(SHIFT6mq) LineageOS 18.1 (Android 11) - Vorabtest

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Muss ich bei der L 3.3 Beta bleiben, oder kann ich Shift OS auf die Release L 3.4 aktualisieren. Kann ich dann trotzdem von der L 3.4 auf Lineage wechseln.
Nein, habe es leider immer noch nicht geschafft auf Lineage. Irgendwie bin ich total auf der falschen Spur. Ich blicke einfach nicht mehr durch. Ich muss wohl auf einen leichteren Weg warten (oder auf ein Video in Youtube), oder einfach mal eine Pause machen um die Hirnwindungen wieder zu entknoten. Danke trotzdem für eure Mühen.
Du kannst auf die 3.4 aktualisieren oder auf nächste Woche warten, wenn wir eine neue Beta Version veröffentlichen.
Was dir lieber ist :)

Lineage installieren geht jederzeit, egal welche Version gerade installiert ist.

Hab auch mit dem Team wegen dem Installations-Video gesprochen und es ist in Planung.
Kann aber nicht sagen wann es kommt.
 
  • Love
Reaktionen: NoG....eFan

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Gestern wurde übrigens eine neue Lineage-Version veröffentlich (lineage-18.1-20210929-nightly-axolotl-signed.zip), auf welche aktualisiert werden sollte.

Hab da das bereits angesprochene Problem mit der Kamera behoben sowie mehr Debugging deaktiviert, welches ich für die Vorabtests im Fall der Fälle aktiviert hatte.

 
  • Like
Reaktionen: NoG....eFan

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Hab ich schon seit gestern drauf, wusste nur nicht ob ich es hier posten darf. Scheint eine 7 Tage Update Routine zu sein (werden). Wurde mir als OTA angeboten und habe ich direkt drüber gebügelt. Da gibt es sogar AOD, muss ich aber noch testen. Bis jetzt nur ein paar kleinere Aufhänger wenn ich Titanium Backup Sicherung machen will.
 
  • Like
Reaktionen: amartinz

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
321
Hey @amartinz , ich habe im Changelog des letzten shift Updates gelesen, dass hier der Bootloader geupdatet wurde. Gibt es eine Möglichkeit diesen Prozess trotz installiertem LineageOS auszuführen oder ist das Schwachsinn?

Ich gehe jetzt gerade bei meiner Überlegungen des bootloaders davon aus, dass diese im Kern ja vergleichbar sein dürfte mit einem BIOS, es sich also nicht unbedingt schädlich auswirken dürfte diesen aktuell zu halten. Oder missverstehe ich da etwas.
Greetz
 

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Hey @amartinz , ich habe im Changelog des letzten shift Updates gelesen, dass hier der Bootloader geupdatet wurde. Gibt es eine Möglichkeit diesen Prozess trotz installiertem LineageOS auszuführen oder ist das Schwachsinn?

Ich gehe jetzt gerade bei meiner Überlegungen des bootloaders davon aus, dass diese im Kern ja vergleichbar sein dürfte mit einem BIOS, es sich also nicht unbedingt schädlich auswirken dürfte diesen aktuell zu halten. Oder missverstehe ich da etwas.
Greetz
abl.img vom payload extrahieren und via

fastboot flash abl abl.img

flashen.
bringt dir aber nichts. wird erst relevant, wenn ich mehr mit lineage und den coolen, neuen android features wie Virtual A/B, vendor_boot und GKI spiele :D
 
  • Haha
Reaktionen: @Lhotze

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.221
Also AOD besser noch nicht aktivieren. 60% in 12 Stunden.
Würde ich jetzt so pauschal nicht unterschreiben. Meine Tests haben gezeigt das manchmal nur ein geringfügig höherer Akkuverbrauch festzustellen war, manchmal war es aber auch signifikant höher. Woran das aber lag kann ich nicht sagen. Das müsste man mal über einen längeren Zeitraum genauer beobachten.
 

Revan335

Alpha Tester
Beta Tester
2 Juni 2016
164
Germany
OK, ansonsten für andere.

Bootloader
fastboot flash boot Shift6mq_ShiftOS-L_Recovery_initial_release.img
Reboot bzw. Boot des Gerätes
adb sideload SHIFT6MQ.SOS.3.5.L.20210929-BETA-LIGHT-OTA.zip
Danach im immer noch vorhandenen Shift Recovery, Wipe/Factory Reset
Reboot Recovery, dann sieht man das man das neue nutzt
Reboot bzw. Boot Device, dann startet das Shift mit 3.5 L.
Überprüfbar in den Einstellungen.
 
  • Like
Reaktionen: Uli

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Eieiei, ich glaube ich habe das Internet gelöschto_O. Nein im Ernst. Ich wollte jetzt das 3. 6mq mit Lineage bestücken, jetzt komme ich aus dem Bootloader Modus nicht mehr raus. Ich habe die Recovery in A und B installiert und dann mit leiser Taste zu Restart Bootloader, dann die Powertaste gedrückt, startet immer wieder in den Bootloader mit dem grünen Start. Ich kann nicht mal mehr ausschalten. Was kann ich noch machen. Auch Accu raus und ans Ladekabel startet automatisch in den Bootloader.
 
Zuletzt bearbeitet:

Revan335

Alpha Tester
Beta Tester
2 Juni 2016
164
Germany
Flashe bspw. das Shift Recovery nach Boot.

fastboot boot Recovery Datei Name

Konnte dort dann nen Factory Reset machen und dann entsprechend wieder booten bzw. wieder mit dem flashen weitermachen. Lineage, Shift ....

Aus den Überresten und Trümmern des gelöschten Internets.

Ob ein Factory Reset notwendig ist weiß ich nicht. Mir hatte er manchmal dann Corrupted Data angezeigt und Factory Reset gefordert.
 
  • Like
Reaktionen: NoG....eFan

Martin Volkert

Beta Tester
16 September 2020
95
Habe nun auch LineageOS installiert. Ging problemlos.
Folgende seltsame Fehler tauchen auf:
Audible akzeptiert das richtige Passwort nicht.
Chrome stürzt immer wieder ab. Kann das jemand bestätigen?
Wo befindet sich die VOLTE-Option? Man kann Volte finden in der Einstellungssuche. Wenn man dann darauf tippt, kommt nichts.
Volte und auch Wifi-call sind schon wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.221
Ich vermute mal die Einstellung ist nicht da. Sie ist schon bei einem früherem Update aus den Settings verschwunden. In der G Version ist es nun eine Einstellung des Google Dialers und bei L nicht mehr vorhanden da es diesen dort nicht gibt. Denke bei LineageOS ist es ähnlich!
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
321
Durch ein magisk-Modul wird diese Einstellung das VoLTE sichtbar zum aus und abwählen, allerdings hat diese Option keinerlei Einfluss auf das System und das telefonieren weswegen ich vermute, dass Lineage dies aktuell nicht unterstützt.
Greetz
 

Martin Volkert

Beta Tester
16 September 2020
95
Weil Volte nicht geht, möchte ich wieder zurück zu Shift-OS. Nun die Frage: Kann ich die Lineage Recovery belassen und den offenen Bootloader auch und dann trotzdem ShiftOS OTA-Updates machen, ob Beta oder nicht?
 

Uli

SHIFT Friend
Alpha Tester
23 August 2018
505
amartinz hat das schon mal bejaht. Die Shift OTA's laufen wohl unabhängig vom recovery.
Probiert habe ich es aber nicht. Und technisch verstehen tue ich es auch nicht🙈
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: danielp

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Sorry, blöde Frage von mir! Gibt es Unterschiede zwischen dem Lineage (amartinz), und Lineage auf deren Webseite, oder ist das beides dasselbe?
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.221
Sorry, blöde Frage von mir! Gibt es Unterschiede zwischen dem Lineage (amartinz), und Lineage auf deren Webseite, oder ist das beides dasselbe?
 
  • Like
Reaktionen: NoG....eFan

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Und ich schon wieder, Hi nochmal, kann ich ähnlich (oder auch) wie bei OS-L bei Lineage FDroid installieren, so das ich auch MicroG installieren kann? Meine Frau will das G....le los werden. Sie hat sich ans NoG....e gewöhnt. FDroid APK reicht ja nicht, aber gibt es eine Möglichkeit FDroid und MicroG zu installieren?
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.221
Wieso sollte es bei LineageOS nicht möglich sein F-Droid einfach über die APK zu installieren?
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.221
Das hat aber nicht direkt etwas mit F-Droid zu tun! Unter Lineage ist es möglich microG zu nutzen! Ist allerdings nicht so einfach. Siehe hier! Übersetzen werde ich das allerdings nicht alles!

PS: microG nutzt die Google Dienste ist also nicht NoG....e ;)
 
  • Like
Reaktionen: NoG....eFan

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Zuletzt bearbeitet:

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Hallo, kleine Rückmeldung. Magisk scheint wohl ein Problem mit MicroG (oder umgekehrt) zu haben. SafetyNet API Fehler wird angezeigt wenn ich SafetyNet überprüfe. MicroG Services Core wird wiederholt beendet, erscheint. Dadurch wird die Magisk-App immer im "bitte installieren Modus angezeigt" (das grüne Androidmänchenauf dem App-Bildschirm). Vielleicht hat das mit den 3 kleinen Dateien zu tun.
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
321
Für MicroG ggfs die Daten löschen. Hast du das System komplett neu aufgesetzt oder hatte das vorher die Gapps drauf?
Greetz
 
Zuletzt bearbeitet:

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Hatte vorher die Gapps drauf, aber ich habe die Revery auch von dieser Seite installiert. Die Daten der MicroG App lösche ich mal. Die Daten und oder den Cache?
Ach so, Im SafetyNet API Fehler Zeigt Magisk Basicintegrity ein Minus im Kreis wo vorher abgehakt war.
 
Zuletzt bearbeitet: