> verbundene Geräte -> USB
Hier muss Daten übertragen ausgewählt werden
Darüber war ich auch zunächst gestolpert. Das gilt für Android 7 (was derzeit für das SHIFT 5me aktuell ist).
Problem ist, man muss obige Schritte bei jeder USB-Verbindung von neuem wiederholen.

So kann man die Einstellung dauerhaft festlegen:

1. Einstellungen öffnen und dann System/"Über das Telefon"
2. Mehrfach unten auf "Build-Nummer tippen", bis der Entwicklermodus aktiv ist. Er muss mit einer PIN bestätigt werden.
3. Zurück unter Einstellungen/System finden sich die Entwickleroptionen. Diese öffnen.
4. Im Abschnitt Netzwerke die Option "USB-Konfiguration auswählen" legt die Voreinstellung fest. Für sofortige Datenübertragung wähle man "MTP".
5. Optional: die Entwickleroptionen wieder ausschalten, indem man im Menü Entwickleroptionen ganz oben den Schieberegler nutzt, um sie auszuschalten.