SHIFT6mq Erfahrungsberichte: 6mq

dbx

Beta Tester
Jul 4, 2020
39
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Da die Details des 6m sowie 6mq schon feststehen und dieser Thread immer mehr ins Off-Topic wandert, bitte neue Threads eröffnen, danke :)
hiermit.. ;)

Im Ernst: Für bestehende (wie mich) und zukünftige VorbestellerInnen war und ist es sehr hilfreich an den Erfahrungen von Beta-TesterInnen ( :love:🎖) teil zu haben um die (nicht unerhebliche) Wartezeit zu verkürzen.
Damit sind explizit keine Bugreports gemeint, sondern ganz allgemeine und vor allem auch positive Erfahrungen!
 

Uli

Beta Tester
Beta Tester
Aug 23, 2018
229
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Anbei mein Threat vom Sonntag:
Erste Erfahrungen mit dem 6mq!
Also ich bin hoch zufrieden. Die Haptik ist sehr wertig, die Einrichtung völlig problemlos. Noch ist es mir zu Google-lastig. Habe aber das Einrichten eines Googlekontos erfolgreich übersprungen und aus dem vorhandenen! F-Droid Store den VLC Player, Fennec Browser, Signal, Amaze als Dateimanager, K-9 als Email-Client, OSMand+ als Navi runtergeladen. Ich hatte noch eine apk von aCalendar und MyPhoneExplorer womit das Sync mit meinem Windows 10 Rechner super funktionert hat. Bluetooth mit der Bose und im Auto problemlos. Sehr gut geklappt hat auch die Portierung von Threema von meinem Windowsphone auf das 6mq via Threema-Safe. Nach gefühlten 4h war alles so wie es sein soll. Sobald die ShiftOS-L fürs 6mq da ist, ziehe ich das ganze nochmals durch, dann ist es für mich perfekt!
Zu den Photos kann ich noch nichts sagen, ist mir auch nicht so wichtig, da nehme ich lieber eine Olympus OM-D
 

anno1960

Beta Tester
Jul 7, 2020
7
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
"Kurzer Zwischenbericht zu deinem SHIFT6mq" (kam gestern von Shiftphones):
es ist wieder Zeit für ein kurzes Update zu deiner SHIFT6mq-Vorbestellung. Unser Betatester-Programm wurde begeistert angenommen und wir konnten die letzten möglichen Plätze vergeben. Der Großteil der Testgeräte wurde bereits versendet. Wir stehen in regem Austausch mit den Testern und nutzen die Zeit bis zum Erhalt der Zertifizierung, um die Software täglich weiter zu verbessern. In den nächsten drei Wochen erwarten wir den Abschluss des Zertifizierungsprozesses.
 
  • Like
Reactions: Pfalznase63

void

Beta Tester
Jun 26, 2020
22
CH
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Ich habe mein 6mq nun auch im Rahmen des Betatests erhalten - 2 Jahre nach Vorbestellung. Es kann nun wirklich nicht mehr lange gehen, bis auch alle anderen ihre Geräte bekommen. :)
Ich bin soweit sehr zufrieden! Allerdings freue ich mich nun über die kleinsten Dinge, da ich seit beinah einem Jahr ein kaum noch funktionstüchtiges Handy irgendwie am Leben erhalten hatte. Ich war vor nichtmals 2 Wochen sogar beinah soweit, mir ein FP3 zu bestellen und mein 6mq zu stornieren... Ich bin sehr froh, nach all der Wartezeit nicht auf den letzten Metern aufgegeben zu haben.
Ich kann ausserdem sagen, dass die Kommunikation im Beta-Test-Bereich sehr gut läuft. Nachdem ich persönlich über die Jahre des Wartens die Mitteilungen seitens Shift etwas spärlich fand, gilt das keineswegs für den aktuellen Prozess. Alles in Allem eine sehr gute Erfahrung.
 

dt02

Beta Tester
Jun 17, 2020
32
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Aiaiaiai drei Wochen noch..mir geht tatsächlich langsam die Puste aus bzw. meinem Handy. Das zieht sich immer weiter und immer weiter. Wenn es nach drei Wochen erneut drei Wochen heißt, muss ich wohl leider stornieren und das will ich eigentlich garnicht.
 

dbx

Beta Tester
Jul 4, 2020
39
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Ich bin soweit sehr zufrieden! Allerdings freue ich mich nun über die kleinsten Dinge, da ich seit beinah einem Jahr ein kaum noch funktionstüchtiges Handy irgendwie am Leben erhalten hatte. Ich war vor nichtmals 2 Wochen sogar beinah soweit, mir ein FP3 zu bestellen und mein 6mq zu stornieren... Ich bin sehr froh, nach all der Wartezeit nicht auf den letzten Metern aufgegeben zu haben.
Danke, das sind genau die Aussagen die wirklich weiterhelfen! Ich hadere nämlich auch schon seit einiger Zeit und frage mich immer wieder, ob es nicht doch lieber ein FP3 sein sollte.. Grund (fürs Hadern) sind alleine die Probleme die hier im Forum immer wieder beschrieben werden und dazu die "wirklich ausbaufähige" :censored: Kommunikations-Politik seitens Shift..
Was mich bis jetzt immer noch vom Stornieren abhält sind die viel besseren Specs (6mq vs. FP3) und genau solche Erfahrungs-Berichte! 😊
Ich kann ausserdem sagen, dass die Kommunikation im Beta-Test-Bereich sehr gut läuft. Nachdem ich persönlich über die Jahre des Wartens die Mitteilungen seitens Shift etwas spärlich fand, gilt das keineswegs für den aktuellen Prozess. Alles in Allem eine sehr gute Erfahrung.
Das ist doch mal wirklich eine schöne Info! Wenn sie das noch an anderen Stellen hinbekämen..
 

Niedeld

Beta Tester
Beta Tester
Jun 27, 2020
11
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Also ich bin positiv von der Verarbeitung und der Software überrascht. Das Gerät läuft sehr flüssig und schnell und ich persönlich hatte bis jetzt keine Probleme mit Bugs oder Abstürzen etc. Telefonieren (Whatsapp, Telegram, Handy-Netz) klappt super ohne Mängel und auch sonst finde ich gerade die Audioqualität ziemlich beeindruckend (besonders in Verbindung mit meinen Teufel-Kopfhörern/Boxen). Ich habe es auch noch nicht geschafft, den Akku, selbst bei häufiger Nutzung des Handys (BT, WLAN, automatische Helligkeit immer an), auf unter 50% am Ende des Tages zu bekommen. Es sollte also locker möglich sein, das Handy 2 Tage am Stück zu nutzen, ohne Laden zu müssen (habe ich aber noch nicht explizit getestet). Zur Kamera sag ich nur soviel, dass da noch nachgebessert wird, aber sie bei mir schon fast voll funktionsfähig ist. Bei Tageslicht sind die Bilder durchaus sehenswert. Wenn ich nicht wüsste, dass es sich um ein Beta-Gerät handelt, wäre es mir vermutlich noch nicht aufgefallen.
 

dbx

Beta Tester
Jul 4, 2020
39
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Das klingt ja grundsätzlich ganz gut und auch nach "behobenen Kinderkrankheiten" der "alten" MediaTek-Devices..
Aber ich wil ganz ehrlich sein: 3 Wochen, bevor die Geräte in "Masse" versendet werden sollen, muss noch an einer grundsätzlichen Funktion wie der Kamera nachgebessert werden, damit sie "voll funktionsfähig" ist? (Vollkommen subjektive Einschätzung natürlich, aber ich betrachte eine (gute) Kamera schon als Kern-Feature eines Smartphones!)

Na, dann mal weiter auf Holz geklopft.. ;)
 
  • Like
Reactions: ShiftStefan

void

Beta Tester
Jun 26, 2020
22
CH
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Die Kamera funktioniert ja, ich würde einfach sagen, die Farbeinstellung ist noch nicht optimal. Aber das lässt sich ja leicht richten in einer editing App. Sonst sind glaub noch nicht alle Schalter und Hebel, wo sie hingehören (soweit ich weiss), aber das ist mehr Frontend-Arbeit an der Kamera-App, auch das lässt sich schnell richten für den Release.
Mal als Beispiel im Anhang, die Farben sind einfach ein bisschen zu krass meiner Meinung nach. Aber mir reicht persönlich auch ne mittelmässige Kamera. Ich mache damit keine Kunst. :)
IMG_20200710_155228.jpg
 

blackcat

Beta Tester
Beta Tester
Nov 22, 2018
1,115
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m, SHIFT6mq
Die Kamera funktioniert ja, ich würde einfach sagen, die Farbeinstellung ist noch nicht optimal. Aber das lässt sich ja leicht richten in einer editing App. Sonst sind glaub noch nicht alle Schalter und Hebel, wo sie hingehören (soweit ich weiss), aber das ist mehr Frontend-Arbeit an der Kamera-App, auch das lässt sich schnell richten für den Release.
Mal als Beispiel im Anhang, die Farben sind einfach ein bisschen zu krass meiner Meinung nach. Aber mir reicht persönlich auch ne mittelmässige Kamera. Ich mache damit keine Kunst. :)
View attachment 1453
Mit der Scharfstellung muß auch noch einiges passieren. Der schärfste Punkt auf obigem Foto sollte doch wohl auf dem Zimmertiger liegen? Der Vordergrund erscheint mir aber wesentlich schärfer.
 
  • Like
Reactions: Pybro

ShiftStefan

New member
Jul 6, 2020
1
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Mit der Scharfstellung muß auch noch einiges passieren. Der schärfste Punkt auf obigem Foto sollte doch wohl auf dem Zimmertiger liegen? Der Vordergrund erscheint mir aber wesentlich schärfer.
Ich muss mich DBX Meinung anschliessen. Kamera sollte bei einem 800 € Smartphone zumindest mit den 3 Jahre alten Modellen mithalten. Bei dem Bild das VOID gepostet hat scheint mir die Farbkorrektur kein so großes Problem. Das der Fokus Bereich nicht genau auf der Katze liegt kann passieren ohne AI Fokus, allerdings macht mir die Randschärfe Sorgen. Hier wird alles was nicht im inneren Drittel ist recht unscharf. Das kann eigentlich nicht an der Software liegen oder?
 

FischimWasser

Beta Tester
Jul 7, 2020
16
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Hallo zusammen,
ich schicke voraus, dass ich Otto-Normal-Verbraucher bin, d.h.ich mache keine Foto-Kunst und knie mich in die Materie auch nicht rein. Ich habe das handy vor allem gekauft, weil ich es möglichst lange nutzen und den Akku selbst wechseln können will. Meine ersten Rückmeldungen sind folgende:
1. Ladevorgang ist für mich völlig O.K.. Ich verwende QuickCharge 3.0 von aplic.
2. Die Einrichung habe ich übers Vorgänger-Gerät mit dem Google- Konto gemacht. War entsprechend einfach und schnell.
3. Die Farben der Kamera finde ich unnatürlich, deutlich greller und intensiver als in der Realität. Das gefällt mir persönlich nicht, ist aber vielleicht auch Geschmackssache. Was die Schärfe angeht, schließe ich mich dbx u.a. an. Das ist aber (s.o.) gesagt für mich nicht so wichtig.
4. Insgesamt freue ich mich über das Gerät und ich bin zufrieden. Es ist schnell und alles, was ich brauche, läuft problemlos. So läuft z.Bsp. spotify viel schneller als auf meinem alten Gerät. Hinzufügen muss ich aber an der Stelle, dass ich mit dem Gerät weder Filme anschaue noch Bankgeschäfte erledige.

Wenn die L-Version lizensiert ist, werde ich das Gerät (wenn ich es schaffe, ohne Google-Konto) neu einrichten und mich an mehr Unabhängigkeit von google freuen (, hoffe ich mal).

Viele Grüße
 

K.H.S.

Active member
Apr 16, 2019
57
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Moin auch. Auch wenn es nicht jedem gefällt ... aus dem Foto kann man keine Rückschlüsse auf die Kamera-Qualitäten schließen. Dies ist ein stark komprimiertes Bild, was automatisch zur Verfremdung (Veränderung) des Bildes führt (Schärfe, Farbe, Pixeleffekte usw.).

Dazu kommen noch weitere Dinge: Das Foto wurde aus der Hand 'geschossen' (Schnappschuss), was allgemein viel Spielraum für Fehler (allen voran Unschärfe/Bewegungsschärfe) zulässt. Dies umso mehr, je reaktionsträger die Kamera arbeitet, was Fokussierung betrifft (Schärfe).

Wie auch bei meinem 6m zeigt das Foto Vorlieben der Kamera für überwiegende Farben, hier grün, das zu stark hervorgehoben wird.

In dem Bild sollte Mietze scharf sein, der Fokus liegt aber weiter hinten. War's die Automatik (zu langsam?) oder manuell auf Mietze fokussiert und dann die Kamera bewegt (Ein-/Ausatmen reicht dann ggf. schon). Sieht Mietze wirklich so aufgehellt aus?
 

dbx

Beta Tester
Jul 4, 2020
39
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Vorne weg: Danke nach wie vor an alle Erfahrungsberichte! Und danke @void für das erste Photo eines 6mq in "freier Wildbahn"! :)

Mein Senf: Wir reden hier ja von einem nominellen High-End-Smartphone, nicht von einem Mittelklasse-Gerät: "Das SHIFT6mq ist - neben dem SHIFT6m - unser neues Highend-Smartphone - designed in Germany."
Deswegen auch der Preis (den ich dafür angemessen finde), für den ich fast zwei FP3 kaufen könnte..
Dafür sollte es imho aber auch einem High-End-Modell entsprechen (das ist von den technischen Specs her auch der Fall), und u.a. auch "gute" (tm) Photos machen.

Zum Thema "keine Kunst", "Schnappschuss": Vollkommmen klar, dass ein Smartphone keine DSLR ist, aber in den letzten zehn Jahren hat sich da ja durchaus was getan und es sind Ergebnisse möglich (mit dem "High-End-Smartpone"), die man auch an die Wand hängen kann. Einer meiner Haupt-Usecases ist es spontan Photos von den Kindern, oder z.B. von den Sonnenstrahlen im Wald zu machen, ohne jedesmal die Spiegelreflex einsatzbereit haben/machen zu müssen.

Bei dem obigen Beispiel "Katze im Garten" empfinde ich auch die Randbereiche als zu "matschig" und die Farben etwas zu stark, trotz des vollkommen richtigen Einwands von @K.H.S. bzgl. Verfremdung usw.
Aber da tut sich ja hoffentlich noch was..
 
  • Like
Reactions: MrTechfreak186

Pybro

Member
Feb 3, 2020
9
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Was meinst du mit stark komprimiert? Weil es ein JPG ist?
Die Auflösung von 3456 x 4608 scheint mir zumindest nicht so wenig zu sein, dass es dadurch schon zu solch einer Unschärfe käme. So genau kenne ich mich damit nun nicht aus, aber es ist definitiv nicht so lossy compressed wie bspw. bei einem geteilten Whatsapp-Foto.
Dass Ein- oder Ausatmen die Schärfe so stark beeinflusst mag hier sein??, aber bei anderen Smartphones größerer Hersteller sehen die schnellen Schnappschüsse nun mal trotzdem deutlich besser aus.
Das sehe ich als Vorbesteller auch etwas skeptisch, dass hier noch Nachholbedarf bei der Kamera-Software ist. Zumal wir ja laut Newslettern nur warten, weil die Google-Zertifizierung fehlt und es davor zu Verzögerungen wegen Lieferengpässen kam. Die ganze zusätzliche Zeit hätte doch reichen müssen um dies zu optimieren?
 

dbx

Beta Tester
Jul 4, 2020
39
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Das sehe ich als Vorbesteller auch etwas skeptisch, dass hier noch Nachholbedarf bei der Kamera-Software ist. Zumal wir ja laut Newslettern nur warten, weil die Google-Zertifizierung fehlt und es davor zu Verzögerungen wegen Lieferengpässen kam. Die ganze zusätzliche Zeit hätte doch reichen müssen um dies zu optimieren?
ganz meine Meinung! Es klingt immer so, als ob Shift selbst erst vor einem Monat die erste Hardware zum testen erhalten hat.. Das fände ich .. erstaunlich!
 

hypnotoad

Member
Jun 17, 2020
13
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Bei mir hat sich in den letzten Monaten durch die ein oder andere Formulierung in den offiziellen Mails auch der Eindruck erhärtet, dass es bspw. keine Vorabmodelle gegeben hat, die Ende 2019 verschickt wurden.
 

Hernen

Beta Tester
Jul 10, 2020
23
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Gegenwärtig dreht sich die Diskussion um ein einziges Bild. Wenn man sich Aufnahmen der Kameras gleichen Sensors etwa vom OnePlus 6t ansieht gibt's eigentlich nichts zu meckern. Dass die Software nach dem Betatest noch nachgebessert wird ist Usus. Erst einmal abwarten, bis man sich selbst vom 6mq überzeugen konnte, bevor hier das ganze Gerät verteufelt wird. Von den Spezifikationen liegt es deutlich über dem FF3.
 
Last edited:

Uli

Beta Tester
Beta Tester
Aug 23, 2018
229
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Das 6mq ist absolut super. Mir ist noch kein Bug aufgefallen. Konnte sogar die Google Suchleiste vom Startschirm entfernen. Bluetooth, GPS, WLAN, Telefon, tut alles perfekt. NFC war noch nicht im Einsatz. Die Kamera macht Bilder die eh nie an meine Olympus OM-D herankommen werden, deshalb bin ich da schmerzfrei. Und es werden ja noch Verbesserungen eingearbeitet.
Im Entstehen ist noch Shift OS-L und Opensource. Das gibt's sonst nirgends 👍👍
Ob das Konzept Shift aufgeht, wird sich in den nächsten 2 bis 4 Jahren zeigen, wenn neue Software und defekte Hardware ausgetauscht werden muss.
Für mich ist der Anfang sehr gut gelungen und ich bin hoffnungsvoll gestimmt dass das so bleiben wird. VG Uli
 

FischimWasser

Beta Tester
Jul 7, 2020
16
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Moin auch. Auch wenn es nicht jedem gefällt ... aus dem Foto kann man keine Rückschlüsse auf die Kamera-Qualitäten schließen. Dies ist ein stark komprimiertes Bild, was automatisch zur Verfremdung (Veränderung) des Bildes führt (Schärfe, Farbe, Pixeleffekte usw.).

Dazu kommen noch weitere Dinge: Das Foto wurde aus der Hand 'geschossen' (Schnappschuss), was allgemein viel Spielraum für Fehler (allen voran Unschärfe/Bewegungsschärfe) zulässt. Dies umso mehr, je reaktionsträger die Kamera arbeitet, was Fokussierung betrifft (Schärfe).

Wie auch bei meinem 6m zeigt das Foto Vorlieben der Kamera für überwiegende Farben, hier grün, das zu stark hervorgehoben wird.

In dem Bild sollte Mietze scharf sein, der Fokus liegt aber weiter hinten. War's die Automatik (zu langsam?) oder manuell auf Mietze fokussiert und dann die Kamera bewegt (Ein-/Ausatmen reicht dann ggf. schon). Sieht Mietze wirklich so aufgehellt aus?
 

revo

Beta Tester
Feb 24, 2016
28
Also ich bin auch begeistert vom Shift 6mq. Es läuft sehr stabil, hatte bislang keine Abstürze oder irgendwelche Softwareprobleme. Die Verarbeitung ist top und ich kann auch den petrolfarbenen Bumper sehr empfehlen. Sieht schon schick aus 😄

Die Kamera spielt hardwaretechnisch definitiv in einer anderen Liga als die bisherigen Shiftphones. An der Software wird noch gearbeitet. Ich habe mal testweise die Gcam installiert und die Fotos können sich wirklich sehen lassen 😃
Hab mal ein paar hochgeladen:
 

userATunixsystem

Beta Tester
Jun 12, 2018
236
Germany, Berlin
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me, SHIFT6m
Kannst du bitte ein paar Bilder von deinem 6mq mit petrol Bumper machen und hier reinstellen? Ich interessiere mich für andersfarbene Bumper aber kann es mir immer schlecht vorstellen wie es richtig aussieht.

Die Bilder die du damit gemacht hast, sehen echt gut aus, auch die bei Nacht.
 

dbx

Beta Tester
Jul 4, 2020
39
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Also ich bin auch begeistert vom Shift 6mq. Es läuft sehr stabil, hatte bislang keine Abstürze oder irgendwelche Softwareprobleme. Die Verarbeitung ist top und ich kann auch den petrolfarbenen Bumper sehr empfehlen. Sieht schon schick aus 😄

Die Kamera spielt hardwaretechnisch definitiv in einer anderen Liga als die bisherigen Shiftphones. An der Software wird noch gearbeitet. Ich habe mal testweise die Gcam installiert und die Fotos können sich wirklich sehen lassen 😃
Sehr cool, vielen Dank! Auch für den Hinweis auf andere Bumper!
Gibts denn (allgemein) schon Versuche mit OpenCamera?
 
  • Like
Reactions: jommey

Antonia Rohde

Beta Tester
Jul 20, 2020
2
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Hi,
ich bin Antonia. Ich bin ebenfalls begeistert von meinem Shift 6mq. Seit gestern ist es bei mir allerdings so, dass das Gerät regelmäßig abstürzt. Gestern Nachmittag habe ich das Handy mit meinem Laptop per Kabel verbunden um Fotos auf meinen Laptop zu schieben. Seitdem ist es mehrfach abgestürzt. Dies passier immer, wenn ich Apps wie Spotify oder Instagram nutze. Der Bildschirm friert dann für etwa zwei Sekunden ein und das Gerät stürzt ab. Ich muss dann den Akku einmal rausnehmen um es wieder einschalten zu können.
Dieses Vorums ist mit noch nicht ganz geläufig und daher weiß ich nicht ob das der richtige Platz für mein Anliegen ist.
Ob oder ob nicht Schöne Grüße Antonia.
 

dbx

Beta Tester
Jul 4, 2020
39
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Hi,
ich bin Antonia. Ich bin ebenfalls begeistert von meinem Shift 6mq. Seit gestern ist es bei mir allerdings so, dass das Gerät regelmäßig abstürzt. Gestern Nachmittag habe ich das Handy mit meinem Laptop per Kabel verbunden um Fotos auf meinen Laptop zu schieben. Seitdem ist es mehrfach abgestürzt. Dies passier immer, wenn ich Apps wie Spotify oder Instagram nutze. Der Bildschirm friert dann für etwa zwei Sekunden ein und das Gerät stürzt ab. Ich muss dann den Akku einmal rausnehmen um es wieder einschalten zu können.
Dieses Vorums ist mit noch nicht ganz geläufig und daher weiß ich nicht ob das der richtige Platz für mein Anliegen ist.
Ob oder ob nicht Schöne Grüße Antonia.
Hi Antonia, Deine Erfahrung ist auf jeden Fall interessant für andere! Aber für Dich ist wohl der Support hilfreicher: https://www.shiftphones.com/supportanfrage/
Das Ergebnis ist hier natürlich wieder herzlich willkommen! :)
 

MrPeak

Active member
Apr 24, 2020
59
Gerät(e) / Device(s)
Keines / None
Aha! Weil drüben von Youtube-Videos die Rede war (danke für den Tip!), mal wieder gesucht, und dieses rare Exemplar entdeckt:
Gutes sachliches Video. Das mit dem FPS connector scheint mir in der Tat etwas unschön gelöst.
 

dbx

Beta Tester
Jul 4, 2020
39
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6mq
Gutes sachliches Video. Das mit dem FPS connector scheint mir in der Tat etwas unschön gelöst.
Ja, sachlich und fair!

[off topic]
Woran ich immer wieder kurz stutze: Die besondere Hervorhebung, des leicht wechselbaren Akkus.. Das ist richtig und wichtig, aber ich hatte schlicht nie ein Phone, bei dem das nicht der Fall war.. 😄
Genau so verwundert mich immer die bekannte Argumentation "weil nichts verklebt ist, kann es auch nicht wasserfest sein." Klar ist das einfacher, wenn alles innerhalb des Gehäuses mit Epoxidharz ausgegossen ist (o.s.ä. ;) ), aber aus der persönlichen Erfahrung mit Motorola Defy, Samsung S4 active + S5: Da ging's doch auch mit nem Dichtungsgummi..!?
Schon klar, 🍎 + 🍐 und es geht nicht nur um den Akku, sondern auch um die Elekttronik, aber vom Ansatz her.. 🤔 naja..
 

Ho_anton

Active member
Aug 2, 2015
65
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5.2, SHIFT6mq
Hat schon jemand VoLTE und VoWLAN getestet? Und liegen Angaben zu den SAR-Werten bei?