SOS.2.0.L.20230421

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.665
29
Wolfsberg, Austria
Lese vor einem Update am besten diesen Post bis zum Ende durch.

Wir haben soeben eine neue ShiftOS-L Version für das SHIFT5me und SHIFT6m veröffentlicht.
Du solltest das Update bald in der OTA App (Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung) finden!

Es kann ein bisschen dauern bis sich dein SHIFTPHONE bei dir meldet und dich automatisch über das neue Update informiert. Du kannst aber auch manuell schauen ob ein automatischen Update zur Verfügung steht: Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung -> oben rechts der Kreispfeil.

Wird dort dann trotzdem nichts angezeigt, kann es daran liegen, dass du aktuell eine Beta-Version installiert hast. Dann bekommst du zwar automatisch neue Beta Updates, aber wenn du zurück auf die offizielle Version möchtest, musst du das Update manuell installieren. Jede Version hat seinen eigenen Update-Kanal.
Beta-Versionen bekommen nur Beta-Updates und Offizielle-Versionen (Release-Versionen) bekommen nur Offizielle-Updates (Release-Updates).

Wie man es manuell installiert findest du unter "SPOILER Manuelle Installation". Hast du aktuell eine Beta-Version installiert, benötigst du zum Wechsel das volle Update!

Falls du das Update manuell installieren willst, musst du dir zuerst das Update lokal auf dein SHIFTPHONE herunterladen.

SHIFT5me​


Falls du das Update manuell installieren willst, kannst du sie über unsere Download Seite downloaden:

SHIFT6m​


Falls du das Update manuell installieren willst, kannst du sie über unsere Download Seite downloaden:



Die manuelle Installation erfolgt über die OTA App:
  1. OTA Update Datei herunterladen und auf den internen Speicher des Gerätes ablegen
  2. Einstellungen -> System (-> ggf. Erweitert) -> Systemaktualisierung
  3. Rechts oben drei Punkte -> Installiere lokale Datei
  4. Die OTA Update Datei auswählen
    1. ggf muss bei der Auswahl wieder rechts oben auf die drei Punkte gedrückt werden und "Int. Speicher anzeigen" ausgewählt werden.
    2. Danach den Drawer öffnen (links oben die drei Striche und "SHIFT5me" bzw. "SHIFT6m" auswählen) und die heruntergeladene Datei auswählen.
  5. Die Installation durchführen lassen (Gerät nicht neu starten!) und am Ende wenn aufgefordert das Gerät neu starten.
    • ACHTUNG: Die Systemaktualisierung-App älterer Versionen hat beim lokalen installieren noch ein Anzeigeproblem. Die Infos erscheinen nur oben in den Benachrichtigungen. Deswegen bitte die Benachrichtigungen während dem Update beobachten und nach Abschluss das SHIFTPHONE neu starten.
  6. Verifizieren, dass das Update installiert wurde
    1. Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung
    2. Auf dieser Ansicht sollte folgendes angezeigt werden
      • ShiftOS
        2.0 L
        Android 8.1
        "SHIFT5me bzw. SHIFT6m" gefolgt von " - release-light"
        21. April 2023

Falls vorher ShiftOS-G installiert war, musst du auf jeden Fall das volle Update installieren und außerdem ist ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen notwendig!
Das heißt, nach der Installation des OTA Updates NICHT NEUSTARTEN sondern stattdessen in unter "Einstellungen -> System -> Erweitert -> Optionen zum Zurücksetzen -> Alle Daten löschen (Auslieferungszustand)" das Gerät auf Werkseinstellung zurücksetzen. Damit werden alle Daten gelöscht und das Gerät startet frisch ins neue ShiftOS-L.

Das Zurücksetzen kann aber auch jederzeit via Recovery durchgeführt werden. Wie man das macht findest du unter "SPOILER Zurücksetzen via Recovery".

  1. Das Gerät ausschalten
  2. Den POWER und den VOLUME RUNTER Knopf gleichzeitig drücken und gedrückt halten, bis das SHIFT Logo erscheint
  3. Die beiden Tasten wieder auslassen und warten, bis die Recovery gestartet ist
    1. Navigation: Lautstärketasten navigieren, mit dem Power Knopf auswählen
  4. Nach Wipe data/factory reset navigieren und mit dem Power Knopf bestätigen
  5. Yes auswählen und bestätigen
  6. Nach Fertigstellung zu Reboot system now navigieren und den Power Knopf betätigen



Änderungen​


Gerätespezifisch - SHIFT5me
  • Recovery / Wiederherstellungsmodus
    • Ein Problem mit adb sideload wurde behoben

Sicherheit
  • Sicherheitspatches bis inkl. 2023-04-05 wurden integriert

System
  • Stabilitätsverbesserungen in Verbindung mit SD-Karten Nutzung



Feedback, Kritik, usw, welche DIESE Version betreffen bitte hier bei diesem Thread posten.

Wünsche und Featurevorschläge bitte in einem separaten Thread :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Von SHIFT5ME.SOS.2.0.L.2022930 auf SOS.2.0.L.20230421 problemlos auf 5me ! DANKE!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: amartinz
Ich hab das update ausversehen von der geklonten app innerhalb von Insular (Island) gestarted, also im "Work profile" des Handys. Ich hoffe das klappt soweit trotzdem😬
 
  • Like
Reaktionen: amartinz
Jap hat geklappt.
Auch die Magisk installation "to Inactive Slot (After OTA)" lief einwandfrei.
Es scheint also keinen Unterschied zu machen.
 
  • Like
Reaktionen: amartinz
Jap hat geklappt.
Auch die Magisk installation "to Inactive Slot (After OTA)" lief einwandfrei.
Es scheint also keinen Unterschied zu machen.
hi Könntest du mir nochmal kurz sagen worauf ich achten muss? hab grade magisk geupdated, danach einfach auf "install" gehen und dann auf" install into inactive slot"? danke!

edit:shit, hatte schon neugestartet und hab root verloren. d.h. ich muss wsl alles nochmal neu rooten, finde aber die Flash-tool Datei des updates nicht. Kann mir die jmd verlinken? auf der Website ist sie auch nicht. Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe SHIFT5ME.SOS.1.1.L.20200723 und muss von Android 8 mindestens auf Android 9. Wenn ich nach automatischen Updates über die Systemeinstellungen suche, bekomme ich "Ein Fehler ist aufgetreten" oder "Kein Update verfügbar". Sollte ich diese Version direkt installieren? Oder sollte ich erst noch eine Zwischenversion (https://forum.shiftphones.com/threads/sos-2-0-l-20220930.4686/) installieren?
 
Ich habe SHIFT5ME.SOS.1.1.L.20200723 und muss von Android 8 mindestens auf Android 9. Wenn ich nach automatischen Updates über die Systemeinstellungen suche, bekomme ich "Ein Fehler ist aufgetreten" oder "Kein Update verfügbar". Sollte ich diese Version direkt installieren? Oder sollte ich erst noch eine Zwischenversion (https://forum.shiftphones.com/threads/sos-2-0-l-20220930.4686/) installieren?
Ich stelle gerade fest, dass dieses Update hier ja nur 8.1 und somit im wesentlichen wertlos ist...
 
Dann wird es schwierig. Wenn es die ING ist, braucht man z.B. ein durch Google lizenziertes Android 9, das nicht manipuliert wurde. Selbst Custom-Roms oder Betas kommen da nicht rauf (sondern nur auf 8.1), vor allem sind sie nicht durch Google lizenziert bzw. manipuliert.
 
Dann wird es schwierig. Wenn es die ING ist, braucht man z.B. ein durch Google lizenziertes Android 9, das nicht manipuliert wurde. Selbst Custom-Roms oder Betas kommen da nicht rauf (sondern nur auf 8.1), vor allem sind sie nicht durch Google lizenziert bzw. manipuliert.

Naja, bis zu letzten Version der ING DIBA App (vor ein paar Tagen) war auch noch alles mit Shift-OS L ohne Obsoleszenz möglich...
 
Wieso, kommst du damit auf Android 9 (oder kannst so tun, als hätte das Phone Android 9)? Ich denke wohl eher nicht (habe mir das Video aber nicht angeschaut) und das benötigt die INGDiBank-App.
 
  • Like
Reaktionen: tkopq
Ja, das ist die alte Stelle für Downloads. Entferne "public/" aus deinem URL (oder klicke dich über public hinaus) und du kommst zur aktuellen Ablage.
 
  • Like
Reaktionen: danielp
Hallo zusammen,
ich bin ein bisschen spät dran mit dem Update. Bisher hat das immer funktioniert, aber jetzt folgende Frage: Unter Einstellungen -> System finde ich die Option "Erweitert" nicht.
Info: Ein 5me, Android 8.1.0, ShiftOS-L, Build-Nr.: SHIFT5ME.SOS.2.0.L.20220930
Danke Euch!
 
Nur mal aus technischem Interesse:
Kann ich die "L" Version laden, und manuell Gapps flashen? Ich nehme an, das es nicht geht.
Ich habe übrigens auch das Problem, das Ing-Diba nicht installierbar ist.
 
Du kannst evtl. (sofern mit dem Gerät und der Androidversion kompatibel) OpenGApps, NikGApps, FlameGApps, BiTGApps, LiteGApps, MagiskGapps, MindTheGapps, usw. (Auslaufmodelle (nicht zwingend kompatibel), es wird üblicherweise nur noch das Framework microG verwendet, anstatt Fake-GApps zu flashen) installieren oder flashen. GApps von Google sind allerdings nicht nutzbar (außer Google Maps), aber trotzdem installierbar, weil die PlayServices feststellen, dass light kein SafetyNet hat.
 
  • Like
Reaktionen: haumich
sofern mit dem Gerät und der Androidversion kompatibel) OpenGApps, NikGApps, FlameGApps, BiTGApps, LiteGApps, MagiskGapps, MindTheGapps, usw.
Könnte sogar etwas "trickier" sein. Zumindest beim Nachfolger 6mq ist die Systempartition aus Sicherheitsgründen "Read Only", so dass bei ShiftOS-Light keine Gapps nachinstalliert werden können, da die auf die Systempartition schreiben.
Könnte mir vorstellen, dass das auch bei den anderen Geräten von Shift so sein kann (wird seit A8 glaube ich unterstützt).

Dann gäbe es aber immernoch die Möglichkeit mittels Magisk-Modul und Root a) sowohl Gapps Systemlos zu installieren (allerdings erst ab Android 11) und b) mittels verschiedener Module den Safetynet bzw playintegrity-Status zu faken, so dass es bspw. auch mit einem möglicherweise später kommenden ShiftOS-Light ab Android 11 für das 5me/6m möglich sein könnte Bankingapps etc... zu nutzen.

Greetz
 
Hat super funktioniert, obwohl ich sowas noch nie gemacht hatte und mich für ahnungslos hielt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hello Community,
da mein letztes Update (2022) ein Disaster war (Shift5me) habe ich mit updates etwas pausiert. Aktuell habe ich Build: 2.0.L.20211013. kann ich bedenkenlos auf das aktuelle (SOS.2.0.L.20230421) updaten ohne Datenverlust oder muss ich zwischenschritte einhalten? was denkt ihr?
Als automatisches update wird es nicht angezeigt, müsste also über lokales update gehen oder sideload.
 
Hello Community,
da mein letztes Update (2022) ein Disaster war (Shift5me) habe ich mit updates etwas pausiert. Aktuell habe ich Build: 2.0.L.20211013. kann ich bedenkenlos auf das aktuelle (SOS.2.0.L.20230421) updaten ohne Datenverlust oder muss ich zwischenschritte einhalten? was denkt ihr?
Als automatisches update wird es nicht angezeigt, müsste also über lokales update gehen oder sideload.
habe mal sicherheitshalber mit zwischenschritt auf SOS.2.0.L.2022930 geupdatet. funtionierte ohne datenverlust! jetzt wurde das aktuelle Update auch angezeigt und installation läuft.
 
  • Like
Reaktionen: tkopq und jefla