Neues Shift Phone 5me Feedback

rem7c2

SHIFT Staff
May 16, 2018
68
Hallo deWolf,

das mag sein, dass es für den Akku (Hardware) mit einem herkömmlichen Ladegerät besser ist, diesen nur bis 80% zu laden, ABER auch die Software (Ladestandserkennung) muss mitkommen und die wird umso genauer je öfter man das Handy auf 100% auflädt oder mit der Zeit ungenauer, wenn man nur immer auf 80% lädt, dann kann es auch dazu kommen, dass sich das Handy vorzeitig ausschaltet, weil es "denkt", der Akku sei ja schon leer.

Die Wahl des Ladegeräts ist für eine lange Akkulebensdauer und ein gutes Akkuverhalten unglaublich wichtig. Die Elektronik im smarten Ladegerät kümmert sich darum, dass akkuschonend und dennoch möglichst schnell geladen wird, zum Beispiel hab ich mal gelesen, dass solche Ladegeräte am Ende nur noch ganz wenig Energie zuführen, um Akkus in der sensiblen Phase besonders schonend zu laden und die stoppen irgendwann auch den Ladevorgang komplett, herkömmliche Ladegeräte laden immer weiter. Du kannst dein SHIFT an so ein Ladegerät also einfach über Nacht anschließen und es wird bestmöglich geladen. Ich hab auch schon ein anderes Handy (kein SHIFT) aus dem Bekanntenkreis mit "altem, ausgedienten, nicht mehr lang haltendem" Akku mit einem smarten Ladegerät wieder fit bekommen.

LG
Anja