SHIFT6m Verliere Importierte Kontakte immer wieder

Aelbler

Beta Tester
Apr 11, 2018
174
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
@amartinez
Ich habe es einmal praktisch gemacht (wie schon geschrieben, ich habe die L-Version 20180929) und die App 'Telegram' mit einem Wisch auf den Papierkorb oben im Desktop deinstalliert.
Danach meine Kontakte kontrolliert (zwei hatte ich erst heute und vor ca. fünf Tagen hinzugefügt); die neuen Kontakte waren noch da und (inzwischen routinemäßig) gesichert.

Nun habe ich die App 'Telegram' über den F-Droid-Store erneut installiert und siehe da: die neuen Kontakte waren weg.

Könntest Du das über ein SHIFT6m mit L-Version auch einmal versuchen? Ich vermute, es ist egal, ob es die aktuellste oder eine ältere L-Version ist, da bislang ja noch keine Fehlerbehebung stattfinden konnte und der Bug wohl noch in jeder drin steckt.

Danke


Holger
 

Aelbler

Beta Tester
Apr 11, 2018
174
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hallo, also ich habe die G-Version. Die Kontakte sind seit meinem post damals nicht mehr verloren gegangen...keine Ahnung weshalb sie zuerst dauernd weg waren und dann drin blieben...
Danke Dir no-clue,

demnach liegt es wohl nicht nur an der G- oder L-Version.

@all SHIFT6m-Users (!)
Um das sicher auszuschließen, könnten ja nun einige User folgendes machen:

1.
Sicherung Deiner Telefondaten (da sind natürlich auch die von WhatsUp, Telegram, Signal, Threma etc. enthalten).
Dazu gehst Du einfach auf die Android-App 'Kontakte', dann oben links auf die drei waagrechten Balken und dort auf 'Einstellungen' und in dieser Auswahl ganz weit unten auf 'Exportieren'. Es öffnet sich mit PopUp 'Kontakte exportieren' mit den Auswahloptionen 'In VCF-Datei exportieren' oder 'Alle Kontakte teilen'.
Du wählst ersteres. Als Name wird Dir 'contacts.vcf' vorgeschlagen; ich empfehle unbedingt den Namen auf '20190206contacts.vcf' (oder so ähnlich) zu ändern, denn nimmst Du nur den vorgeschlagenen Namen, wird bei der Neuinstallation mit ziemlicher Sicherheit die Standard-VCF-Datei überschrieben und auch die Datensicherung ist hinüber!
Noch ein Tip! Solltest Du in letzter Zeit keine neuen Kontakte hinzugefügt haben, so füge doch einfach einen 'fiktiven' dazu, nach dem Du nach der Neuinstallation von Telegram gleich Ausschau hälst. Das erleichtert die Sache ein wenig.

2.
Nun kommt die Probe aufs Exempel:
Hast Du Telegram schon installiert? Wenn ja und wenn es stimmt, was dieser Link besagt https://www.giga.de/apps/telegram-messenger/tipps/telegram-chat-speichern-backup-anlegen-geht-das/, gehen Dir bei der nun geplanten Deinstallation keine Daten verloren, da - vorausgesetzt Du meldest Dich mit irgendeinem Gerät wieder mit den gleichen Anmeldedaten an - die Daten in einer Cloud von Telegram gespeichert bleiben und bei Neueinrichtung automatisch wiederhergestellt werden.
Wenn nicht, um so besser; Du hast nichts zu verlieren / riskieren! ;)
Die App Telegram eignet sich meiner Meinung nach hierfür besonders, denn sie verlangt einerseits Zugriff auf die Telefonkontakte (was ja das Problem zu sein scheint) und zickt nicht so rum wie WhatsUp, wenn man seine Daten nicht in der Google-Cloud speichert, wie das bei SHIFT6m-Nutzern der L-Version der Fall ist.
Also: Das Icon der App in den Papierkorb schieben (erscheint bei Gedrückhalten des Icons ganz oben rechts im Desktop) und schon ist die App deinstalliert.
Nun (bitte vorerst NUR) in den F-Droid-Store gehen und Telegram erneut installieren.

Fehlen nach der Neuinstallation die neuen Kontakte, so wäre der Fehler auch auf anderen Geräten reproduziert und das Problem etwas deutlicher eingekreist.
Danach könnte man schauen, ob es sich bei der Installation über den Google-Play-Store (bei den G-Versionen) oder alternativen Stores (wie zum Beispiel Yalp) genauso verhält. Das würde ich erstmal nur mit der App Telegram machen ...

Danke!


Holger
 
Last edited:

Aelbler

Beta Tester
Apr 11, 2018
174
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
waren nur die neuen kontakte weg oder alle?
Hallo Roever,

ich habe nur nach den neuesten geschaut und die waren mit Sicherheit weg. Viele der alten Telefonkontakte waren ja auch nie verschwunden; ich vermute, weil sie aus unterschiedlichen Smartphone-Installationen stammen und teilweise sogar auf der SIM hinterlegt sind. Falls ich das noch nie erwähnt hatte, wurde es jetzt wohl mal Zeit.
Was die 'neuen' Kontakte betrifft, das waren dann (so in der Vergangenheit) auch durchaus Kontakte, welche schon mehrere Monate alt waren und meist erst dann auffallen, wenn man sie mal wieder braucht. Also wirklich ärgerlich.


Holger
 

Aelbler

Beta Tester
Apr 11, 2018
174
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Ich konnte das mit den Kontakten nicht reproduzieren, das mit den Brummgeräuschen kommt erst mit der nächsten Beta Version, die zeitig kommen sollte (ich denke nächste Woche).
Hallo amartinz,

danke, daß Du das mit den Brummgeräuschen nicht aus den Augen verloren hast und daß die nächste Beta schon so schnell geplant ist! :)

Grüßle


Holger
 

Roever

Beta Tester
Jul 26, 2018
363
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
nd teilweise sogar auf der SIM hinterlegt sind. Falls ich das noch nie erwähnt hatte
ah ok, also bei mir sind immer ALLE kontakte weg, die ich im Gerätespeicher habe. die meisten sind zeitgleich entstanden (erster import der .vcf datei) und einige sind später dazugekommen, einzelimports oder selbst angelegte kontakte. lediglich kontakte aus messenger (threema und telegram) vsind geblieben.
 

Aelbler

Beta Tester
Apr 11, 2018
174
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
ah ok, also bei mir sind immer ALLE kontakte weg, die ich im Gerätespeicher habe. die meisten sind zeitgleich entstanden (erster import der .vcf datei) und einige sind später dazugekommen, einzelimports oder selbst angelegte kontakte. lediglich kontakte aus messenger (threema und telegram) vsind geblieben.
O.k.
Kann sein, daß es bei mir daran liegt, daß ich meine SIM-Karte schon seit vielen Jahren nutze (lange bevor es diese Smartphones gab) und deren Daten immer auf die SD-Karte übertragen habe. Mag auch sein, daß da noch irgendwo eine VCF-Datei rumschwirrt, die im Namen etwas verändert wurde und daher immer als Teil-Backup herhalten konnte. Ich sollte meine SD-Karte wohl mal ausmisten, aber es ist ja noch Platz drauf ... ;)
Ich vermute mal, es ist die Regel, daß alle Kontakte verloren gehen ...
 

Roever

Beta Tester
Jul 26, 2018
363
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Da hilft es eher einen Weg zu beschreiben, der nachgestellt werden kann, um das Problem zu 100% reproduzieren zu können.
Denke mit Logs allein kommen wir da nicht weit.
nächtes Senario:
Habe die Amazon-Appstore App installiert. Danach Amazon Prime Video, dann die Amazon Appstore wieder deinstalliert.
Alle Telefonbucheinträge weg. Gleicher vorgang für Amazon Music, gleiches Ergebniss :/
 

unknown user

Beta Tester
Jun 8, 2018
82
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Bei mir waren die Kontakte auch letzte Woche einfach weg. Ich nutze die L Version. Die alte VCF Datei lag allerdings noch auf der sim Karte und so konnte ich die Kontakte schnell wieder herstellen. Ärgerlich wäre nur gewesen, wenn seit dem letzten Backup auf der Sim Karte neue Kontakte hinzu gekommen wären, was zum Glück nicht der Fall ist.
 

rem7c2

SHIFT Staff
May 16, 2018
65
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
nächtes Senario:
Habe die Amazon-Appstore App installiert. Danach Amazon Prime Video, dann die Amazon Appstore wieder deinstalliert.
Alle Telefonbucheinträge weg. Gleicher vorgang für Amazon Music, gleiches Ergebniss :/
Ich habe versucht genau das nachzustellen. Zuerst einen neuen Testkontakt im Telefonbuch angelegt. Amazon App Store installiert, dann Prime Video aus dem Amazon Appstore installiert. Dann hat die Kontakte App umgeschaltet von der Anzeige aller Kontakte auf die Anzeige nur der Google Kontakte, aber alle Kontakte waren noch da und auch nach Deinstallation des Amazon App Stores waren ebenfalls noch alle da. Nutzt du die Standardkontakte App? Geh da bitte mal oben links auf die 3 Balken und dann auf "Alle Kontakte". Liegt es vielleicht daran?
 

Roever

Beta Tester
Jul 26, 2018
363
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Nutzt du die Standardkontakte App? Geh da bitte mal oben links auf die 3 Balken und dann auf "Alle Kontakte". Liegt es vielleicht daran?
ja nutze ich, aber leider ist das nicht das problem :/ gerade nochmal amazon app installiert: alle kontakte da. amazon app GEÖFFNET, angemeldet: alle kontakte wieder weg...
 

rem7c2

SHIFT Staff
May 16, 2018
65
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Das ist echt merkwürdig. Hab es jetzt nochmal versucht mit deaktiviertem Google Sync, die Kontakte wollen einfach nicht weggehen :-D Hast du mal ausprobiert, ob es auch bei einer anderen Kontakte App passiert? Z. B. Schlichte Kontakte?
 

Roever

Beta Tester
Jul 26, 2018
363
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
ja anfänglich hatte ich eine andere app. aus dem fdroid, bin mir nicht sicher welche das war. wahrscheinlich simple contacts o.Ä. selbes problem :/
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
670
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Habe ebenfalls Macken mit den Kontakten. Glücklicherweise verschwinden die Kontakte der vorinstallierten App nicht. Allerdings nutze ich bevorzugt Simple Contacts Pro, ist bei mir als Standard-App aktiviert. Wenn ich neue Kontakte hinzufüge oder bei bestehenden eine Tel.-Nr. hinzufüge, werden sie nach dem Bestätigen nicht angezeigt. Wenn ich eine Tel.-Nr. von mehreren Nummern bei einem bestehenden Kontakt lösche, verschwindet der komplette Kontakt. Wenn ich dann in die vorinstallierte App gehe, sind alle Änderungen da, obwohl ich nichts abgespeichert habe. Das macht mich doch etwas ratlos.... :unsure:
 

sasseju

Beta Tester
Jan 9, 2019
6
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5.3
Ich konnte das mit den Kontakten nicht reproduzieren, das mit den Brummgeräuschen kommt erst mit der nächsten Beta Version, die zeitig kommen sollte (ich denke nächste Woche).
Ich hatte das gleiche Problem bei der L-Version für das 5me. Auslöser war in der Regel eine Kommunikation über WhatsApp, Telegram oder Signal. Was das Problem letztlich gelöst hat, war das Ausschalten von "Einstellungen -> Konten -> Daten automatisch synchronisieren" in der App Kontakte. Gleichzeitig habe ich das Anzeigen von Kontakten aus den Messerngern deaktiviert. Seitdem sind alle Kontakte stabil. Scheinbar hat die Aktualisierung der Kontakte durch eine der Messenger-Apps die Nicht-Messenger-Kontakte gelöscht (oder unsichtbar gemacht).

Viele Grüße,
Julian
 
  • Like
Reactions: Adler

Roever

Beta Tester
Jul 26, 2018
363
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Was das Problem letztlich gelöst hat, war das Ausschalten von "Einstellungen -> Konten -> Daten automatisch synchronisieren" in der App Kontakte.
das werde ich gleich mal probieren. falls dass vorerst hilft - super - aber eine Lösung ist dass ja nicht, ich möchte grundsätzlich schon dass die messenger apps auf meine kontakte zugreifen können.
Gleichzeitig habe ich das Anzeigen von Kontakten aus den Messerngern deaktiviert.
wo hast du das deaktiviert? finde das bei meiner version nicht, habe dass schon mal probiert, da meine kontakte alle doppelt und dreifach angezeigt werden :D
danke
 

sasseju

Beta Tester
Jan 9, 2019
6
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5.3
das werde ich gleich mal probieren. falls dass vorerst hilft - super - aber eine Lösung ist dass ja nicht, ich möchte grundsätzlich schon dass die messenger apps auf meine kontakte zugreifen können.
Die Messenger können weiterhin lesend auf die Kontakte zugreifen, sie können sie nur nicht mehr bearbeiten (was mich nicht weiter stört).

wo hast du das deaktiviert? finde das bei meiner version nicht, habe dass schon mal probiert, da meine kontakte alle doppelt und dreifach angezeigt werden :D
danke
Kontakte -> Einstellungen -> Angezeigte Kontakte -> Anpassen

Viele Grüße,
Julian
 
  • Like
Reactions: Adler

Roever

Beta Tester
Jul 26, 2018
363
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Die Messenger können weiterhin lesend auf die Kontakte zugreifen, sie können sie nur nicht mehr bearbeiten (was mich nicht weiter stört).



Kontakte -> Einstellungen -> Angezeigte Kontakte -> Anpassen

Viele Grüße,
Julian
habs ausprobiert, leider nicht erfolgreich. alle kontakte sind wieder weg. das ausstellen der "auto-sync option" scheint aber mehr zu tun als nur den apps den zugriff auf die kontakte zu verbieten, fast alle apps haben sich beschwert dass sie sich nichtmehr aktualisieren könnten, nicht nur in bezug auf die kontakte, habs also wieder an.
bin bereit für die nächste idee :D
 

sasseju

Beta Tester
Jan 9, 2019
6
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5.3
Nachdem die Situation bei mir nach den o.g. Maßnahmen stabil war, habe ich jetzt seit einigen Tagen wieder mehrfach am Tag einen Totalverlust der Kontakte. Was sagen denn die Entwickler zu dem Problem? Irgendwelche Ideen? Gibt es irgendwelche Log-Dateien, in denen man sehen könnte, welche Anwendung die Kontakte gelöscht hat?

Viele Grüße
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
670
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Der Wurm muß tiefer sitzen. Ich wollte Simple Contacts Pro als Standard-App für Telefonie deaktivieren. Ist aber nicht möglich, kann nicht auf Standard zurückgestellt werden. Ich kann nur eine andere App als Standard-App auswählen. Überprüft mal, ob bei Euch ebenfalls die Kontakt-App als Standard-App eingestellt ist, aber nicht auf Standard zurückgestellt werden kann (s. sreenshots). Vielleicht hilft das den Entwicklern weiter :unsure:.
 

Attachments

Adler

Active member
Aug 12, 2018
133
KA, Dtl.
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT5me
Der Wurm muß tiefer sitzen. Ich wollte Simple Contacts Pro als Standard-App für Telefonie deaktivieren. Ist aber nicht möglich, kann nicht auf Standard zurückgestellt werden. Ich kann nur eine andere App als Standard-App auswählen
Hast du die Zusatz-App deinstalliert? Was passiert dann? :unsure: Oder willst du das lieber nicht wg. den Kontakten&Einstellungen? :unsure:
Ich hab zurzeit noch net viel drauf, auch keine Kontakte-App, kann nicht prüfen. Melde mich aber, sobald ich was feststellen würde.
Viel Erfolg!
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
670
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hast du die Zusatz-App deinstalliert? Was passiert dann? :unsure: Oder willst du das lieber nicht wg. den Kontakten&Einstellungen? :unsure:
Ich hab zurzeit noch net viel drauf, auch keine Kontakte-App, kann nicht prüfen. Melde mich aber, sobald ich was feststellen würde.
Viel Erfolg!
Bevorzuge Simple Contacts wegen der Möglichkeit, Kontakte in Gruppen zu sortieren. Leider keine Möglichkeit, individuelle Klingeltöne einzustellen :(. Habe Simple Contacts deinstalliert und das Gerät neu gestartet. Anschließend Simple Contacts Pro (6.3.0) installiert, die Kontakte ließen sich nicht installieren. Deinstalliert und Simple Contacts (5.1.1) installiert. Kontakte importiert, Fehlermeldung kam wieder aber die Kontakte waren wieder drauf, in zwei- bis mind. 10facher Anzahl. Die Gruppen tauchten irgendwann auch wieder auf, waren allerdings leer. Ich mußte die Kontakte den Gruppen neu zuordnen, wobei bei einigen Kontakten völlig wirre Gruppenzuordnungen auftauchten. Habe diese gelöscht, ebenso die Mehrfachnennungen. Die Änderungen erscheinen nicht mehr in der vorinstallierten App und seit heute nacht ist nichts verschwunden. Weiß nicht, ob es an der Android-Software oder Simple Contacts liegt. Werde testweise noch mal die aktuelle Version von Simple Contacts installieren :unsure: und Bericht erstatten.
 
  • Wow
Reactions: Adler

Aelbler

Beta Tester
Apr 11, 2018
174
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Ich konnte das mit den Kontakten nicht reproduzieren, das mit den Brummgeräuschen kommt erst mit der nächsten Beta Version, die zeitig kommen sollte (ich denke nächste Woche).
Hallo amartinz,

ist denn inzwischen was geschehen bezüglich der neuen Beta und den 'Brummgeräuschen' bei der Annahme eines Telefonats von Seiten meines Gesprächpartners (der das SHIFT6m penetrant 'brummen' hört)?

Danke


Holger
 
Last edited:

Aelbler

Beta Tester
Apr 11, 2018
174
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hallo, also ich habe die G-Version. Die Kontakte sind seit meinem post damals nicht mehr verloren gegangen...keine Ahnung weshalb sie zuerst dauernd weg waren und dann drin blieben...
Hallo no-clue,

hast Du denn seit dem mal wieder eine neue App installiert? Falls ja, könnte es ja sein, daß das Problem mit den verschwindenden Kontakten nur bei der L-Version auftritt. Das würde den Suchradius zur Problemfindung ja deutlich einschränken ...

Gruß


Holger
 

unknown user

Beta Tester
Jun 8, 2018
82
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Ich habe meine kontakte jetzt trotz ausgeschalteter auto synk schon das dritte mal verloren. Für mich wird das zunehmend zum ernsthaften problem, da ich das gerät dienstlich nutze.
 

blackcat

Beta Tester
Nov 22, 2018
670
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Bei mir ist auch mal wieder alles bei Simple Contacts weg, nachdem ich dort einen neuen Kontakt eingegeben hatte und etwas später die Anrufliste gelöscht hatte. Dieser neue Kontakt ist der einzige, der z.Zt. bei Simple Contacts angezeigt wird. Die vorinstallierte
App zeigt ihn nicht an, wenn ich ihn über die Suchmaske suche, wird er angezeigt. Außerdem werden in der vorinstallierten Kontakte-App nach jedem
Telefonat mehr Kopien der Telefonnummern angezeigt. Wenn ich die Kontakte nach *.vcf exportiere, wird der immer gößer werdende Schwanz mitexportiert. Beim neuen Importieren kommt der mit. :( Es scheint irgendwelche Verbindungen zwischen der Telefon-App und den Kontakt-Apps zu geben, die ich noch nicht nachvollziehen kann... :unsure: Vielleicht kann @amartinz oder jemamd anders aus dem Entwicklerteam mal weiterhelfen? Ich bin zwar kein Dauertelefonierer, aber brauche das Teil auch zum Telefonieren. Auf die Dauer ist das Auftauchen unzähliger Kontaktduplikate und dann wieder Verschwinden in einer der beiden Apps ziemlich nervig. Über Abhilfe würde ich mich sehr freuen!
 
  • Wow
Reactions: Adler

Aelbler

Beta Tester
Apr 11, 2018
174
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Ich habe meine kontakte jetzt trotz ausgeschalteter auto synk schon das dritte mal verloren. Für mich wird das zunehmend zum ernsthaften problem, da ich das gerät dienstlich nutze.
Hallo lieber 'Unbekannter',

bis das Problem dann mal endlich gelöst ist, behelfe ich mich erfolgreich (!) damit, daß ich in der von SHIFT vorinstallierten App 'Kontakte' oben links im Menü (die drei waagrechten Balken) 'Einstellungen' und dann 'Exportieren' wähle.
Nun öffnet sich ein PopUp mit Namen 'Kontakte exportieren'. Dort gehe ich auf 'In VCF-Datei exportieren' und ändere den vorgeschlagenen Namen 'contacts.vcf' in (Beispiel mit heutigem Datum) '20190317contacts.vcf'. Nun habe ich eine Datensicherung der aktuellen Kontakte.
Diese Datei wird von Android normalerweise im Hauptspeicher des Telefons unter 'Downloads' abgelegt.

Sind nun meine Kontakte durch die Neuinstallation einer beliebigen Anwendung verloren gegangen, gehe ich einfach mit der oben erwähnten Kontakt-App wieder ins Menü, dort auf Einstellungen und wähle mit 'Importieren' meine zuvor erstellte Datensicherung aus. Und schon ist alles wieder gut! :)

Seit dem ich dies so mache (wohl schon über ein halbes Jahr) gingen mir keine Kontakte mehr verloren; jedoch immer, wenn ich es einmal vergessen habe, VOR einer Neuinstallation die Kontakte zu sichern. Ich habe das auch schon ein paar mal ausprobiert; es scheint wirklich so, daß - egal aus welcher Quelle was für eine App installiert wird - die Kontakte danach mehr oder weniger leer sind. Einige Kontakte bleiben mir noch immer; ich meine, es sind solche, welche auf der SD-Karte liegen und von einer Uralt-Installation eines Handys (nicht eines Smartphones) gerettet wurden.

Es ist klar, daß daß nur eine Notlösung ist, aber sie funktioniert. Und ich bin noch immer zuversichtlich, daß amartinz noch dazu kommt, den Fehler mit der schon länger anstehenden Aktualisierung der bisherigen BETA (für die L-Version, welche Du ja anscheinend auch benutzt) zu beheben.

Liebe Grüße


Holger
 
Last edited:
  • Like
Reactions: blackcat and Uli

wailomai

Active member
Dec 19, 2017
72
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Hallo lieber 'Unbekannter',

bis das Problem dann mal endlich gelöst ist, behelfe ich mich erfolgreich (!) damit, daß ich in der von SHIFT vorinstallierten App 'Kontakte' oben links im Menü (die drei waagrechten Balken) 'Einstellungen' und dann 'Exportieren' wähle.
Nun öffnet sich ein PopUp mit Namen 'Kontakte exportieren'. Dort gehe ich auf 'In VCF-Datei exportieren' und ändere den vorgeschlagenen Namen 'contacts.vcf' in (Beispiel mit heutigem Datum) '20190317contacts.vcf'. Nun habe ich eine Datensicherung der aktuellen Kontakte.
Diese Datei wird von Android normalerweise im Hauptspeicher des Telefons unter 'Downloads' abgelegt.
Sind nun meine Kontakte durch die Neuinstallation einer beliebigen Anwendung verloren gegangen, gehe ich einfach mit der oben erwähnten Kontakt-App wieder ins Menü, dort auf Einstellungen und wähle mit 'Importieren' meine zuvor erstellte Datensicherung aus. Und schon ist alles wieder gut! :)
Machte ich genauso, allerdings seit ca. 1/2 Jahr keine Probleme mehr dahingehend. Und immer wenn neuer Kontakt hinzugefügt --> sicheheitshalber erneut exportieren bzw. neue vcf.Datei erstellen und wenn Kontakte verloren dann erneut importieren.
 

Roever

Beta Tester
Jul 26, 2018
363
Gerät(e) / Device(s)
SHIFT6m
Es ist klar, daß daß nur eine Notlösung ist, aber sie funktioniert. Und ich bin noch immer zuversichtlich, daß amartinz noch dazu kommt, den Fehler mit der schon länger anstehenden Aktualisierung der bisherigen BETA (für die L-Version, welche Du ja anscheinend auch benutzt) zu beheben.
hoffen wirs, bis jetzt scheint das shift team aber das problem nichtmal nachstellen zu können...

zum workaround:
ich habe jetzt alle meine kontakte in meinem exchange konto der arbeit gespeichert. die kann man auch synchronisieren, d.h. ich habe keine kontakte mehr im "gerätespeicher". das behebt das problem vorerst, wenn man also eine online adressbuch hat (email, web, etc.) könnte man dass so probieren...