SOS.3.1.L.20210226

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Wir haben soeben eine neue ShiftOS-L Version für das SHIFT6mq veröffentlicht.
Du solltest das Update bald in der OTA App (Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung) finden!

-----

Falls du das Update manuell installieren willst, kannst du sie über unsere Download Seite downloaden:

Die manuelle Installation erfolgt über die OTA App:
  1. OTA Update Datei herunterladen und auf den internen Speicher des Gerätes ablegen
  2. Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung
  3. Rechts oben drei Punkte -> Installiere lokale Datei
  4. Die OTA Update Datei auswählen
    1. ggf muss bei der Auswahl wieder rechts oben auf die drei Punkte gedrückt werden und "Int. Speicher anzeigen" ausgewählt werden.
    2. Danach den Drawer öffnen (links oben die drei Striche und "SHIFT6mq" auswählen) und die heruntergeladene Datei (SHIFT6MQ.SOS.3.1.L.20210226-RELEASE-OTA.zip) auswählen.
  5. Die Installation durchführen lassen (Gerät nicht neustarten!) und am Ende wenn aufgefordert das Gerät neustarten.
    • ACHTUNG: Die Systemaktualisierung-App älterer Versionen hat beim lokalen installieren noch ein Anzeigeproblem. Die Infos erscheinen nur oben in den Benachrichtigungen. Deswegen bitte die Benachrichtigungen während dem Update beobachten und nach Abschluss das SHIFT6mq rebooten.
  6. Verifizieren, dass das Update installiert wurde
    1. Einstellungen -> System -> Erweitert -> Systemaktualisierung
    2. Auf dieser Ansicht sollte folgendes angezeigt werden
      • ShiftOS
        3.1 L
        Android 10
        axolotl - release-light
        26. Februar 2021

Falls vorher ShiftOS-G installiert war, ist außerdem ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen notwendig!
Das heißt, nach der Installation des OTA Updates NICHT NEUSTARTEN sondern stattdessen in den Einstellungen auf Werkseinstellung zurücksetzen und das Gerät löscht alle Daten und startet ins neue ShiftOS-L.

Das Zurücksetzen kann aber auch jederzeit via Recovery durchgeführt werden:

  1. Das Gerät ausschalten
  2. Den POWER und den VOLUME RUNTER Knopf gleichzeitig drücken und gedrückt halten, bis das SHIFT Logo erscheint
  3. Die beiden Tasten wieder auslassen und warten, bis die Recovery gestartet ist
    1. Navigation: Lautstärketasten navigieren, mit dem Power Knopf auswählen
  4. Nach Wipe data/factory reset navigieren und mit dem Power Knopf bestätigen
  5. Factory data reset auswählen und bestätigen
  6. Nach Fertigstellung zu Reboot system now navigieren und den Power Knopf betätigen

-----

Änderungen:
  • Fehlerbehebungen folgender offener Fehler der Statusseite:
    • SMS-Empfangsprobleme
    • Zufällige Abstürze (zum Teil gelöst, Abstürze durch WLAN scheinen behoben. Abstürze auf Grund von LTE treten teilweise noch auf)
    • Lautsprecher bei Whatsapp-Videoanrufen nicht aktiv
    • Displayabschaltung bei Telefonaten: wurde optimiert
    • Bluetooth Verbindungsproblem
    • Kamera: Kamera Treiber und Bildoptimierung wurde verbessert.
    • Mikrofon: Das Mikrofon-Level bei Sprachnachrichten und Videoaufnahmen wurde angehoben und optimiert
  • Es wurde eine doppelte WebView Version entfernt
  • F-Droid wurde aktualisiert auf 1.11 sowie F-Droid Priviledged Extensions integriert
  • Die Kamera-App hat Fehlerbehebungen erhalten
  • Icons von System-Apps wurde aktualisiert
  • Fehlerbehebungen und Abstürze, welche durch unseren Fehlermelder berichtet wurden, wurden behoben
  • Sicherheitspatches von bis einschließlich 2021-03-05 wurden eingespielt, das Patch Level entsprechend angezeigt
  • Stabilitätsverbesserungen und andere Fehlerbehebungen

-----

Feedback, Kritik, usw, welche diese Version betreffen bitte hier bei diesem Thread posten.

Wünsche und Featurevorschläge bitte in einem separaten Thread :)
 

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Gibt es keinen Kamera-Blitz mehr, oder habe ich ihn übersehen? Wo finde ich jetzt meine gemachten Bilder, auf der Externen SD-Karte finde ich die Bilder nicht. aber auch nicht im internen Speicher. Auf Ext. SD speichern geht wohl immer noch nicht.
 

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Gibt es keinen Kamera-Blitz mehr, oder habe ich ihn übersehen? Wo finde ich jetzt meine gemachten Bilder, auf der Externen SD-Karte finde ich die Bilder nicht. aber auch nicht im internen Speicher. Auf Ext. SD speichern geht wohl immer noch nicht.
HDR deaktiviert den Kamera Blitz
 

NoG....eFan

Alpha Tester
Beta Tester
14 Juli 2020
318
Ok, aber auch das einschalten des rote Augen-Modus deaktiviert den Blitz. Aber wo finde ich den nun meine gerade gemachten Bilder?? Die sind jetzt auch nicht mehr im alten gut versteckten Ordner zu finden
 

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
Ok, aber auch das einschalten des rote Augen-Modus deaktiviert den Blitz. Aber wo finde ich den nun meine gerade gemachten Bilder?? Die sind jetzt auch nicht mehr im alten gut versteckten Ordner zu finden
Da blitzt er automatisch!
Wegen dem Speicherort. Vielleicht mal in den Einstellungen auf Telefon und dann wieder auf SD-Karte stellen. Allerdings bin ich nicht sicher ob das Problem mit dem Speicherung auf der SD-Karte schon behoben ist!
 

rocknroland

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
3
Super - SMS bei LTE scheint jetzt zu funktionieren! ;-)

Allerdings kann ich den WLAN-Hotspot mit nur 5 GHz nicht aktivieren... und mit verbundenem Bluetooth-Headset scheint sämtliches Audio, also auch Klingel-, Benachrichtigungs- und Weckertöne, über das Headset abgespielt zu werden. Das Telefon selbst bleibt still. Ist das so gewollt?
 

loopings

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
18
Und HD bluethoots (aptx) funktioniert bei mir auch noch nicht. Weiß aber auch nicht ob der bug nur ersfür die G Version gefixt sein sollte. Ist erstmal auch nicht wichtig für mich.
 

amartinz

ShiftOS Developer
Original poster
ShiftOS Developer
SHIFT Staff
19 März 2018
1.095
26
Wolfsberg, Austria
Und HD bluethoots (aptx) funktioniert bei mir auch noch nicht. Weiß aber auch nicht ob der bug nur ersfür die G Version gefixt sein sollte. Ist erstmal auch nicht wichtig für mich.
Ist kein Bug, sondern erwartet. :)

Wir müssen die Zertifizierung bei Qualcomm beenden, danach dürfen wir es einbauen.
 

Blaukraut

Alpha Tester
Beta Tester
20 November 2019
68
Das Update ließ sich problemlos installieren - danke!
Mit der Kamera-App habe ich Schwierigkeiten: Video-Aufnahmen funktionieren; bei Foto-Aufnahmen tut sich meist nichts. Kein Auslöseton (ist in den Einstellungen eingeschaltet); kein Bild im Telefonspeicher (SD-Karte ist nicht vorhanden). Nachdem ich als Speicherort die - nicht vorhandene - SD-Karte angegeben habe, hat er gemeckert, also zurückgestellt auf Speicherort Telefon. Danach hat er mit Automatic-Blitz zwei Aufnahmen vom dunklen Motiv gemacht. Wollte dann ein helles Motiv knipsen - ging wieder nicht. Danach auch keine dunklen Motive mehr.
Auch ein Bild innerhalb von Telegram aufzunehmen ist nicht gelungen.
Alle Berechtigungen sind gesetzt. Speicher u. Cache geleert. Zwischendurch auch 'mal auf Standardeinstellungen zurückgesetzt. Hat alles nichts gebracht.
Open-Camera funkltioniert tadellos.
 

LudwigXIV

Alpha Tester
Beta Tester
17 Oktober 2019
62
Ich habe jetzt leider auch ein essentielles Problem zu beklagen: Update gestern abend durchgeführt, heute morgen kann ich keine Datenverbindung übers o2 Mobilfunknetz mehr aufbauen, telefonieren geht. Im Vergleich zum Beta Release habe ich in den Einstellungen WLAN Telefonie sowie VoLTE (4G-Anrufe) aktiviert, da das mit dem 3.1 Release jetzt offensichtlich auch für o2 möglich ist, außerdem habe ich die APNs auf Standard zurückgesetzt.
Üblicherweise haben wir hier recht guten 4G Empfang, die älteren Mobilfunkgenerationen sind hier quasi nicht verfügbar. Anscheinend bucht sich das 6mq ein (Empfangsanzeige zeigt die bekannte Abdeckung - Im Freien Vollausschlag, im Haus entsprechend weniger), kann aber keine Datenverbindung herstellen. Ich beobachte das jetzt mal, evtl. haben wir auch einfach eine Störung hier im Netz.
 

Blaukraut

Alpha Tester
Beta Tester
20 November 2019
68
Die Einstellungen sind vom Provider abhängig (O2 hat also andere Einstellungen als zB. Congstar).
Und hier könnt Ihr die APNs einrichten:
Einstellungen > Netzwerk & Internet > Mobilfunknetz > Erweitert > Zugangspunkte (APNs), dann rechts oben auf "+" drücken. Dann könnt Ihr den Zuganspunkt (APN) bearbeiten.
Aber - wie gesagt - die einzutragenden Werte sind providerabhängig und stehen vermutlich bei denen auf der Webseite. Ich kenne nur die Werte von Winsim (Drillisch ).
 
  • Like
Reaktionen: dirk.wolf und danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
Genau das Problem trat auch schon bei der Vorab Version für die G Version auf und ist unabhängig vom Anbieter. Wundert mich also nicht das es hier auch passiert. Einfach beim Provider schlau machen wenn die Standardeinstellungen nicht klappen. Viele bieten da auch automatische Lösungen an um die Einstellungen richtig zu setzen.
Hab hier in Österreich auch das Problem! Die Standardeinstellungen welche vermutlich von der SIM geholt werden passen nicht bzw liefern kein LTE im Falle von Roaming. Hatte das Problem schon letztes Jahr in Frankreich. In Österreich funktionierte auch der Standard. Erst mit den Daten von der Webseite klappte auch LTE in Frankreich.
 
Zuletzt bearbeitet:

LudwigXIV

Alpha Tester
Beta Tester
17 Oktober 2019
62
Ich meine die Google Version hatte das gleiche Problem mit O2, in den Threads dazu müsste auch die Lösung stehen
Danke für die Info, ich hatte was von einem Problem mit D1 gehört und dachte daher, es trifft jetzt einen anderen Provider.
Genau das Problem trat auch schon bei der Vorab Version für die G Version auf und ist unabhängig vom Anbieter. Wundert mich also nicht das es hier auch passiert. Einfach beim Provider schlau machen wenn die Standardeinstellungen nicht klappen. Viele bieten da auch automatische Lösungen an um die Einstellungen richtig zu setzen.
Hab hier in Österreich auch das Problem! Die Standardeinstellungen welche vermutlich von der SIM geholt werden passen nicht bzw liefern kein LTE im Falle von Roaming. Hatte das Problem schon letztes Jahr in Frankreich. In Österreich funktionierte auch der Standard. Erst mit den Daten von der Webseite klappte auch LTE in Frankreich.
Seltsames Verhalten, so etwas hatte ich bisher noch bei keinem Handy. Sind die Ursachen bekannt?
 

@Lhotze

Alpha Tester
Beta Tester
21 Oktober 2020
321
Aufpassen @abcde, es gibt zwei verschiedene Betriebssystem von Shift. Das mit Google (G) und das ohne Google (L).
Die Systeme sind zueinander nicht kompatibel.
Du hast G, hier im Tread geht es um L.
Deswegen funzt es bei dir nicht.
Greetz
 
  • Like
Reaktionen: Martin S. und danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
Danke für die Info, ich hatte was von einem Problem mit D1 gehört und dachte daher, es trifft jetzt einen anderen Provider.

Seltsames Verhalten, so etwas hatte ich bisher noch bei keinem Handy. Sind die Ursachen bekannt?
Keine Ursache bekannt! Liegt vermutlich daran das ich einen Mobilfunkdiscounter (HoT) nutze welcher die Infrastruktur eines anderen Providers nutzt. Vielleicht geht deswegen bei den APN Einstellungen etwas durcheinander. Aber das Problem ist ja noch spezieller. Warum die Einstellungen gelöscht werden ist bis jetzt auch nicht bekannt!

OT: War auf jeden Fall lustig in Frankreich ohne Internet und Französisch Kenntnisse das Problem herauszufinden. Bin dann zurück über die Grenze um wieder Internet zu haben. Nach einer Weile bin ich dann auf die APN Geschichte gekommen. Zurück nach Frankreich Voila LTE. :D Mit einem Schlag war dann auch mein Französisch besser :LOL:
 
Zuletzt bearbeitet:

abcde

Beta Tester
26 Dezember 2020
20
Ich finde L insgesamt ein attraktives Angebot, aber nach Jahren der App-Einschränkungen mit einem WP bin ich mir nicht sicher, ob ich mich auf L festlegen mag.
 

SoerenM

Alpha Tester
Beta Tester
23 Oktober 2020
12
  • Was gut ist, ist dass ich endlich LTE nutzen kann. VoLTE probiere ich besser gar nicht erst aus. Hat das jemand schon gemacht? Darf man das aktivieren oder geht dann SMS oder so wieder nicht?
  • Leider hat das Mail-Programm immer noch keine Exchange-Unterstützung. Das finde ich sehr schade, da es für das Mail-Programm welches verwendet wird eine entsprechende Erweiterung gibt (es ist ja dasselbe Mailprogramm, welches auch in Lineage verwendet wird).
  • Auch ist es schade, dass immer noch nur eine Kameralinse verwendet wird. Bokeh ist eigentlich ein Standard und hätte das Telefon nicht zwei Linsen gehabt und wäre vermarktet worden unter "Kamera-Phone" hätte ich es auch nicht gekauft. Am enttäuschendsten finde ich aber, dass es hierzu nicht mal eine Roadmap gibt und es nur heißt "Die Kamera-App hat Fehlerbehebungen erhalten". Wie sieht es denn nun mit der Kamera aus? Wann gibt es endlich den normalen Funktionsumfang? Oder bleibt es jetzt dabei, dass nur eine Linse genutzt wird? Oder bin ich zu blöd um die Kamera App zu bedienen und das geht schon?
 
  • Wow
  • Like
Reaktionen: Doobie und danielp

danielp

SHIFT Friend
Alpha Tester
22 September 2019
2.219
OT: Ich denke wer die L Version nutzt sollte in der Lage sein sich vernünftige Alternativen für Apps suchen welche nicht den Vorstellungen entsprechen. Die Standard Apps sind oft aus AOSP (auch das Mail Programm so wie ich das sehe) und um die kümmert sich Google relativ wenig. An den anderen arbeitet Shift noch!
 
  • Like
Reaktionen: Jan B.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.