Funktioniert die CovPass-App

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Hallo,
nachdem ich mir vor Monaten das System mit der Corona Warn-App abgeschossen habe, frag ich vorsichtshalber mal nach: hat schon jemand die CovPass-App vom RKI, auf einem SHIFT6m, mit dem Google-freien Android 8.0.0 fehlerfrei am laufen?
Wenn nicht muss ich mich halt, sinnloserweise, beim RKI beschweren :ROFLMAO:
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Hast du damals die corona warn app ausm playstore oder den fork aus F-Droid installiert? Googlefreies System == nur die F-Droid Version geht.
Und falls die CovPass App am Ende nicht laufen sollte, kannst einfach ein Bild vom QR-Code aufm Handy speichern, viel mehr dürfte die App auch nicht machen.
 

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Die Warn-App hatte ich damals via F-Droid geholt und dort liegt noch die Version 1.7.1.2 aktuell ist aber 2.4
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Das ist dann zwar nicht ganz dein Thema, aber wenn wir grad dabei sind: die cctg aus f-droid bezieht man am besten aus deren Repo, irgendwo hatten sie darauf hingewiesen, dass das ein zwei Probleme löst.
Code:
https://bubu1.eu/cctg/fdroid/repo?fingerprint=F3F30B6D212D84AEA604C3DF00E9E4D4A39194A33BF6EC58DB53AF0AC4B41BEC
 
  • Like
Reaktionen: danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.199
Für was braucht es die CovPass-App wenn man eh schon die Warn-App hat? Mit der neusten Version kann man auch den Impfnachweis auch dort hinzufügen.
 
  • Like
Reaktionen: Webbi1264 und Choreas

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Nur noch kurz, die version die da bei dir vorher in f-droid lag war verdächtig alt, kann sein, dass dein f-droid nicht automatisch die repos aktualisiert. Für den fall gehts auch manuell, in der app oben pullen.
 
  • Like
Reaktionen: danielp

60Plus

Original poster
Beta Tester
9 Februar 2020
18
Wie oben schon geschrieben, nach dem Update von F-Droid sieht das ganze schon anders aus: Version ist jetzt 2.4.3.0
Hab die App jetzt mal installiert. Kann ja nur schief gehen :LOL:
 

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.435
CovPassApp geht auf der L-Version nicht, braucht Tante G.
Soll europaweit gelten, CCTG nur in Deutschland.
F-Droid bietet CCTG schon seit geraumer Zeit ziemlich zeitnah an.

Was mir allerdings etwas komisch vorkommt: Es geht ja nur um den QR-Code. Die Papiervariante ist europaweit gültig. Und eigentlich sollte es dann auch keine Rolle spielen, von welchem Programm der QR-Code ausgelesen wird.
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Wird covPass auch von SAP und T-Systems entwickelt? Das könnte einen Anhaltspunkt bieten... Man kann den QR code auch auf die Hand malen, solange er gescanned werden kann, erfüllt die Hand dann denselben Zweck wie die App.
Und covPass braucht echt Googledienste?
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
319
Hier auch noch interessant zu wissen, dass die CovPass-App den gescannten QR-Code 1x1 übernimmt und anzeigt während die Corona-Warn-App einen neuen QR-Code mit den Daten aus dem gescannten generiert...
Wir arbeiten also nicht nur mit zwei verschiedenen Apps, sondern auch mit zwei verschiedenen Codes...
Denke da ist dann auch der Haken mit der EU-Gültigkeit zu finden...
Greetz
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: blackcat

Ozzy

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
177
Ich müsste das mal vergleichen, aber die Apps sollen doch aus den (in der Regel) zwei QR-Codes einen machen, oder nicht? Man muss ja auch beide einlesen...
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
319
Nope, die zeigen meines Wissens nach beide seperat an, aber der Zweite ist der relevante um den vollen Impfstatus nachzuweisen. Kommt wohl automatisch ein Bestätigungszertifikat mit in den QR-Code. Das ist auch der, der gescannt wird. Der Erste ist aber weiterhin hinterlegt.
Hab hier mal den Vergleich, im Abgleich mit der obersten Zeile fällt das auch auf. Ist zwar der QR der ersten Impfe, habe es aber woanders abgeglichen, verhält sich mit dem zweiten Code identisch.
Greetz
 

Anhänge

  • 71ceb3b5-7666-4bce-b9d2-9b248bb562cb~01.jpg
    71ceb3b5-7666-4bce-b9d2-9b248bb562cb~01.jpg
    344,6 KB · Aufrufe: 10
  • 646cf8e0-bd60-44a7-ae36-2ab619c66a5c~01.jpg
    646cf8e0-bd60-44a7-ae36-2ab619c66a5c~01.jpg
    193,8 KB · Aufrufe: 10
  • e0615da2-ea65-4bf7-b2fb-a5767ec94d46~01.jpg
    e0615da2-ea65-4bf7-b2fb-a5767ec94d46~01.jpg
    104,5 KB · Aufrufe: 10
  • Like
Reaktionen: danielp

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Da die Impfdaten nicht zentral gespeichert werden, muss der Code wohl über eine Signatur funktionieren. Der Inhalt des Codes kann dann von keiner App verändert werden, die Signatur wäre sonst ungültig. Der Aufbau des Bildes vom QR-Code könnte sich ändern, wenn der Inhalt gleich bleibt. Unterm Strich können all diese Apps also nichts weiter tun, als den signierten Inhalt des QR-Codes (in beliebiger Form) abzuspeichern. So, wie ein Foto vom QR-Code.
 

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.435
Wird covPass auch von SAP und T-Systems entwickelt? Das könnte einen Anhaltspunkt bieten... Man kann den QR code auch auf die Hand malen, solange er gescanned werden kann, erfüllt die Hand dann denselben Zweck wie die App.

wurde in Zusammenarbeit mit IBM entwickelt:

Und covPass braucht echt Googledienste?

Habe noch mal nachgesehen, alle Links zum Download führen zum Playstore. :( Kann keine APK zum direkten Download finden.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.199
Das die App nur im Play Store verfügbar ist muss nicht zwangsläufig heißen das die Google Dienste benötigt werden. Aus irgendwelchen Gründen finde ich die App im Aurora Store nicht sonst hätte ich das schnell ausprobiert.
Selbst wenn Google Dienste benötigt werden besteht die Möglichkeit das es mit microG funktioniert!
 
  • Like
Reaktionen: Webbi1264 und Choreas

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
307
CovPass braucht keine G....e Dienste. CovPass kann nur offiziell über Huawei, Apple und G....e App-Store´s runter geladen werden. CovPass hat nichts mit den Diensten zu tun. Ist eine blanke App ohne Hintergrund Daten, und braucht kein Internet. Auch Aurora und F-Droid bieten diese App nicht an. Ich hab sie mir aus dem Internet als APK geladen. Funktioniert tadellos.
Gebt mal "covpass apk download android" ein
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Webbi1264

blackcat

Alpha Tester
Beta Tester
22 November 2018
1.435
CovPass braucht keine G....e Dienste. CovPass kann nur offiziell über Huawei, Apple und G....e App-Store´s runter geladen werden. CovPass hat nichts mit den Diensten zu tun. Ist eine blanke App ohne Hintergrund Daten, und braucht kein Internet. Auch Aurora und F-Droid bieten diese App nicht an. Ich hab sie mir aus dem Internet als APK geladen. Funktioniert tadellos.
Gebt mal "covpass apk download android" ein

soweit bin ich auch schon gekommen 😠
wieso wird die App dann nicht auf der Webseite des RKI, bei GitHub oder noch besser bei F-Droid angeboten??? :( Kein Interesse? Ignoranz? Muss wohl wirklich mal eine Mail ans RKI schreiben. :(
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.199
CovPass braucht keine G....e Dienste. CovPass kann nur offiziell über Huawei, Apple und G....e App-Store´s runter geladen werden. CovPass hat nichts mit den Diensten zu tun. Ist eine blanke App ohne Hintergrund Daten, und braucht kein Internet. Auch Aurora und F-Droid bieten diese App nicht an.
Gut zu wissen! (y)
Ich hab sie mir aus dem Internet als APK geladen. Funktioniert tadellos.
Gebt mal "covpass apk download android" ein
Würde ich nicht machen und hier auch niemandem raten. Irgendwelche APK Dateien aus dem Netz zu laden ist nicht empfehlenswert! Wer weis was da alles mitkommt! Zusätzlich gibt es keine automatischen Updates! Chip und Computerbild kann man vermutlich vertrauen, trotzdem fehlt damit immer noch die Möglichkeit der automatischen Updates!
 

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
307
Ich hab sie von Computerbild geladen und trotzdem noch mit Virenscanner überprüfen lassen. Was mich wundert ist das ich mit MicroG trotzdem Updates bekomme, obwohl die App kein Internet benötigt (braucht)o_O.
 
Zuletzt bearbeitet:

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
304
Hamburg, DE
Du bekommst updates mit microG, was meinst du genau? Dass dir der Playstore updates anzeigt, oder eine andere Store-App, oder dass in covPass selbst updates angezeigt werden? Falls ersteres oder zweiteres, das liegt dann daran, dass der Store die Updates verwaltet und die id der installierten app erkannt hat. Der Store hat ja vermutlich internet.
 

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
307
Hallo @Choreas , ich habe jetzt extra nochmal die CovPass App deinstalliert und das Handy neugestartet und dann die CovPass App APK wieder installiert. Update kommt über Aurora Store:unsure:. Ich nutze kein G....e, also habe ich natürlich auch keinen Playstore. Ist schon seltsam weil der Aurora Store die App gar nicht (ich bin anonym angemeldet) im Portfolio hat.:oops:
EDIT, ich habe gerade gesehen das der Aurora Store die CovPass App seit gerade eben hat.:)
 
  • Like
Reaktionen: Webbi1264

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.199
Hat mit microG oder der nicht vorhandenen Berechtigung für Internet nichts zu tun!
Das du automatische Updates für die CovPass App bekommst wundert mich schon sehr! Wenn die App einen internen Updater hätte würde sie tatsächlich die Internetberechtigung benötigen. Computerbild zieht die Apps vermutlich auch aus dem Play Store. Damit sollte sie dieselbe Signatur haben und über den Play Store Updates bekommen können, der ist aber bei OS-L nicht vorhanden. Es kann höchstens sein das dir dann das Update über den Aurora Store angeboten wird.
 
  • Like
Reaktionen: Choreas

amartinz

ShiftOS Developer
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria

Sie wollen es aus "Sicherheitsgründen" nicht auf F-Droid bereitstellen.
Es nutzt aber keine Google-Dienste und es wird auch bestätigt, dass Installationen via Aurora-Store funktionieren.

Falls es mit dem Aurora-Store nicht geht, das Problem wird hier diskutiert und ein Workaround angeboten: https://gitlab.com/AuroraOSS/AuroraStore/-/issues/668
 
  • Like
Reaktionen: jefla und Webbi1264

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
307
Wer die L-Version ohne MicroG nutzt wird sich wohl die APK installieren müssen. Denn dann erscheint die CovPass App nicht im Aurora Store. Erst wenn die CovPass APK installiert ist kann man über Aurora Store aktualisieren.
 
Zuletzt bearbeitet: