SOS.3.1.G.20210319

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Wir haben soeben eine neue ShiftOS-G Version für das SHIFT6mq veröffentlicht.
Du solltest das Update bald in der OTA App (Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung) finden!

Falls du das Update manuell installieren willst, kannst du sie über unsere Download Seite downloaden:

Die manuelle Installation erfolgt über die OTA App:
  1. OTA Update Datei herunterladen und auf den internen Speicher des Gerätes ablegen
  2. Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung
  3. Rechts oben drei Punkte -> Installiere lokale Datei
  4. Die OTA Update Datei auswählen
    1. ggf muss bei der Auswahl wieder rechts oben auf die drei Punkte gedrückt werden und "Int. Speicher anzeigen" ausgewählt werden.
    2. Danach den Drawer öffnen (links oben die drei Striche und "SHIFT6mq" auswählen) und die heruntergeladene Datei (SHIFT6MQ.SOS.3.1.G.20210319-RELEASE-OTA_FROM_20210105.zip) auswählen.
  5. Die Installation durchführen lassen (Gerät nicht neustarten!) und am Ende wenn aufgefordert das Gerät neustarten.
    • ACHTUNG: Die Systemaktualisierung-App älterer Versionen hat beim lokalen installieren noch ein Anzeigeproblem. Die Infos erscheinen nur oben in den Benachrichtigungen. Deswegen bitte die Benachrichtigungen während dem Update beobachten und nach Abschluss das SHIFT6mq rebooten.
  6. Verifizieren, dass das Update installiert wurde
    1. Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung
    2. Auf dieser Ansicht sollte folgendes angezeigt werden
      • ShiftOS
        3.1 G
        Android 10
        axolotl - release
        19. März 2021

Wechsel zwischen ShiftOS-G und ShiftOS-L​


Falls vorher ShiftOS-L installiert war, ist außerdem ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen notwendig!
Das heißt, nach der Installation des OTA Updates NICHT NEUSTARTEN sondern stattdessen in den Einstellungen auf Werkseinstellung zurücksetzen und das Gerät löscht alle Daten und startet ins neue ShiftOS-G.

Das Zurücksetzen kann aber auch jederzeit via Recovery durchgeführt werden:

  1. Das Gerät ausschalten
  2. Den POWER und den VOLUME RUNTER Knopf gleichzeitig drücken und gedrückt halten, bis das SHIFT Logo erscheint
  3. Die beiden Tasten wieder auslassen und warten, bis die Recovery gestartet ist
    1. Navigation: Lautstärketasten navigieren, mit dem Power Knopf auswählen
  4. Nach Wipe data/factory reset navigieren und mit dem Power Knopf bestätigen
  5. Factory data reset auswählen und bestätigen
  6. Nach Fertigstellung zu Reboot system now navigieren und den Power Knopf betätigen

Anmerkungen​

Bitte überprüfe nach dem Update deine APN Einstellungen!

Einstellungen -> Netzwerk & Internet -> Mobilfunknetz -> Erweitert -> Zugangspunkte (APNs)

Um sie auf den Standard zurückzusetzen, drücke rechts oben auf die drei Punkte und wähle "Auf Standard zurücksetzen" aus.
Es ist möglicherweise notwendig die APN Einstellungen deines Mobilfunkanbieters manuell einzutragen.

Änderungen​

  • Abstürze
    • Es wurden Probleme mit dem SMS-Empfang behoben
    • Es wurden WLAN Abstürze behoben
  • Audio
    • Mikrofon Optimierungen für Sprachnachrichten
  • Apps
    • Ein Problem mit dem FM-Radio wurde behoben, welches verhinderte, dass mit der Headset-Steuerung ein aktiver Anruf aufgelegt werden kann.
  • Batterie
    • Verbessertes Laden mit Power Delivery bei geringem Ladezustand des Akkus
  • Bluetooth
    • Bluetooth HID Unterstützung
    • Bluetooth Optimierungen
  • Display
    • Verbesserungen bei der Display-Kalibrierung wurden vorgenommen
  • Kamera
    • Behebung von Abstürzen
    • Optimierung der Kalibrierungen
    • Verbesserungen der Kamera-App
  • Security
    • Security Patch Level 2021-02-05 (Patches bis 2021-03-05 inkludiert)
  • Sensoren
    • Optimierung des Annäherungs-Sensors während einem Telefon-Gespräch
  • Sonstige Änderungen
    • Grafische Änderungen im Bootloader-Menü
    • Qualcomm Baseline Upgrade auf LA.UM.8.3.r1-08800-sdm845.0
    • Upgrade des GMS Pakets auf 202102

-----

Feedback, Kritik, usw, welche diese Version betreffen bitte hier bei diesem Thread posten.

Wünsche und Featurevorschläge bitte in einem separaten Thread :)
 
Zuletzt bearbeitet:

JohannaH

Beta Tester
6 April 2021
17
Hast du schon versucht wie @Berengar die APN Einstellungen zu löschen und komplett neu einzugeben?

Hast du schon die anderen Einstellungen von apn-daten.de probiert die ich oben verlinkt habe?

Haben du und dein Freund wirklich denselben Vertrag? Der Artikel deutet ja auch darauf hin das ältere Verträge andere Einstellungen benötigen, sowie Unterschiede für pre- und postpaid.

Ich glaube jetzt nicht an einen Hardwaredefekt, es hat ja vor dem Update funktioniert, oder?

Ich glaube auch nicht an einen Softwarefehler da bis jetzt alle die APN wieder nach dem Update wieder hingenommen haben. Auch Drillisch (WinSim Kunden).

Ich kann total verstehen das so etwas extrem frustrierend ist. Allerdings glaube ich das Shift hier nur indirekt verantwortlich ist. Was man besser machen hatte können wäre deutlicher auf die APN-Thematik hinzuweisen und die Nutzer die Daten vorher notieren zu lassen da die Standardeinstellungen in vielen Fallen einfach nicht passen.


Du kannst auch nicht telefonieren? Das hast du vorher glaube ich nicht erwähnt. Das sollte aber nichts mit den APN Einstellungen zu tun haben. Außer VoLTE/4G-Calling ist an.

Du sagst auch das nach dem Update zuerst alles einen Tag lang funktioniert hat. Auch die mobilen Daten? Es kann sein das es nichts mit dem Update zu tun hat sondern das sich im inneren des Telefons etwas gelöst hat was die Probleme (auch Telefonie) verursacht. Allerdings sollte es dann nie funktionieren anstatt nur manchmal. Vielleicht sitzt ist aber nur etwas nicht richtig fest. Somit wäre das Öffnen des Telefons und das Überprüfen der Kontakte eine Option!

Wenn das alles nicht funktioniert nimm bitte mit dem Support Kontakt auf, am Besten telefonisch. Solche Dinge lassen sich so besser klären! Wenn du es nicht während der Arbeitszeit schaffst kann dann vielleicht dein Freund anrufen? Er ist ja mit dem Problem bestens vertraut.
Guten Morgen,
danke für deine Mühe. Habe das Problem weiter oben bereits ausführlich beschrieben. Telefonie, SMS und mobile Daten gehen in manchen Funkzellen, in manchen nicht. Da ich aufgrund von Covid immer nur zwischen zu Hause und Arbeit pendele und es an beiden Orten nicht funktioniert (allerdings an einer Kreuzung in der Mitte) habe ich erst jetzt in meinem Urlaub näher spezifizieren können, was wann geht und was nicht (wenn denn mal Empfang da ist, klappt alles problemlos, leider ist das selten der Fall).
Ich habe
- sämtliche APN-Einstellungen versucht, die ich im Forum und im Netz finden konnte und auch extra beim Winsim Support angerufen und die offiziellen Daten für mich erhalten. Nach jeder Konfiguration habe ich auch neu gestartet. Laut Winsim ist logischerweise das Nichtfunktionieren von Telefonie und SMS definitiv vollkommen unabhängig von APN Einstellungen und eher ein Hardware- oder Telefonsoftwareproblem!
- mehrfach allen Datenverbindungen und einmal sogar das komplette Telefon zurückgesetzt
- einen postpaid Vertrag, genau wie mein Freund (nein, es ist nicht derselbe Vertrag, nur beim gleichen Anbieter) und ich habe aber auch zur Sicherheit die Prepaid apn Daten gecheckt
- die SIM-Karte von meinem Freund ausprobiert, die geht nicht
- eine Telekom-Simkarte ausprobiert, die geht natürlich... Werde aber nicht 20 Euro mehr im Monat für eine Telekomkarte ausgeben nur weil mein Handy offenbar einen Schaden hat, andersrum wird ein Schuh draus.
- offenbar kein APN Problem (mehr), da es manchen Orten ja geht, wie z. B. auf einem abgelegenen Hügel, allerdings nicht mitten in Hamburg wo ich leider wohne
- Volte an und ausgestellt - führt zu schnellerem SMS Versand, wenn man denn welche versenden kann, ohne Empfang allerdings zu nicht mehr Empfang
- nicht genug technisches Know-how, um alle Kontakte fachgerecht zu überprüfen, daher werde ich wie an anderer Stelle angekündigt den Support telefonisch kontaktieren und da mir vermutlich keiner helfen können wird vermutlich dann das Telefon zurückschicken, was extrem schade ist, da ich es wirklich behalten MÖCHTE und schon wirklich viel Lebenszeit und Mühe investiert habe, damit es endlich funktioniert...
- die Ansicht, dass ein Händler verantwortlich für das Funktionieren der Produkte ist. Es ist zwar super, wenn bei einem kleinen Problem hier und da im Forum schnelle Hilfe geleistet wird, es kann aber nicht sein, dass man praktisch zu einem Informatik-Master verpflichtet wird durch den Handy-Kauf. Zumindest müssten sie darauf hinweisen. ;-)

Ist wohl leider einfach eher noch was für Bastler. Habe ja wie gesagt schon einiges probiert und würde vermuten, dass mindestens 80 % der Leute das gar nicht erst alles probieren würden.
 
  • Like
Reaktionen: Rumo

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
311
Hamburg, DE
Für Drillisch (winsim, deutschlandsim und etwa 12 andere, O2 Netz).

Neuen APN anlegen, Kleinschreibung beachten, Werte genau wie hier abtippen:
Name: o2 internet
APN: internet
MCC: 262
MNC: 07
Authentication type: PAP
APN type: default,supl
APN protocol: IPv4
APN roaming protocol: IPv4
Bearer: Unspecified
MVNO type: IMSI
MVNO value: 26207
Alle anderen Werte: Not set
 
Zuletzt bearbeitet:

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
- nicht genug technisches Know-how, um alle Kontakte fachgerecht zu überprüfen, daher werde ich wie an anderer Stelle angekündigt den Support telefonisch kontaktieren und da mir vermutlich keiner helfen können wird vermutlich dann das Telefon zurückschicken, was extrem schade ist, da ich es wirklich behalten MÖCHTE und schon wirklich viel Lebenszeit und Mühe investiert habe, damit es endlich funktioniert...
- die Ansicht, dass ein Händler verantwortlich für das Funktionieren der Produkte ist. Es ist zwar super, wenn bei einem kleinen Problem hier und da im Forum schnelle Hilfe geleistet wird, es kann aber nicht sein, dass man praktisch zu einem Informatik-Master verpflichtet wird durch den Handy-Kauf. Zumindest müssten sie darauf hinweisen. ;-)

Ist wohl leider einfach eher noch was für Bastler. Habe ja wie gesagt schon einiges probiert und würde vermuten, dass mindestens 80 % der Leute das gar nicht erst alles probieren würden.
Dann melde dich bitte direkt beim Support! Wie gesagt telefonisch wäre es am Besten. Verweise vielleicht auch auf diese Konversation. Wenn man dir telefonisch nicht weiterhelfen kann, kannst du das Telefon sicher einschicken um dort das alles überprüfen zu lassen damit du es dann im besten Fall funktionierend wieder zurück bekommst!.

Da das Telefon nicht verklebt, leicht zu öffnen und modular aufgebaut ist kann es natürlich auch häufiger zu Wackelkontaken kommen oder sich auch Kontakte lösen!
 

Choreas

Beta Tester
11 Januar 2021
311
Hamburg, DE
Da das Telefon nicht verklebt, leicht zu öffnen und modular aufgebaut ist kann es natürlich auch häufiger zu Wackelkontaken kommen oder sich auch Kontakte lösen!
OT, but worth to note: ich glaub aus meiner Erfahrung, dass das vielleicht eher Montagsprodukte sind, bei denen ab Werk ne Schraube locker war (pun intended). Ich fahr mitm Fahrrad und der Spitzelhalterung ausm Shop alle paar Tage über Kopfsteinpflaster, es ruckelt wie verrückt und ich hatte noch kein loses Teil. Da die Geräte per Hand zusammengebaut und verschraubt werden, glaube ich, dass einfach manchmal etwas ab Werk locker ist, aber nicht, dass sich die Innereien aller Handys generell gern lösen. Wollte ich mal irgendwo einwerfen :)
 

DerSeegler

Member
21 Oktober 2020
5
@JohannaH hier noch ein kleiner Tipp an dem ich lange gehangen habe. Wenn der Akku entfernt wird, wird die Uhrzeit und das Datum zurückgesetzt. Wenn das aber falsch ist kann man sich nicht ins Mobilfunknetz einwählen. Also vielleicht ist das ja zufällig der Grund.
 

JohannaH

Beta Tester
6 April 2021
17
@JohannaH hier noch ein kleiner Tipp an dem ich lange gehangen habe. Wenn der Akku entfernt wird, wird die Uhrzeit und das Datum zurückgesetzt. Wenn das aber falsch ist kann man sich nicht ins Mobilfunknetz einwählen. Also vielleicht ist das ja zufällig der Grund.
Klappt leider nicht, durch WLAN findet er sich zeitlich dann immer schnell zurecht. Aber danke!
 
  • Like
Reaktionen: Martin S.

JohannaH

Beta Tester
6 April 2021
17
Der Support hatte dir am Montag geantwortet... schreibe mir einfach mal per PN...
ich habe auch WINSIM
Ja stimmt, auf meine Mail bzgl. ständiger Abstürze hin...dann habe ich das Update doch in einer absturzfreien Minute installiert gekriegt und seitdem kann ich nicht mehr telefonieren. Aber wie gesagt, ich bin dran. Werde anrufen, habe es bisher aber noch nicht geschafft.
 
  • Like
Reaktionen: Martin S. und bharder

DerSeegler

Member
21 Oktober 2020
5
Ich kann übigens jetzt bestätigen, dass das Update alle meine bisherigen Bluetooth Probleme gelöst hat. Das war für mich noch der größte störende Punkt.

Allerdings habe ich jetzt ein neues Problem, von dem ich hier noch nicht gelesen habe. Und zwar stellt sich die automatische Helligkeit fast immer wenn ich das Handy entsperre auf den niedrigsten Wert. Hat das schon jemand anders bei sich beobachtet und kann man da was gegen tun?
 
  • Like
Reaktionen: danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
Allerdings habe ich jetzt ein neues Problem, von dem ich hier noch nicht gelesen habe. Und zwar stellt sich die automatische Helligkeit fast immer wenn ich das Handy entsperre auf den niedrigsten Wert. Hat das schon jemand anders bei sich beobachtet und kann man da was gegen tun?
Ist bei mir nicht der Fall, allerdings habe ich die neuste Beta OS-L.

Und danach bleibt sie auf diesem Wert?
Oder dauert es eine Weile bis es heller wird?
Wenn es in der Umgebung dunkel ist sollte die Helligkeit auf dem niedrigsten Wert sein.

Der Helligkeitssensor sollte auch bei inaktiven Display aktiv sein. Gerade getestet.
Licht an. Helligkeit geht hoch. Display aus. Licht aus. Display an. Helligkeit ist niedrig.

Vielleicht hilft es die automatische Helligkeitsregelung zu deaktiveren und wieder zu aktivieren.
 

bharder

Ben
SHIFT Staff
9 Januar 2015
226
@DerSeegler kannst du das gut Reproduzieren?
Dann schreib mal genau wie deine Helligkeits-Einstellungen sind wie du dein Gerät entsperrst etc.
Je genauer du es beschreibst um so besser :)
 

DerSeegler

Member
21 Oktober 2020
5
Habe die Helligkeit auf Automatisch, wüsste gerade nicht welche Einstellungen es sonst geben würde, die dafür relevant sind. Falls es da noch was gibt, lasst es mich wissen.

Ich konnte es auch gerade wieder reproduzieren und habe einen Verdacht, woran es liegt. Wenn ich beim Entsperren den Sensor etwas zu halte, ist danach die Helligkeit auf 0%. Das ist ja auch an sich ok, allerdings scheint das Problem darin zu liegen, dass sie danach nicht wieder höher wird, selbst wenn ich das Handy direkt vor eine Lampe halte. Wenn ich aber auf manuelle Helligkeit wechsel und direkt wieder zurück, steigt sofort die Helligkeit auf einen guten Wert an.

Hoffentlich hilft euch das. Wenn ihr noch mehr Infos braucht, gebt Bescheid.

Edit: Ich konnte es jetzt auch definitiv noch mal nachvollziehen, während das Gerät offen rumliegt und der Sensor nicht verdeckt war.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: ChiliFan und danielp

engelbrecht

Alpha Tester
21 Oktober 2020
10
Moin,
leider funktioniert bei mir die HD-Audio: Qualcomm aptX weiterhin nicht. Die Kopfhörer bleiben dann stumm. Ich muss es deaktiviert lassen, um sie nutzen zu können. Gibt es eine Lösung oder Warten bis zum nächsten Update?
 

Anhänge

  • Screenshot_20210415-060257_Einstellungen (002).png
    Screenshot_20210415-060257_Einstellungen (002).png
    99,3 KB · Aufrufe: 12

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Erst beim nächsten offiziellen Update.

Wir haben jetzt Bluetooth und Crashes soweit stabilisiert und können uns jetzt wieder aptX widmen.
Integriert haben wir aptX bereits, aber es muss noch durch Qualcomm's aptX Team zertifiziert werden.
 

engelbrecht

Alpha Tester
21 Oktober 2020
10
Ich musste zum erhalten von SMS damals den bevorzugten Netztyp auf GSM/WCDMA bevorzugt ändern. Wie ist nun die eigentliche Einstellung? Die ganz untern mit NR/LTE......../WCDMA?
 

Peg37

Alpha Tester
Beta Tester
20 Mai 2020
3
Du solltest das Update bald in der OTA App (Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung) finden!
Wann ist denn dieses ominöse "bald". Bisher steht noch keine Aktualisierung zur Verfügung.
Manuell aktualisieren kann ich nicht; ich habe die Datei mehrmals heruntergeladen, das Handy verweigert aber die Installation mit dem Hinweis "...wurde abgebrochen". Ob die Datei fehlerfrei heruntergeladen wurde, kann ich mangels CRC nicht überprüfen, aber ein Entpacken ist problemlos möglich, das sollte ja auf einen fehlerfreien Download hinweisen.
Gruss an alle
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
Wann ist denn dieses ominöse "bald". Bisher steht noch keine Aktualisierung zur Verfügung.
Manuell aktualisieren kann ich nicht; ich habe die Datei mehrmals heruntergeladen, das Handy verweigert aber die Installation mit dem Hinweis "...wurde abgebrochen". Ob die Datei fehlerfrei heruntergeladen wurde, kann ich mangels CRC nicht überprüfen, aber ein Entpacken ist problemlos möglich, das sollte ja auf einen fehlerfreien Download hinweisen.
Gruss an alle
Welche Version hast du momentan installiert?

Einstellungen -> Über das Telefon -> Android Version -> ShiftOS version

Es können nicht alle auf diese Version aktualisieren. Nur Geräte mit der Version „ShiftOS-3.0.G-20210105“ oder älter. Steht auf der Statusseite im Bereich ShiftOS-G zertifiziertes Update unter Punkt 2.

Edit: Ältere Versionen können damit aktualisiert werden aber nicht direkt (es ist ein inkrementelles Update). Sie müssen zuerst auf den Stand von ShiftOS-3.0.G-20210105 gebracht werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
SHIFT6MQ.SOS.3.1.G.20210319-RELEASE-OTA_FROM_20210105.zip erfordert, dass Version 20210105 installiert ist, sowie das System nicht modifiziert wurde (zb kein rooting, flashen etc)

bzgl CRC: SHA256 - 3a2a0fa7951521259266661856c752f5cf66517681c41a9554f1347329886132

(https://downloads.shiftphones.com/axolotl)
 

Mila15

Alpha Tester
Beta Tester
22 Oktober 2020
6
Hallo,

Update installiert, alle APN-Daten nacherfasst (zum Glück hatte ich mir vorsichtshalber nach dem Hinweis, dass es Probleme geben könnte, alles abgeschrieben ) und bin auf Stand 19.03.2021. Bis gestern auch alles bestens und läuft - ABER - gestern morgen mit Restakku ca. 48% (bzw. Wert zwischen 40 und 50 %, hatte da nicht so drauf geachtet da ich wusste, dass ich unterwegs bin aber grds. kein Handy brauche, Akku locker reichen wird), Standby in meiner Handtasche verstaut (extra Fach) und am späten Mittag erstmals wieder rausgeholt und dabei festgestellt, dass es warm ist. Also deutliche Eigenwärme erkennbar. Ließ sich dann auch nicht mehr aktivieren. Weder Tastenkombis noch hat es das Laden erkannt. Letztlich half nur Akku raus und wieder rein. Damit war Neustart möglich mit dann angezeigtem Restakku 19%. Das hatte ich bisher noch nie. Selbst wenn versehentlich der Bildschirm angeht (was in dieser gepolsterten Smartphonetasche kaum möglich ist und bisher auch noch nie passierte), sollte dies nach ein paar Minuten doch wieder erledigt sein? Habe ich etwas übersehen? Gibt es dazu Infos? Oder verbuchen unter "ist nix, passiert halt, besser aufpassen" ?
 
  • Like
Reaktionen: danielp

bharder

Ben
SHIFT Staff
9 Januar 2015
226
Vermutlich hattest du einen LTE-Crash... dabei ist das Phone noch an, aber das Display bleibt dunkel deswegen denkt man es ist aus. In dem Crashmodus verbraucht das Phone recht viel Batterie und kann auch warm werden. Um das Phone neuzustarten musst du dann 15 sec. lang den Powerbutton drücken.
Die LTE Crashes haben wir schon behoben, allerdings hat die Fehlerbehebung es nicht rechtzeitig in das Update vom 19.03. geschafft damit kommt sie mit dem nächsten zertifizierte Update.
Wenn du es schon vorher testen willst kannst du dir die Beta-Version vom 15.04. installieren.
 

Mila15

Alpha Tester
Beta Tester
22 Oktober 2020
6
Vermutlich hattest du einen LTE-Crash... dabei ist das Phone noch an, aber das Display bleibt dunkel deswegen denkt man es ist aus. In dem Crashmodus verbraucht das Phone recht viel Batterie und kann auch warm werden. Um das Phone neuzustarten musst du dann 15 sec. lang den Powerbutton drücken.
Die LTE Crashes haben wir schon behoben, allerdings hat die Fehlerbehebung es nicht rechtzeitig in das Update vom 19.03. geschafft damit kommt sie mit dem nächsten zertifizierte Update.
Wenn du es schon vorher testen willst kannst du dir die Beta-Version vom 15.04. installieren.
aaahhh, prima, verstehe, dann muss ich mir ja keine (weiteren) Sorgen machen und vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!
 

engelbrecht

Alpha Tester
21 Oktober 2020
10
Seit heute erhalte ich wieder keine SMS unter bevorzugter Netztyp LTE/TD-SCDMA/CDMA/EVDO/GSM/WCDMA von meiner Bank!
Ich muss erst wieder auf GSM/WCDMA bevorzugt ändern. Dann kommen die SMS!
Bis gestern hat es funktioniert...
Ideen dazu?
 

Eckelinho

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
2
Hi,
seit dem letzten Update kann ich meine AirPods (2. Generation) nicht mehr über Bluetooth koppeln. Vor dem Update hatte ich keinerlei Bluetooth-Probleme und es hat Alles einwandfrei funktioniert. Jetzt sind die AirPods aus der Liste der zuletzt verbundenen Geräte verschwunden und sind auch nicht wieder bei den verfügbaren Geräten zu finden. Wenn ich das Handy neu starte, verbinden sie sich für ca. eine Sekunde, um sich dann wieder zu entkoppeln und ganz zu verschwinden. Heute kam zu ersten Mal auch die Meldung: "Verbindung wurde von AirPods abgelehnt". Die Bluetooth-Kopplung mit meinem Auto hingegen funktioniert immer noch.
Außerdem hat sich der Bass extrem verändert und ist jetzt deutlich zu dominant. Habe bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, die Klangeinstellungen selbst zu korrigieren.
Viele Grüße
Justus
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
Hi,
seit dem letzten Update kann ich meine AirPods (2. Generation) nicht mehr über Bluetooth koppeln. Vor dem Update hatte ich keinerlei Bluetooth-Probleme und es hat Alles einwandfrei funktioniert. Jetzt sind die AirPods aus der Liste der zuletzt verbundenen Geräte verschwunden und sind auch nicht wieder bei den verfügbaren Geräten zu finden. Wenn ich das Handy neu starte, verbinden sie sich für ca. eine Sekunde, um sich dann wieder zu entkoppeln und ganz zu verschwinden. Heute kam zu ersten Mal auch die Meldung: "Verbindung wurde von AirPods abgelehnt". Die Bluetooth-Kopplung mit meinem Auto hingegen funktioniert immer noch.
Außerdem hat sich der Bass extrem verändert und ist jetzt deutlich zu dominant. Habe bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, die Klangeinstellungen selbst zu korrigieren.
Viele Grüße
Justus
Hallo Justus, willkommen im Forum!

Du kannst mal versuchen die Bluetooth Verbindung zu löschen und neu zu koppeln.
Wenn sie sowieso schon nicht mehr angezeigt werden kannst du versuchen alle Netzwerke zurücksetzen. Danach müssen diese wieder eingerichtet werden
Einstellungen->System->Erweitert->Optionen zum Zurücksetzen->WLAN, mobile Daten & Bluetooth

Das Bass Problem ist bekannt und in den Beta Versionen behoben. Entweder diese testen oder auf auf das für KW 18-19 geplante zertifizierte Update warten!
 

bharder

Ben
SHIFT Staff
9 Januar 2015
226
Seit heute erhalte ich wieder keine SMS unter bevorzugter Netztyp LTE/TD-SCDMA/CDMA/EVDO/GSM/WCDMA von meiner Bank!
Ich muss erst wieder auf GSM/WCDMA bevorzugt ändern. Dann kommen die SMS!
Bis gestern hat es funktioniert...
Ideen dazu?
Das mit der SMS sollte eigentlich mit der 0319 version behoben sein.
Wenn du magst kannst du mal die neuste Betaversion testen.
Oder auch mal deine Mobilfunk Einstellungen zurücksetzenunter: Einstellungen->System->Erweitert->Optionen zum Zurücksetzen->WLAN, mobile Daten & Bluetooth.
Wenn es nachwievor nicht klappt melde dich noch mal...
 
  • Like
Reaktionen: Martin S. und danielp

Eckelinho

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
2
Hallo Justus, willkommen im Forum!

Du kannst mal versuchen die Bluetooth Verbindung zu löschen und neu zu koppeln.
Wenn sie sowieso schon nicht mehr angezeigt werden kannst du versuchen alle Netzwerke zurücksetzen. Danach müssen diese wieder eingerichtet werden
Einstellungen->System->Erweitert->Optionen zum Zurücksetzen->WLAN, mobile Daten & Bluetooth

Das Bass Problem ist bekannt und in den Beta Versionen behoben. Entweder diese testen oder auf auf das für KW 18-19 geplante zertifizierte Update warten!
Hallo Daniel,

Danke erstmal für die schnelle Rückmeldung! Die einzelne Verbindung zu löschen und neu zu koppeln ist nicht möglich, da sie mir nicht mehr angezeigt wird. Habe das mit dem Zurücksetzten der Netzwerke probiert, das Problem besteht aber leider weiterhin. Kann ich sonst noch was versuchen?
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
Hallo Daniel,

Danke erstmal für die schnelle Rückmeldung! Die einzelne Verbindung zu löschen und neu zu koppeln ist nicht möglich, da sie mir nicht mehr angezeigt wird. Habe das mit dem Zurücksetzten der Netzwerke probiert, das Problem besteht aber leider weiterhin. Kann ich sonst noch was versuchen?
Leider nicht!

Kann man bei den AirPods irgendwas zurücksetzen?

Ansonsten auch das nächste Update abwarten. Glaube da wurde mit Bluetooth auch noch was geändert, bin mir aber nicht ganz sicher.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.