SOS.1.4.G.20220222

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.296
27
Wolfsberg, Austria
Lese vor einem Update am besten diesen Post bis zum Ende durch.

Wir haben soeben eine neue ShiftOS-G Version für das SHIFT5me und SHIFT6m veröffentlicht.
Du solltest das Update bald in der OTA App (Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung) finden!

Es kann ein bisschen dauern bis sich dein SHIFTPHONE bei dir meldet und dich automatisch über das neue Update informiert. Du kannst aber auch manuell schauen ob ein automatischen Update zur Verfügung steht: Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung -> oben rechts der Kreispfeil.

Wird dort dann trotzdem nichts angezeigt, kann es daran liegen, dass du aktuell eine Beta-Version installiert hast. Dann bekommst du zwar automatisch neue Beta Updates, aber wenn du zurück auf die offizielle Version möchtest, musst du das Update manuell installieren. Jede Version hat seinen eigenen Update-Kanal.
Beta-Versionen bekommen nur Beta-Updates und Offizielle-Versionen (Release-Versionen) bekommen nur Offizielle-Updates (Release-Updates).

Wie man es manuell installiert findest du unter "SPOILER Manuelle Installation". Hast du aktuell eine Beta-Version installiert, benötigst du zum Wechsel das volle Update!

Wenn sich das neue Update nicht installieren lässt bzw. nach abgeschlossener Installation erneut angezeigt wird, lösche bitte die Daten der SHIFT Services App. Diese ist für das Update zuständig. Die Daten kannst du über die Einstellungen löschen: Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> App Info -> drei Punkte oben rechts -> Systemprozesse anzeigen -> SHIFT Services -> Speicher -> Daten löschen.

Starte dein SHIFT danach neu und probiere das Update erneut zu installieren. Prüfe dabei vorher und nachher die ShiftOS Version unter Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung.
Sollte die Version und das Datum des ShiftOS unverändert geblieben sein, führe das Update manuell durch.

Wie man es manuell installiert findest du unter "SPOILER Manuelle Installation". Hast du aktuell eine Beta-Version installiert, benötigst du zum Wechsel das volle Update!

Falls du das Update manuell installieren willst, musst du dir zuerst das update lokal auf dein SHIFTPHONE herunterladen.

SHIFT5me​


Für ein Update von der Version SHIFT5ME.SOS.1.3.G.20211221 auf die Version SHIFT5ME.SOS.1.4.G.20220222 kannst du das inkrementelle Update über unsere Download Seite downloaden:

Für ein Update von einer älteren ShiftOS Version auf die Version SOS.1.4.G.20220222 kannst du das volle Update über folgenden Link herunterladen:

SHIFT6m​


Für ein Update von der Version SHIFT6M.SOS.1.3.G.20211213 auf die Version SHIFT6M.SOS.1.4.G.20220222 kannst du das inkrementelle Update über unsere Download Seite downloaden:

Für ein Update von einer älteren ShiftOS Version auf die Version SOS.1.4.G.20220222 kannst du das volle Update über folgenden Link herunterladen:



Die manuelle Installation erfolgt über die OTA App:
  1. OTA Update Datei herunterladen und auf den internen Speicher des Gerätes ablegen
  2. Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung
  3. Rechts oben drei Punkte -> Installiere lokale Datei
  4. Die OTA Update Datei auswählen
    1. ggf muss bei der Auswahl wieder rechts oben auf die drei Punkte gedrückt werden und "Int. Speicher anzeigen" ausgewählt werden.
    2. Danach den Drawer öffnen (links oben die drei Striche und "SHIFT5me" bzw. "SHIFT6m" auswählen) und die heruntergeladene Datei auswählen.
  5. Die Installation durchführen lassen (Gerät nicht neu starten!) und am Ende wenn aufgefordert das Gerät neu starten.
    • ACHTUNG: Die Systemaktualisierung-App älterer Versionen hat beim lokalen installieren noch ein Anzeigeproblem. Die Infos erscheinen nur oben in den Benachrichtigungen. Deswegen bitte die Benachrichtigungen während dem Update beobachten und nach Abschluss das SHIFTPHONE neu starten.
  6. Verifizieren, dass das Update installiert wurde
    1. Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung
    2. Auf dieser Ansicht sollte folgendes angezeigt werden
      • ShiftOS
        1.4 G
        Android 8.0
        "SHIFT5me bzw. SHIFT6m" gefolgt von " - release"
        22. Februar 2022

Falls vorher ShiftOS-L installiert war, musst du auf jeden Fall das volle Update installieren und außerdem ist ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen notwendig!
Das heißt, nach der Installation des OTA Updates NICHT NEUSTARTEN sondern stattdessen in unter "Einstellungen -> System -> Erweitert -> Optionen zum Zurücksetzen -> Alle Daten löschen (Auslieferungszustand)" das Gerät auf Werkseinstellung zurücksetzen. Damit werden alle Daten gelöscht und das Gerät startet frisch ins neue ShiftOS-G.

Das Zurücksetzen kann aber auch jederzeit via Recovery durchgeführt werden. Wie man das macht findest du unter "SPOILER Zurücksetzen via Recovery".

  1. Das Gerät ausschalten
  2. Den POWER und den VOLUME RUNTER Knopf gleichzeitig drücken und gedrückt halten, bis das SHIFT Logo erscheint
  3. Die beiden Tasten wieder auslassen und warten, bis die Recovery gestartet ist
    1. Navigation: Lautstärketasten navigieren, mit dem Power Knopf auswählen
  4. Nach Wipe data/factory reset navigieren und mit dem Power Knopf bestätigen
  5. Yes auswählen und bestätigen
  6. Nach Fertigstellung zu Reboot system now navigieren und den Power Knopf betätigen



Änderungen​


Bootloader
  • Grafische Fehler im Fastbootmenü wurden behoben

Sicherheit
  • Sicherheitspatches bis inkl. 2022-03-05 wurden integriert



Feedback, Kritik, usw, welche DIESE Version betreffen bitte hier bei diesem Thread posten.

Wünsche und Featurevorschläge bitte in einem separaten Thread :)
 

SH1FT

Member
17 Juli 2019
44
Leider klappt (wie auch schon bei früheren updates bei mir) keine der möglichen Installationsarten...
Entweder passiert gar nichts oder es wird angezeigt, dass es einen Fehler gab (welchen bleibt unklar).
Habe OTA versucht, manuelle Installation per heruntergeladener zip, auch nach einem Geräte-Neustart... nix klappt...
Ich höre an dieser Stelle lieber mal auf, anstatt zu sagen, was ich von alledem halte und wie meine Erfahrungen insgesamt mit dem Shift5me sind...
 
  • Sad
Reaktionen: Romanwag

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.734
Nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen! Da die Installation bei vielen funktioniert kann es ja nur ein lokales Problem sein welches man sicher beheben kann.

Welche Version hast du denn aktuell genau drauf?

Hast du für die manuelle Installation die volle Version geladen?

Bei älteren Versionen würde ich erst mal die Daten der "Shift Services" App zurücksetzen. Bei neueren heißt die App "Updater".

Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> App Info -> drei Punkte oben rechts -> Systemprozesse anzeigen -> Shift Services / Updater
 
  • Like
Reaktionen: Romanwag und amartinz

SH1FT

Member
17 Juli 2019
44
Nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen! Da die Installation bei vielen funktioniert kann es ja nur ein lokales Problem sein welches man sicher beheben kann.

Welche Version hast du denn aktuell genau drauf?

Hast du für die manuelle Installation die volle Version geladen?

Bei älteren Versionen würde ich erst mal die Daten der "Shift Services" App zurücksetzen. Bei neueren heißt die App "Updater".

Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> App Info -> drei Punkte oben rechts -> Systemprozesse anzeigen -> Shift Services / Updater
Tja, ich bin mit SHIFT einfach mittlerweile ein gebranntes Kind. Es ist einfach nur eine Quälerei mit diesem Schrottteil (das bezieht sich auf nahezu ALLE technischen Aspekte, egal ob Display-Farbdarstellung, Kameraqualität, Akkuleistung, allgemeine Performance oder Verarbeitung) und wüsste ich, dass der Grundgedanke der Nachhaltigkeit, Minimierung von Ausbeutung usw. auch bei etablierten Herstellern wie etwa Samsung zu haben wäre... ich würde diese Beleidigung von Smartphone lieber gestern als morgen sofort austauschen.

Wie auch immer - ich habe die letzte Version vor der jetzt releasten drauf. Auch diese lies sich bei Release nur mit einem hier im Forum extra geschaffenen Aufräum-Tool und diversen Kniffen installieren.
Das Löschen aller Daten des Updaters, wie vorgeschlagen, hat überhaupt nichts verändert.

Hier Screenshots:

sysupdate.jpgnotification-start.jpg

Und dann der Fehler - egal ob OTA oder lokales Update:

notification-error.jpg

Vorallem muss auch ausreichend Speicher frei sein, damit das OTA ausgeführt werden kann.
Um die 2 GB sollten frei sein. Das ist beim 5me schnell erreicht, da der Speicher relativ klein ist.

Daran liegt es auch nicht - es sind auf meinem Shift5me 4/64 aktuell noch gut 12 GB frei...
 
Zuletzt bearbeitet:

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.734
In meinem vorherigen Post fragte ich ob du auch versucht hast das volle Update manuell zu installieren. Hier sieht es aus als ob du auch das inkrementelle für die manuelle Installation benutzen würdest. Probier mal das volle Update!

Hier der Auszug vom Spoiler Manuelle installation:
SHIFT5ME.SOS.1.4.G.20220222-RELEASE-OTA.zip
Dateigröße - Filesize: 1.1G (1.076.203.543 Bytes)
SHA256 - f04cd362022ac9a191e566720e1d44a0b24763658f75e18caa374d576f0edcce

Laut deinen letzten Beiträgen lese ich auch das du das Telefon gerootet hast. Ist das noch der Fall? Wenn du gerootet bist funktioniert das inkrementelle Update sowieso nicht, da durch das Rooten Änderungen am System durchgeführt wurden. Das heißt die Basis für das inkrementelle Update ist nicht die welche erwartet wird. Shift erlaubt zwar ohne Garantieverlust zu rooten aber wenn man es macht sollte man auch wissen was man tut.

und wüsste ich, dass der Grundgedanke der Nachhaltigkeit, Minimierung von Ausbeutung usw. auch bei etablierten Herstellern wie etwa Samsung zu haben wäre... ich würde diese Beleidigung von Smartphone lieber gestern als morgen sofort austauschen.
Tja man kann nicht immer alles haben! Das was du erwähnt hast gibt es bei Shift mehr als bei anderen, dafür fehlt vielleicht der Komfort den man von anderen Anbietern gewohnt ist. Wer diesbezüglich zu dünnhäutig ist und nicht damit zurecht kommt sollte vielleicht doch einen anderen Anbieter wählen.
 

SH1FT

Member
17 Juli 2019
44
In meinem vorherigen Post fragte ich ob du auch versucht hast das volle Update manuell zu installieren. Hier sieht es aus als ob du auch das inkrementelle für die manuelle Installation benutzen würdest. Probier mal das volle Update!

Laut deinen letzten Beiträgen lese ich auch das du das Telefon gerootet hast. Ist das noch der Fall? Wenn du gerootet bist funktioniert das inkrementelle Update sowieso nicht, da durch das Rooten Änderungen am System durchgeführt wurden. Das heißt die Basis für das inkrementelle Update ist nicht die welche erwartet wird. Shift erlaubt zwar ohne Garantieverlust zu rooten aber wenn man es macht sollte man auch wissen was man tut.

Tja man kann nicht immer alles haben! Das was du erwähnt hast gibt es bei Shift mehr als bei anderen, dafür fehlt vielleicht der Komfort den man von anderen Anbietern gewohnt ist. Wer diesbezüglich zu dünnhäutig ist und nicht damit zurecht kommt sollte vielleicht doch einen anderen Anbieter wählen.
Nach einem erneuten Löschen der Updater-Daten und lokalen Update mit vollem Update hat es dann endlich geklappt - danke für die Info. Nun läuft eine aktuellere Version des uralten Android 8 (für die, die es nicht wissen: die Welt ist aktuell bei Version 12). Ja, es ist gerootet und der Sachverhalt mit unmöglichen inkrementellen Updates war mir nicht bekannt.

Tja, wenn es nur "Komfort" wäre... es gibt keinen Tag ohne mehrere Displayaussetzer (reagiert nicht mehr aufs Tippen und man muss es kurz aus und an drücken, damit sich wieder was tut)... oder der Akku trotz geringer Nutzung 2x/Tag (!) geladen werden muss (bei meinen beiden Akkus der Fall) bzw. das Gerät tlw. bei 20-40% direkt ausgehen kann (ich habe Screenshots von Akku-Graphen jenseits von Gut und Böse)... das Display Farben völlig übersättigt darstellt (die Einstellungen habe ich schon ausprobiert, Alternative wären viel zu blasse, ebenso falsche Farben)... sorry, aber das sehe ich nicht mehr nur als "weniger Komfort" an. Verstehen wir uns nicht falsch, ich finde Shifts Ansatz wirklich super, wir alle hier werden voll dafür sein. Aber meine Nutzererfahrung seit 2019 hat mir negative Ausmaße aufgezeigt, die ich mir ansonsten wirklich nie hätte vorstellen können.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.734
Nach einem erneuten Löschen der Updater-Daten und lokalen Update mit vollem Update hat es dann endlich geklappt - danke für die Info.
Schön das es geklappt hat! War Root nun involviert oder nicht?
Nun läuft eine aktuellere Version des uralten Android 8 (für die, die es nicht wissen: die Welt ist aktuell bei Version 12).
Schau mal wie gut der Update Support bei anderen Anbietern, selbst bei den Großen für ihre Low Budget Modelle ist!
Außerdem ist es nicht einfach bis vermutlich unmöglich ein Update für diese Modelle über Android 8 hinaus anzubieten (zumindest mit Zertifizierung). Wurde hier im Forum schon zu Tode diskutiert!
Tja, wenn es nur "Komfort" wäre... es gibt keinen Tag ohne mehrere Displayaussetzer (reagiert nicht mehr aufs Tippen und man muss es kurz aus und an drücken, damit sich wieder was tut)... oder der Akku trotz geringer Nutzung 2x/Tag (!) geladen werden muss (bei meinen beiden Akkus der Fall) bzw. das Gerät tlw. bei 20-40% direkt ausgehen kann (ich habe Screenshots von Akku-Graphen jenseits von Gut und Böse)... das Display Farben völlig übersättigt darstellt (die Einstellungen habe ich schon ausprobiert, Alternative wären viel zu blasse, ebenso falsche Farben)... sorry, aber das sehe ich nicht mehr nur als "weniger Komfort" an. Verstehen wir uns nicht falsch, ich finde Shifts Ansatz wirklich super, wir alle hier werden voll dafür sein. Aber meine Nutzererfahrung seit 2019 hat mir negative Ausmaße aufgezeigt, die ich mir ansonsten wirklich nie hätte vorstellen können.
Neuer Akku? Ersatzgerät? Upgrade auf Shift6mq? Alles keine Optionen?
Das was du beschreibst ist natürlich nicht toll, aber ich glaube Shift hat ein paar Shift5me mehr verkauft als nur deines. Wenn alle solche massiven Probleme hätten wäre der Shitstorm hier im Forum wesentlich größer. Also ist es gut möglich das du ein Montagsgerät bekommen hast. Ich denke es macht Sinn Shift zu kontaktieren und konstruktive Lösungen zu finden als es hier rauszuhauen. Dadurch wird deine Situation nicht besser! Ich denke man kann dir sicher ein vernünfiges Angebot machen.
 
  • Like
Reaktionen: planetgroove

SH1FT

Member
17 Juli 2019
44
War Root nun involviert oder nicht?
Ja, siehe den von Dir beim Zitieren ausgelassenen Satz oben.


Schau mal wie gut der Update Support bei anderen Anbietern, selbst bei den Großen für ihre Low Budget Modelle ist!
Außerdem ist es nicht einfach bis vermutlich unmöglich ein Update für diese Modelle über Android 8 hinaus anzubieten (zumindest mit Zertifizierung). Wurde hier im Forum schon zu Tode diskutiert!
Das mag alles sein, es wird alle möglichen Gründe geben und das Enderegebnis bleibt halt am Ende ein uraltes Android 8. Besonders Low Budget empfand ich den Kaufpreis für mein Shift5me 4/64 allerdings nicht...


Neuer Akku? Ersatzgerät? Upgrade auf Shift6mq? Alles keine Optionen?
Das was du beschreibst ist natürlich nicht toll, aber ich glaube Shift hat ein paar Shift5me mehr verkauft als nur deines. Wenn alle solche massiven Probleme hätten wäre der Shitstorm hier im Forum wesentlich größer. Also ist es gut möglich das du ein Montagsgerät bekommen hast. Ich denke es macht Sinn Shift zu kontaktieren und konstruktive Lösungen zu finden als es hier rauszuhauen. Dadurch wird deine Situation nicht besser! Ich denke man kann dir sicher ein vernünfiges Angebot machen.
Wie beschrieben betrifft das Problem beide Akkus - sowohl den viel benutzten Haupt-Akku als auch den selten genutzten Reserve-Akku. Solch ein geradezu sprachlos machendes Akku-Verhalten habe ich selbst bei meinem alten Sony Z3 Compact am Ende seiner Lebenszeit nicht bemerkt und dennoch war für mich bei dessen kurzer Laufzeit nach einigen Jahren klar, dass etwas Besseres her muss. Ich hätte nie gedacht, dass ein neues Gerät diese Leistung nach kürzester Zeit noch unterbieten wird.
Ersatzgeräte habe ich schon 2019 mehrere durch gehabt, erst einen Ersatz für das 3/32 und später durch das Upgrade auf 4/64 (was in den wesentlichen Problemen leider keinen Unterschied gemacht hat). Danach jedes Mal wochenlange Arbeit (!) um es wieder so eingerichtet zu haben, wie ich es brauche. Und dennoch Verlust von einigen nicht sicherbaren Daten (etwa Spielstände). Das war übrigens auch der Hauptgrund für das Rooten: ich hatte die Hoffnung per Titanium BackUp wirklich ALLES sichern zu können und mir dadurch die Wochen an Einrichtungsarbeit sparen zu können. Leider brachte dies eine ganz neue Welt an Fehlern und Problemen mit sich und musste am Ende aufgegeben werden. Hatte mich auch hier schon durch all das durchgekämpft.
Und zuletzt das Shift6mq ist auf Grund seiner Größe und seines Preises keine Alternative.

Du siehst, trotz bestem Willen und Überzeugung von dem vorbildlichen Ansinnen des Unternehmens bin ich ein extrem gebranntes Kind.
Da mir klar ist, dass das hier kein Supportthread ist, habe ich auch gar nicht erwartet, dass man mich hier über die Updateproblematik hinaus versorgt. Ich habe es aber einfach nur noch aufgegeben und bin nicht mal mehr jeden Tag frustriert und verärgert, man stumpft automatisch irgendwann ab. Das bedauerliche ist halt nur, dass ich nach all den Erfahrungen reinen Herzens wirklich niemandem ein Shift empfehlen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
424
Hamburg, DE
@SH1FT ohne das kleinreden zu wollen ne wahre Geschichte, die zeigt, dass mit jedem Hersteller übler Mist passieren kann, und gleichzeitig den Wert von Support wie von @danielp gesagt hervorhebt.

Hatte vor langer Zeit ein iPhone 4, plötzlich hat der "System"-Dienst am ersten des Monats 1GB Daten (damals das volle Volumen) über Mobilfunk gesendet. Support: " Oh, das ist ja doof". Drei Monate in Folge war so am Ersten das Volumen weg, habe keine Hilfe erhalten.

Dasselbe iPhone hatte dann ein halbes Jahr später (da war es noch kein Jahr alt edit: naja, vielleicht doch, aber nicht viel älter als zwei) plötzlich einen massiven Akkuleistungseinbruch (4 Stunden lief es etwa noch mit einer Ladung). Erst hab ich mich am Telefon durchgekämpft, bis nach mehreren Stunden jemand, der das entscheiden konnte, einen kostenlosen Akkutausch zugesagt hat (und das hat er wirklich nicht gerne getan). Und dann fragte er, ob sonst alles am Gerät heil ist, und ich sagte, das Display habe einen kleinen Sprung in der Ecke. "Oh, dann muss das Display für 300€ getauscht werden beim Akkuwechsel".
 
  • Like
Reaktionen: danielp

SH1FT

Member
17 Juli 2019
44
@SH1FT ohne das kleinreden zu wollen ne wahre Geschichte, die zeigt, dass mit jedem Hersteller übler Mist passieren kann, und gleichzeitig den Wert von Support wie von @danielp gesagt hervorhebt.

Hatte vor langer Zeit ein iPhone 4, plötzlich hat der "System"-Dienst am ersten des Monats 1GB Daten (damals das volle Volumen) über Mobilfunk gesendet. Support: " Oh, das ist ja doof". Drei Monate in Folge war so am Ersten das Volumen weg, habe keine Hilfe erhalten.

Dasselbe iPhone hatte dann ein halbes Jahr später (da war es noch kein Jahr alt edit: naja, vielleicht doch, aber nicht viel älter als zwei) plötzlich einen massiven Akkuleistungseinbruch (4 Stunden lief es etwa noch mit einer Ladung). Erst hab ich mich am Telefon durchgekämpft, bis nach mehreren Stunden jemand, der das entscheiden konnte, einen kostenlosen Akkutausch zugesagt hat (und das hat er wirklich nicht gerne getan). Und dann fragte er, ob sonst alles am Gerät heil ist, und ich sagte, das Display habe einen kleinen Sprung in der Ecke. "Oh, dann muss das Display für 300€ getauscht werden beim Akkuwechsel".
Ja, das ist extrem übel. Nur eine weitere Bestätigung für mich, warum ich nichts mit Apple-Produkten zu tun haben möchte.
Ich bin seit längerem am liebäugeln mit einem Samsung S21 5G. Wäre von der Breite für meine Taschen immer noch gut (wie das 5me) und bezahlbar (einige Hundert € günstiger als das für mich schlechtere SHIFT6mq). Was mich wie gesagt bislang davon abhält sind 1. der Umweltaspekt etc. und 2. der horrende Einrichtungsaufwand... Offenbar bin ich sehr leidensfähig.
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.734
Ich glaube @Choreas Aussage war, dass dir so etwas mit jedem Hersteller passieren kann. Ich glaub es gibt auch ein zwei Leute die schlechte Erfahrungen mit Samsung Produkten gemacht haben. 🤔
 
  • Like
Reaktionen: handicTRA und 6mHandy

SH1FT

Member
17 Juli 2019
44
Ich glaube @Choreas Aussage war das dir das mit jedem Hersteller passieren kann. Ich glaub es gibt auch ein zwei Leute die schlechte Erfahrungen mit Samsung Produkten gemacht haben. 🤔
Danke, die Intention hatte ich durchaus gesehen. Allerdings spricht für mich allgemein gegen Apple-Produkte (egal ob Smartphones, Laptops oder sonstwas), dass eigene Reparaturen bzw. durch Handy-Shops nicht erwünscht sind bzw. behindert werden (genauso wie eigenes customizen - siehe die ganze, extrem restriktive Software). Hinzu kommt die "Wir sind Apple = kosten bewusst extra viel = sind toller"-Philosophie - ich behaupte Apple ist bei vielen Leuten nur auf Grund des höheren Preises begehrt (= Prestige) und nicht, weil der Preis gerechtfertigt wäre. Wenn man sich darauf einlässt, dann muss man ggf. auch mit den negativen Folgen, wie z.B. oben geschildert, leben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: danielp

Schlagi123

New member
15 Juni 2018
3
Hi, ich kann nur Danke sagen. Updates musste ich bis jetzt immer manuell einspielen, weil irgendetwas immer nicht geklappt hatte. Doch heute die Wende. Das erste Update was bei mir über OTA ohne Mucken und Zicken einfach durchgelaufen ist. Danke.
:)
 
  • Like
Reaktionen: danielp und Webbi1264

thomasbach

Beta Tester
18 Juli 2021
11
Hallo,

bei mir funktioniert die Installation auf meinem 5me leider nicht. Bin noch auf Version 1.1.G.20201126 und hatte das Updaten immer schleifen lassen, weil das inkrementelle Update auf 1.2 schon immer mit einem Fehler abbrach. Habe mir jetzt hier die OTA geschnappt auf das Gerät kopiert und bekomme hierbei leider auch einen Fehler.
Ich habe die Daten der Shift Service App gelöscht, so wie oben beschrieben. Leider auch kein Erfolg.
Was kann ich noch versuchen?

Zum Hintergrund: ich hatte mal die L Version installiert und bin dann aber zurück gewechselt in dem ich mein Telefon auf den „G-Slot“ zurück gesetzt hatte (https://forum.shiftphones.com/threads/wie-komme-ich-zurueck-zu-shift-os-google.3787/#post-35251). Spielt das hier eventuell rein?
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.734
Glaube nicht das der Slotwechsel ein Problem darstellen sollte! Damit bist du einfach zur alten Installation gewechselt.

Du hast also versucht das Update manuell zu installieren? Hast du wirklich das volle Update geladen?
 

thomasbach

Beta Tester
18 Juli 2021
11
Danke für die schnelle Antwort, an einem Sonntagmorgen! 🤯
Du hast also versucht das Update manuell zu installieren? Hast du wirklich das volle Update geladen?
Ja, habe ich gerade nochmal gecheckt -- die Datei vom Telefon gezogen und die Prüfsumme verglichen:

Code:
f04cd362022ac9a191e566720e1d44a0b24763658f75e18caa374d576f0edcce  SHIFT5ME.SOS.1.4.G.20220222-RELEASE-OTA.zip

… sieht meiner Meinung nach gut aus.
 

thomasbach

Beta Tester
18 Juli 2021
11
Hmm, interessant. Habe es gerade nochmal mit dem „Apply update from ADB“ aus dem boot recovery probiert und bekomme jetzt die Fehlermeldung „E: Package for product SHIFT5me but expected SHIFT6m“
 

thomasbach

Beta Tester
18 Juli 2021
11
Ohje, jetzt habe ich hier wohl irgendwas kaputt gemacht -- dachte mir, das Telefon wird schon wissen wovon es spricht und mittels ADB die SHIFT6m OTA Version aufgespielt. Jetzt geht hier gerade gar nix mehr. Bzw. doch: wenn ich es am Strom hängen habe, dann blinkt die Status LED langsam und bedächtig rot.

Komme ich da irgendwie wieder raus? Habe ich das Telefon gebrickt? :eek:
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.734
Glaube die Meldung ist normal. Muss an etwas anderen liegen!

Akku mal ne Weile rausnehmen und dann nochmal probieren!?
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.734
Die Prüfsumme die er oben geschrieben hat ist für das 5me. Das glaub ich passt schon. Die Fehlermeldung ist normal solange er ein 5me hat.

Das wird im Recovery als 6m angezeigt. Irgendwann hat @amartinz mal was drüber geschrieben. Kann es aber nicht mehr finden!
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
434
Ich verstehe das so, dass er ein 5me hat, das richtige OTA installieren wollte (deswegen die passende Prüfsumme), die Meldung mit dem 6m bekommen hat und daher infolge dessen das 6m OTA runtergeladen und installiert hat.
🤔
Greetz
 

thomasbach

Beta Tester
18 Juli 2021
11
ok, also nochmal kurze Zusammenfassung:
- ich habe ein 5me,
- Update über die Systemeinstellung hat nicht funktioniert (auch nicht ein manuelles Update),
- also habe ich in den Recovery Modus gewechselt und mittels adb sideload versucht das 5me Image einzuspielen, dabei kam die Fehlermeldung „E: Package for product SHIFT5me but expected SHIFT6m“,
- also dachte ich mir „der wirds schon wissen“ und habe das SHIFT6 image eingespielt.

Habe gerade wenig Hoffnung…

Wie könnte ich denn ins Recovery reinkommen?
 
Zuletzt bearbeitet:

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
434
Beim Start neben dem Power-Button noch den Lautstärke-Runter Button gedrückt halten. Versuche das mal sowohl mit Lautstärke hoch als auch runter. Das sind dann Recovery und Fastboot Modus
Greetz
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
Alpha Tester
22 September 2019
2.734
- also habe ich in den Recovery Modus gewechselt und mittels adb sideload versucht das 5me Image einzuspielen, dabei kam die Fehlermeldung „E: Package for product SHIFT5me but expected SHIFT6m“,
- also dachte ich mir „der wirds schon wissen“ und habe das SHIFT6 image eingespielt.
Dann habe ich das falsch verstanden! In diesem Fall ist es echt schlecht!

@amartinz ist es wirklich so schwierig hier das richtige Modell anzeigen zu lassen. Man sieht ja was passieren kann!
 

thomasbach

Beta Tester
18 Juli 2021
11
Ist das euer Ernst? Das ist ein bekannter Bug, dass an der Stelle „Ich will aber ein Image für 6m“ steht? Also jetzt bin ich schon sauer! Ich dachte, dass sei eigenverschuldet, weil ich vorher mit der L-Version rumgespielt hatte und dabei irgendwas nicht richtig resettet war. Wie kann man sowas denn bauen? Wie kann man sowas denn nicht fixen?

Also in irgendwelche Recovery-Geschichten komme ich nicht mehr rein.