(SHIFT6mq) LineageOS 18.1 (Android 11) - Vorabtest

Revan335

Alpha Tester
Beta Tester
2 Juni 2016
142
Germany
Nun mal eine ganz pragmatische Frage:
Was hätte ich für Vor - bzw. Nachteile, wenn ich Lineage OS installieren sollte, anstatt Shift OS?
Ich habe aus vorherigen Handys durchaus Erfahrung mit Lineage OS. Allerdings habe ich es da erst installiert, als das Stock-ROM nicht mehr aktualisiert wurde.
Du kannst auch Dinge wie OpenGApps flashen, da dafür Platz auf /system vorhanden ist, der nicht Read only ist.
 
  • Like
Reaktionen: NoG....eFan

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.026
26
Wolfsberg, Austria
Du kannst auch Dinge wie OpenGApps flashen, da dafür Platz auf /system vorhanden ist, der nicht Read only ist.
Ich hab übrigens Speicher vorreserviert:

Code:
# Reserve space for gapps installation and other customizations
# product:    1500 MB
# system:      500 MB
# system_ext:  500 MB
# vendor:      250 MB

Also falls zu wenig Speicher vorhanden ist, wenn ihr gewisse Sachen flashen / modden / etc wollt, dann bitte melden und ich passe die an :)
Sollte aber selbst für riesige GAPPS Pakete reichen.
 
  • Like
Reaktionen: Uli und NoG....eFan

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.026
26
Wolfsberg, Austria
  • Haha
Reaktionen: @Lhotze und blackcat

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
253
Eine offizielle Installations-Anleitung gibt es hier -> https://wiki.lineageos.org/devices/axolotl/install
danach habe ich eines meiner Tester 6mq´s oem entsperrt. Jetzt würde ich gerne die 1. Nightly von Lineage draufmachen! Muss ich jetzt A/B Partitionen laut Lineage/amartinz beachten, oder kann ich laut oben gezeigter Vorgehensweise einfach drüber bügeln?? Mein Englisch ist so gut wie null, und ich muss mir alles irgendwie aus dem I-Net dolmetschen lassen. Das Nightly habe ich auf dem Rechner (Desktop) weiss aber leider nicht wie ich es installieren kann. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen, wie ich es im adb/fastboot eingeben muss? Ich mach jetzt schon den 2.Tag rum aber komme leider nicht weiter. Kann ja sein das ich auf einem völlig falschen Weg bin. Für Hilfe schon mal ein Danke im Vorraus.
 

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.026
26
Wolfsberg, Austria
danach habe ich eines meiner Tester 6mq´s oem entsperrt. Jetzt würde ich gerne die 1. Nightly von Lineage draufmachen! Muss ich jetzt A/B Partitionen laut Lineage/amartinz beachten, oder kann ich laut oben gezeigter Vorgehensweise einfach drüber bügeln?? Mein Englisch ist so gut wie null, und ich muss mir alles irgendwie aus dem I-Net dolmetschen lassen. Das Nightly habe ich auf dem Rechner (Desktop) weiss aber leider nicht wie ich es installieren kann. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen, wie ich es im adb/fastboot eingeben muss? Ich mach jetzt schon den 2.Tag rum aber komme leider nicht weiter. Kann ja sein das ich auf einem völlig falschen Weg bin. Für Hilfe schon mal ein Danke im Vorraus.
Kannst auch meine Anleitung vom ersten Posting befolgen.

Die ist noch immer gültig, musst nur Recovery und ZIP von Lineage downloaden statt meine :)
 
  • Like
Reaktionen: NoG....eFan

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
253
Danke, Also versteh ich richtig Recovery ist Pflicht, Zip (Lineage) ist Kür? A/B muss sein? Seh ich das richtig?
Ähhh, gell bist nimmer bees auf mich;)??? I Hope so. Ich Lerne immer noch trotz meiner baldigen 70
 

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.026
26
Wolfsberg, Austria
Danke, Also versteh ich richtig Recovery ist Pflicht, Zip (Lineage) ist Kür? A/B muss sein? Seh ich das richtig?
Ähhh, gell bist nimmer bees auf mich;)??? I Hope so. Ich Lerne immer noch trotz meiner baldigen 70
Wenn du Lineage installieren willst (welches ShiftOS installiert), musst du zuerst die Recovery von Lineage starten.

Dann kannst du die ZIP installieren, um LineageOS zu installieren.

Unsere ShiftOS Recovery erlaubt nur von SHIFT signierte ZIP-Dateien zu installieren.
Deswegen muss die Lineage Recovery installiert werden, welche alle ZIP-Dateien erlaubt.

recovery_a und _b zu flashen sollte gemacht werden, wenn du planst dir Google Apps zu installieren, da du in den anderen Recovery Slot booten musst.

Wenn du das nicht willst, reicht "fastboot boot recovery.img" und dann die ZIP installieren.

Ich könnte das Team bitten eine Video-Anleitung für die Installation zu erstellen, falls das hilft.
Könnte aber eine Zeit lang dauern, bis die fertig ist. :)
 

Revan335

Alpha Tester
Beta Tester
2 Juni 2016
142
Germany
Bei mir gab es wieder nen Bootloop zum Bootloader und musste wieder per Boot das Shift Initial Recovery flashen und Factory Reset wegen Corrupted Data. Hab dann nochmal ShiftOS geflasht und nachdem Boot nur Recovery statt Recovery_A/B. Dann klappte auch der Boot ins LineageOS Recovery und das flashen dessen inkl. GApps Pico. Mit Reboot dazwischen damit der Slot gewechselt wird.

Hoffe das tritt nicht auf wenn ich es Produktiv verwende. Ist auch bei ShiftOS schon vorgekommen. Da wir derzeit nur Seedvault? haben obwohl ich es noch nie benutzt hab sowie Titanium Backup aber noch kein Full Backup was man einfach einspielen kann und dann hat man wieder ein funktionierendes System.
 

Uli

SHIFT Friend
Alpha Tester
23 August 2018
477
Wenn du es gleich rootest, muss das Einspielen der Apps über Titanium Backup eigentlich flott gehen.
 

Revan335

Alpha Tester
Beta Tester
2 Juni 2016
142
Germany
Wenn du es gleich rootest, muss das Einspielen der Apps über Titanium Backup eigentlich flott gehen.
Bei System Apps oder manch anderen sind die nicht gut aufeinander zu sprechen.
Bspw. funktioniert Signal nicht. Oder sowas wie Uhr. System/Einstellungen sind soweit ich weiß nicht dabei.

Aber sonst ja, mit Titanium ist es einfacher.
 

Uli

SHIFT Friend
Alpha Tester
23 August 2018
477
Bei System Apps oder manch anderen sind die nicht gut aufeinander zu sprechen.
Bspw. funktioniert Signal nicht. Oder sowas wie Uhr. System/Einstellungen sind soweit ich weiß nicht dabei.

Aber sonst ja, mit Titanium ist es einfacher.
Das stimmt. Wenn ich auf Android 11 (Lineage 18.1) upgrade darf ich natürlich keine Vollsicherung von Titanium des SOS-L/G aus Android 10 einspielen. Das wird Probleme machen. Drittanbieter-Apps müssen aber gehen.
 

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
253
Hallo, ich hatte ja alle meine alten Handys gerooted und ehemals Cyanogen Mod und später Lineage installiert. TWRP machte es mir möglich verschiedene OS-Versionen zu sichern und wieder zu aktivieren. Aber hier steh ich irgendwie auf dem Schlauch.
Mein-IST-Zustand: 6mq mit OS-L 3.3 v. 09.07. OEM entsperrt nach der Anleitung von @Ene erfolgreich.
Mein Ziel ist: Lineage mit Root incl. Gapps Pico OTA update fähig, ohne wieder neu rooten oder andere Installionen machen zu müssen. Mir ist natürlich klar dass bei Lineage auch noch Bugs oder andere Probleme auftauchen. Aber das 6mq ist auch nur zu hause und wird auch nicht (außer zu Lineage Tests) benutzt.
Mein Problem ist: Ich bekomme weder über die SD-Karte, noch über ADB die recovery_lineage-18.1-20210905-UNOFFICIAL-axolotl auf das Shift 6mq. Weder die Anleitung von @amartinz, noch die englische Anleitung von Lineage. Gibt es irgendwo noch eine deutsche Anleitung die noch genauer Zeigt wie es richtig geht für Dumme wie mich???
Ps. Nein, ich habe noch nie ein Handy gebrickt;)Würde mich sehr über Hilfe freuen.
 

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
253
Guten Morgen, heute ist die neue Nightly Lineage rausgekommen. Ich weiß nur nicht wie ich die Recovery von Lineage auf die A und B Partition bekomme. Auf dem Rechner habe ich alles, weiß einfach nicht wie ich es in ADB eingeben muss. Der Anleitung von amartinz bin ich gefolgt, bekomme in ADB aber laufend Fehlermeldungen.
 
  • Like
Reaktionen: ymybe

Revan335

Alpha Tester
Beta Tester
2 Juni 2016
142
Germany
Wenn du die neue LOS flashst dann wechselt der in den nächsten Slot. Du kannst also vor dem flashen das Recovery flashen und dann beim Reboot dies auf den nächsten Slot.

Wie von @amartinz/Lineage beschrieben
Also im Fastboot mit fastboot recovery (aktueller Slot) oder recovery_a/b (für Slot A oder B).

Im Recovery ebenso wie von @amartinz/Lineage beschrieben.

Apply Update - ADB - adb sideload LOS.zip

Reboot, dann hat er den Slot gewechselt, weilcer ja in den inaktiven Slot flasht und dann kann man auch noch GApps pico flashen ebenfalls per adb. So was wie Magisk, Privileg Extension F-Droid ... kann dann auch noch installiert werden.

Vermutlich geht es auch per SD Card statt adb.
 
  • Like
Reaktionen: Uli

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
253
Hallo @Revan335 , vielen Dank erstmal für deine Hilfe. Ich bin geknickt (nicht gebrickt:)), ich bekomme in ADB leider immer noch Fehlermeldungen. Mit SD-Karte dachte ich gehts dann leichter. Doch leider auch nicht. Nach Anleitung @amartinz ,die Recovery Lineage und Lineage 18.1 vom 22.09.2021 auf die SD-Karte gezogen und sicher von Windows abgemeldet und entfernt. SD-Karte wieder ins 6mq Akku rein und Power und Lautstärke runter gedrückt. Bei mir erscheint im blauen Bildschirm aber nicht Apply update from SD1 card, sondern SD (ohne 1) card. Ich habe jetzt 4 SD-Karten formartiert (in Win 10), Dateien auf die SD-Karten kopiert, sicher von Win10 getrennt und wieder ins 6mq gesteckt. Ich weiß nicht was ich noch machen soll. Aber klar aufgeben ist keine Option. Ich werde wohl warten müssen bis es villeicht ein Video gibt. Ach übrigens, wo kann man die von Shift gemachten Videos finden? Youtube nutze ich nicht. Gibt es Alternativen? Nochmal Danke für eure Geduld
 

Revan335

Alpha Tester
Beta Tester
2 Juni 2016
142
Germany
@NoG....eFan Welche Fehlermeldungen? Vielleicht helfen die uns und führen uns zum Ziel bzw. Kern/Wurzel des Übels.

Ist den auf der SD die im Recovery angezeigt wird, den das gesuchte drauf? Egal ob es jetzt sdcard x oder 42/84 heißt.

Wird die SD im ShiftOS/LineageOS angezeigt und hat die gewünschten Daten? Den dann müsste die auch im Recovery funktionieren.

Was für ein Recovery hast du den aktuell? Und welches OS ist es derzeit noch?
Beides bitte mit Versions/Datumsangabe.
Das Recovery kann erst ab ner bestimmten Version auch die SD ansprechen sonst, steht nur ADB zur Verfügung. Aber die scheint bei dir schon vorhanden zu sein.

Du kannst auch gerne Screenshots/Fotos machen, wenn du die Meldungen nicht abtippen oder beschreiben willst/kannst.

Wie bzw. mit was hast du die SDs, sofern die im Handy nicht funktionieren, formatiert?

Sind mir nicht bekannt. Sofern du keine Alternativen zu YouTube meinst, die aber auf YouTube zugreifen. Du brauchst aber auch keine APP/Account für YouTube, da es auch über die Webseite funktioniert.
 

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.026
26
Wolfsberg, Austria
Nach Anleitung @amartinz ,die Recovery Lineage und Lineage 18.1 vom 22.09.2021 auf die SD-Karte gezogen
Das ist falsch.
Bitte die Anleitung wirklich genau durchgehen.

Du musst den Bootloader entsperren und von dort aus die Lineage Recovery installieren.
Danach kannst du in die Lineage Recovery starten und dort das Lineage ZIP installieren.

Bei mir erscheint im blauen Bildschirm aber nicht Apply update from SD1 card, sondern SD (ohne 1) card.
Das ist auch das Problem, du startest in die ShiftOS Recovery, musst vorher Lineage installieren.
Da ist dann nichts mehr blau sondern violett:
Ihr solltet mit einem schwarzen Bildschirm mit einer Pracht von Violett, die einem förmlich entgegenschreit, begrüßt werden.
 
  • Like
Reaktionen: NoG....eFan

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
253
@amartinz , danke für den Hinweis. Das heißt jetzt erstmal für mich den Bootloader wieder sperren, und dann Neustart und Bootloader wieder entsperren um dann nach deiner Aufklärung oben weiter zu machen. Ja, wie du ja geschrieben hattest, lest es euch genau durch. Ich verspreche das ich von jetzt ab genau lesen werde(y)danke für eure Geduld
 

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.026
26
Wolfsberg, Austria
@amartinz , danke für den Hinweis. Das heißt jetzt erstmal für mich den Bootloader wieder sperren, und dann Neustart und Bootloader wieder entsperren um dann nach deiner Aufklärung oben weiter zu machen. Ja, wie du ja geschrieben hattest, lest es euch genau durch. Ich verspreche das ich von jetzt ab genau lesen werde(y)danke für eure Geduld
Wenn er schon entsperrt ist, nicht sperren und erneut entsperren, das ist nicht notwendig :)

Wäre wie, wenn du vor einer Tür stehst, durchgehen willst, merkst sie ist offen, du sie zusperrst und erneut wieder aufsperrst und dann durchgehst.
 
  • Like
Reaktionen: danielp und Uli

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
253
Muss ich bei der L 3.3 Beta bleiben, oder kann ich Shift OS auf die Release L 3.4 aktualisieren. Kann ich dann trotzdem von der L 3.4 auf Lineage wechseln.
Nein, habe es leider immer noch nicht geschafft auf Lineage. Irgendwie bin ich total auf der falschen Spur. Ich blicke einfach nicht mehr durch. Ich muss wohl auf einen leichteren Weg warten (oder auf ein Video in Youtube), oder einfach mal eine Pause machen um die Hirnwindungen wieder zu entknoten. Danke trotzdem für eure Mühen.